Aktuelle Nachrichten zu Turnieren und Terminen auf twitterErhalten Sie regelmäßig Informationen über den Reit- und Fahrverein Hünxe e.V. als Facebook-FanZum ReitTVZum pets.de, der Tierwelt von RP Online

Aktuelles

Hilferuf in eigener Sache!

Liebe Reiterinnen und Reiter, liebe Vereinsmitglieder und Interessierte,
wir brauchen eure Unterstützung! Um die Vereinsarbeit mit unseren Turnieren auch weiterhin erfolgreich durchführen zu können, brauchen wir an fast allen Stellen regelmäßige Unterstützung. Bitte einfach die PDF durchlesen und sich entscheiden, wo ihr euch mit einbringen könnt. Wenn sich viele melden, können wir Teams bilden, die sich die Arbeit in den einzelen Bereichen aufteilen, so dass es für alle überschaubar bleibt und neue Ideen entwickelt werden!
Vielen Dank,
Dieter Heisterkamp, Hans Gerd Neukäter, Monika Fink, Claudia Sassenberg, Jan Neukäter und Christina Skoeries

» pdf


Hallenbelegungsplan ab Oktober 2017

Im Anhang findet ihr den aktuellen Hallenbelegungsplan für die Vereinshalle in Hünxe-Bucholtwelmen. Wir möchten auch an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich darauf hinweisen, dass das Reiten in der Vereinshalle ausschließlich Vereinsmitgliedern erlaubt ist!
Ergänzung: An folgenden drei Donnerstagen ist die Halle nicht belegt und steht allen zur Verfügung: 26.10., 2.11. und 9.11.2017.
Vielen Dank, Vorstand RuF Hünxe

» pdf


Erster Grand Prix Sieg für Verena van der Linde

Nach einer bislang überaus erfolgreichen Saison, unter anderem mit mehreren Siegen in S-Dressuren und der Verleihung des Goldenen Reitabzeichens, fügte Verena van der Linde mit Ihrer 10-jähringen Dschibuti einen weiteren Höhepunkt hinzu. Am vergangen Reformationstag machten sie sich auf den Weg nach Niedersachsen, um hier beim Turnier am Fehnstall in Vreschen ihre erste Grand-Prix-Prüfung zu absolvieren. Hier konnten sich die Beiden bei ihrem Debüt mit einer guten Leistung den Sieg sichern. Dieser Jungpferde Grand Prix Sieg ist umso erfreulicher, da Verna die Stute im Alter von zwei Jahren gekauft und alleine ausgebildet hat. Wir wünschen weiterhin viel Erfolg!


28./29.10.17 Ponyturnier Gahlen + Dingden

Der Samstag in Gahlen verläuft für Laura Amelie Borges höchst erfolgreich: Doppelerfolg in der A-Dressur! Mit "Henry" holt sie sich den Sieg und mit "Mrs.Probz" belegt sie Platz 2. Anna und Marie van Laak reiten in einer kombinierten Mannschaft mit Bruckhausen zum Sieg im Mannschaftsspringen Kl. E. Elisa Matzken reitet im Stilspringprf-WB auf Platz 2 und belegt im Komb. WB den 3. Platz. Anna van Laak (Stilspringprf.A*) und Anna Lena Schaaf (Springprf. Kl. M*) holten sich beide noch eine Schleife für einen 3. Platz ab.
Am Sonntag beendet Anna Lena Schaaf mit Polly erfolgreich das Turnierwochenende. Beide kommen im M-Springen in die Siegerrunde und belegen am Ende den 4. Platz.
Auch in Dingden schaffen es Reiterinnen aus Hünxe auf Treppchen: Lena Nattkamp und Diamond de Luxe reiten in der A-Dressur auf Platz 2, Silja Schwanekamp gewinnt mit Dr.Dolittle die L-Dressur + Dressurreiter L. Leonie Seuken stellt Specksbosch Tilla mit einem 3. Platz in der Springpferde A vor und Julia Gerritzen siegt mit Nelson im Reiter-WB.
Herzlichen Glückwunsch allen ReiterInnen zu ihren Leistungen am Saisonabschluss!


Silja Schwanekamp in Alsfeld erfolgreich

Nach fast 20 Platzierungen in L-Dresuren auf 1- und 2-Sterne-Niveau in 2017 hatten sich Silja Schwanekamp und Dr.Dolittle für das Finale des "Ponyforum Ü-16-Cup", dem Deutschlandpreis der erwachsenen Ponyreiter, qualifiziert.
Dazu reisten sie zur Hessenhalle nach Alsfeld. In der ersten Prüfung auf L-Niveau konnte sich das Paar für die zweite Runde qualifizieren und wurden am Ende Vize-Regionalmeister Westdeutschland!
Die vier besten Paare ritten eine Kür um den Deutschlandpreis, aber leider waren sie knappe 0,1 Pkt. raus, so dass Silja und Dr.Dolittle das fünftbeste Paar der erwachsenen Ponyreiter aus Deutschland auf L-Niveau sind. Wir gratulieren herzlich zu diesem tollen Saisonabschluss!


Anna Lena + Fairytale erfolgreich bei den Junioren

Zum Saisonabschluss gehen viele Buschreiter in Strzegom/POL (12.-15.10.2017) noch einmal gerne an den Start, um die nächste Pferdegeneration vorzustellen oder als Sichtung für die kommende Saison. Anna Lena Schaaf startet mit Fairytale im CCI1*-YR (Young Riders) und liegt nach der Teilprüfung Dressur auf Platz 2. Diesen kann sie nach einem fehlerfreien XC-Ritt in dieser Prüfung halten und geht mit ihrem Dressurergebnis ins abschließende Springen. Beide liefern eine blitzsaubere Runde ab und beenden die Gesamtprüfung als beste Deutsche mit dem 2. Platz.
Da können wir nur sagen: tolle Leistung und ein hervorragender Start im deutschen Juniorenlager!


Gesucht: Unterstützung der Pressearbeit

Wir brauchen dringend Unterstützung bei der Presearbeit! Wer von den ReiterInnen oder Eltern könnte sich vorstellen, in einem Team zur arbeiten, um den Verein bei der Öffentlichkeitsarbeit zu unterstützen? Nachfragen und/oder Interesse gerne unter: presse@ruf-huenxe.de
Die VHS weist uns dazu auch auf ein Angebot hin, welches wir gerne bei Interesse unterstützen und wie folgt weitergeben:
Veranstaltungs-Nr.: 50027
Datum: Samstag, 14.10.2017
Uhrzeit: 10:00 - 15:00 Uhr
Ort: Dinslaken, VHS, Friedrich-Ebert-Str. 84, Raum 425
Kosten: 23,- Euro


30.9./1.10.17 Ratingen: Reitklub Hofgarten

Das letzte Qualifikationsturnier im Schneppenheim-Cup und Raiffeisen Cup VS fand an diesem Wochenende in Ratingen statt. Lena Nattkamp + Diamand de Luxe konnten im Schneppenheim-Cup sowohl alle Teilprüfungen als auch die Gesamtwertung mit deutlichem Abstand an diesem Tag für sich entscheiden und mit vier Siegerschleifen nach Hause fahren. Annika Mönig steigerte sich zum Saisonende auch noch einmal und belegte den 11. Platz in der Gesamtwertung. Im Raiffeisen-Cup dominierte Jana Lehmkuhl. In der Gesamtwertung belegte sie die beiden ersten Plätze: mit Gretchen holte sie sich die Siegerschleife und mit Voggs Hillery belegte sie den 2. Platz. Sabrina Rieskamp ging zum Saisonabschluss in der VS-Kl. A* an den Start und beendete mit Francisco Dream die Prüfung mit einem 4. Platz.
Wir gratulieren allen zu diesem hervorragenden Saisonabschluss recht herzlich und wünschen für die kommende Saison alles Gute!


23./24.09.2017 Sieg für Juniorenteam in Wagerem

Beim CICOJ1* in Wagerem (Belgien) ging Anna Lena Schaaf mit Fairytale und als Mitglied des deutschen Juniorenteams an den Start. Die Teamwertung konnte die deutsche Mannschaft mit Bundestrainerin Julia Krajewski gewinnen. In der Einzelwertung belegte das Paar einen hervorragenden 5.Platz. Klasse Leistung am Ende eines Turnierjahres!

» pdf


Herbstturnier Voerde

Am 23./24.09.2017 fand das diesjährige Herbstturnier bei unserem Nachbarverein Voerde statt. Mit einer goldenen Schleife und einem 3. Platz kommt Christina Lindemann/Debby nach Hause. Eine silberne Schleife erreitet Elisa Matzken/Paula, Meike Kiefer/Napoli, Harald Rissel/Ysbrand ut de Grachten, Michelle Lachmann und zweimal Silja Schwanekamp/Dr.Dolittle. Sowohl mit "Sissy" als auch mit "Der Charmeur" platziert sich Alina Jochmann auf einem 3. Platz.
Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten (siehe Erfolge)!


16./17.09.2017 Rheurdt-Finkenberg

Beim Vielseitigkeitsturnier in Rheurdet-Finkenberg gab es einen Sieg für Julia Berels in der internationalen CIC1*-Prüfung. "buschreiter.de" schreibt auf seiner Internetseite "In diesem Jahr konnte Julia Berels die CIC1* Prüfung für sich entscheiden. Mit einem Start-Ziel-Sieg fügte sie ihrem Dressurergebnis von -42,3 nur -0,8 aus dem Gelände hinzu und siegte mit Abstand im Sattel des 14 jährigen Mystik." Klasse gemacht, Julia :-)))


Krusemark: DM Pony-Vielseitigkeit

Jana Lehmkuhl wird mit ihrem Pony "Veith" Vizemeisterin bei der Deutschen Meisterschaft der Vielseitigkeitsponys. Trotz zweier Abwürfe im abschließenden Springen war der Abstand zum Rest des Starterfeldes so groß, dass sie den 2. Platz in der DM-Wertung halten konnte. Deutsche Meisterin wird die Führende nach dem Gelände Lena Pede. Jana konnte auch mit ihrem zweiten Pony "OnTop" mit einem 6. Platz in die Gesamtplatzierung reiten. Auch Helena Bottermann gelang ein Platz unter den Platzierten: Rang 8 heißt es am Ende für sie und "Nibelungenstern".
Wir gratulieren der Deutschen Meisterin und unseren beiden Reiterinnen auf das Herzlichste, drücken Jana für die VS-Kl. L noch die Daumen und wünschen allen von Sachsen-Anhalt eine sichere Rückreise.

» pdf


16.09.2017 Krusemark: Geländetag

Auf der Geländestrecke haben Jana und Helena mit allen drei Ponys eine Superrunde hingelegt. OnTop (8.) + Nibelungenstern (10.) liegen nun nach zwei Teilprüfungen auf vorderen Plätzen, denn beide haben sich um mehr als zehn Plätze nach vorne gearbeitet. Veith+Jana kommen mit leichten Zeitfehlern ins Ziel, was für das Paar aktuell den 2. Platz mit einem hauchdünnen Abstand zur führenden Lena Pede bedeutet. So wird das morgige Springen richtig spannend!
In der VS-Kl.L liegt Jana mit Gretchen nach einem fehlerfreien XC-Ritt mit Zeitfehlern auf einem 6.Platz in der Gesamtwertung.


15.09.2017 Krusemark: DM Pony-Vielseitigkeit

Nach dem heutigen Dressurtag gibt es die erste Rangierung. Jana Lehmkuhl + Veith führen das Teilnehmerfeld mit 38,30 Pkt. an und haben sich damit schon mal eine tolle Ausgangsposition für die nächsten Teilprüfungen und die Gesamtwertung geschaffen. Mit ihrem zweiten Pony OnTop liegt sie auf Platz 23 (58,00 Pkt), Helena Bottermann mit Nibelungenstern auf platz 26 (60,30 Pkt).
Im Junior-Cup rangiert Jana mit ihrem Pferd Gretchen nach der Teilprüfung Dressur auf Platz 4.
Für den heutigen Länderabend wünschen wir allen viel Spaß und für das morgige Gelände sind alle Daumen gedrückt!


15.-17.09.17 Krusemark: DM Pony-VS

Am kommenden Wochenende starten die Vielseitigkeitsponys zu ihrem letzten großen Turnier in dieser Saison. Die Deutsche Meisterschaft der Vielseitigkeitsponys wird in Hohenberg-Krusemark (Sachsen) ausgetragen. Die meisten Bundeskaderreiter sind nicht am Start, da die Ponys zum Teil verkauft oder andere verletzt sind. So wird der Weg frei für die nächste Generation von jungen talentierten Ponyreitern, die in einer CCIP2*-Vielseitigkeit um den Meistertitel reiten.
Vom RuF Hünxe gehen Helena Bottermann mit Nibelungenstern sowie Jana Lehmkuhl mit OnTop + Veith an den Start. Jana nimmt zudem mit ihrem Großpferd Gretchen am "U15-Finale Derby Dynamic Junioren Cup 2017" teil. Wir wünschen beiden Reiterinnen eine sichere Anreise und alles Gute bei der Deutschen Meisterschaft!


DJM Aachen: Abschlusstag

Isabelle Bottermann reitet mit "Dorette B" im abschließenden Finale, einer Ponydressurprf. Kl. L**-Kür, und somit in der Gesamtwertung auf Platz 10. Herzlichen Glückwunsch!
Anna Lena scheidet in der 3. WP, einer Ponyspringprf. Kl. M**, im 1.Umlauf leider aus.


DJM Aachen: 1. + 2. Tag

Am Freitag, 8.9.17, starten unsere Reiterinnen in der 1.Wertungsprüfung. Anna Lena reitet mit Polly in der Pony-Springprf. Kl. M* fehlerfrei mit einem 10. Platz in die Platzierung. Isabelle startet mit Dorette in der Pony-Dressurprf. Kl. L** und erreicht Platz 16.
In der 2.Wertungsprüfung am Samstag tauschen unsere beiden Reiterinnen die Rollen. Anna Lena wird mit vier Fehlerpunkten 24., in der Gesamtwertung bedeutet dies nach zwei Wertungsprüfungen Platz 11. Isabelle reitet als zweitbeste Rheinländerin mit einer tollen Dressur und Platz 7 in die Platzierung. Für die Gesamtwertung bedeutet das Platz 9. Beide Reiterinnen befinden sich mit ihren Ponys nach zwei Wertungsprüfungen im oberen Drittel und können an den Finalprüfungen am Sonntag teilnehmen.
Mädels, das ist einfach nur Klasse, was ihr in Aachen bisher abgeliefert habt :-)))))


Nominierungen für DJM in Aachen

Vom 8. - 10. September findet in Aachen die DJM 2017 Dressur/Springen statt. Auf der Nominierungsliste für das rheinische Team stehen auch zwei Reiterinnen vom RuF Hünxe: Isabelle Bottermann + Dorette (Pony-Dressur) und Anna Lena Schaaf + Polly (Pony-Springen). Wir wünschen beiden Reiterinnen eine gute Vorbereitung und viel Erfolg!


BuCha: Abschlusstag

Für Michelle Lachmann beginnt der heutige Sonntag so strahlend wie das Wetter. Ihr gelingt es im abschließenden Finale der 5-jährigen Springponys mit "Miratini SGN" mit einem Platz 5 (WN 7,6) in die Gesamtplatzierung zu reiten. Bei den 6-jährigen Springponys kann sie sogar noch einen draufsetzen: "Penelope SG" und sie erreichen im Finale mit zwei Umläufen am Ende den 2. Platz und damit den Vize-Titel :-)
Jana Lehmkuhl reitet im Finale der 5-jährigen Dressurponys mit "Cyrillus WE" mit einer Gesamtsumme von 7,8 auf Platz 5.
Die Springponys "Clementina" und "Mrs. Probz" unter Anna Lena Schaaf erreichen im Finale der 6-Jährigen Platz 8 und 11.
Herzlichen Glückwunsch allen zur Teilnahme am Finale, den gezeigten Leistungen und zu den Platzierungen!


BuCha (Fr/Sa): Platzierungen + erneuter Sieg

In der Dressurponyprüfung Kl.A-5-j.Ponys (Finalqualifikation) kann Jana Lehmkuhl mit "Cyrillus WE" in die Platzierung reiten. Mit einer WN 7,9 reitet sie auf Platz 6.
In der Pony-Reitpferdeprf.-4-j. Stuten u. Wallache stellte Laura Amelie Borges ihren "Henry" mit einer 7,3 vor, was Platz 18 bedeutete.
Die Finalqualifikation Springponyprf. Kl.L-6-j. Ponys, in welcher gleich drei Ponys mit Reiterinnen vom RuF Hünxe gestartet sind, kann Michelle Lachmann mit "Penelope SG" gewinnen (WN 8,4)! Anna Lena Schaaf + "Mrs.Probz" reiten mit einer 8,0 auf den 3.Platz. "Clementina" erhält mit Anna Lena eine 7,4, was einen 9.Platz bedeutet.
Bei den 5-j. Springponys reitet Michelle Lachmann mit "Miratini SGN" mit einer WN von 7,2 auf Platz 13.
Herzlichen Glückwunsch zu allen Leistungen!


1. Etappensieg für Michelle Lachmann

Beim Bundeschampionat gewinnt am heutigen Donnerstag Michelle Lachmann mit ihrem Pony "Penelope SG" die Einlaufprüfung bei den 6-jährigen Springponys (WN 8,6). "Mrs.Probz" unter Anna Lena Schaaf belegt in dieser Prüfung Platz 9 (WN 6,7).


30.08. - 03.09.2017 Bundeschampionate 2017

Für die diesjaährigen Bundeschampionate haben sich vom RuF Hünxe folgende Reiterinnen qualifiziert und auch genannt:
- Laura Amelie Borges + Henry (Z: Ulrich Theymann, B: Laura Amelie Borges)
- Michelle Lachmann + Penelope SG (Z: Gerd Schulte-Geldermann, B: Michelle Lachmann)
- Michelle Lachmann + Miratini SGN (Z + B: Hagen Schulte-Geldermann)
- Jana Lehmkuhl + Cyrillus WE (Z: Werner Schmidt, B: Christian Richter + Mandy Richter-Plum)
- Anna Lena Schaaf + Clementina (Z: Dr. Gerhard + Dr. Christin Pietzarka, B: Charlotte Elizabeth Hay)
- Anna Lena Schaaf + Mrs. Probz (Z + B: Tobias Schult)


25. - 27.08.2017 Landesturnier in Düren

An diesem Wochenende ludt der Reit- und Fahrverein Deutschritter Düren und der Pferdesportverband Rheinland traditionell wieder zum Landesturnier und zu den rheinischen Mannschafts-Championaten 2017 ein.
Bei der Auszeichnung "Silberner Steigbügel" landet Anna Lena Schaaf ebenso wie ihre Vereinskollegin Helena Bottermann beim "Bronzenen Steigbügel" auf einem 2. Platz. In der Einzelwertung der VS-Kl.A* belegt Helena Bottermann Platz 6 vor Claudia Sassenberg auf Platz 7. Die kombinierte Mannschaft von Seydlitz Kamp/Hünxe reitet in dieser Prüfung auf den 1. Platz.
Die Mannschaft des KV Wesel mit Anna Lena Schaaf belegt in der VS-Kl. L den 1. Platz, den 3. Platz in dieser Prüfung belegt Anna Lena in der Einzelwertung.
In den komb. Mannschaftswertungen Dressur (E-A-L) und Springen (E-A-L) kann der KV Wesel nicht in Platzierungen reiten.
In der Mannschaftsdressurprf. Kl. M*-Kür, bei der Nathalie Overmann für den KV Wesel reitet, belegt diese Mannschaft am Ende Platz 5.


Bundesnachwuchschampionat VS 2017

Auch dieses Jahr sind zwei Reiterinnen berufen worden: Jana Lehmkuhl (Pferde) und Helena Bottermann (Ponys) werden das rheinische Team verstärken.
Den Auftakt bilden am Freitag die Teilprüfungen Theorie und Laufen, was beide hervorragend absolieren. Am Samstag steht für die Ponys eine A*-Dressur und ein Stilspringen Kl. A** an: Helena Bottermann + Nibelungenstern zeigen sich auch da in guter Form: 3. Pl./7,8 (Dr.) und 4. Pl./8,1 (Spr.). Jana Lehmkuhl + Gretchen können sogar "noch einen draufsetzen": 3. Platz (8,5) in der A*-Dressur und Platz 2/8,5 im Stilgeländeritt Kl. A**. Am Sonntagmorgen können beide ihre gute Form in den ersten Tagesprüfung nicht halten: Helena beendet das Vormustern mit einer 6,0 (31.Pl.) und Jana belegt im Stilspringen Kl. A** Platz 19/6,0. Jana schließt die Komb.Prf.Kl.A** mit einer tollen 9,0/5.Pl. im Vormustern ab! Jana Lehmkuhl belegt am Ende mit einem Mixed-Team den 1. Platz und erlangt Platz 4 in der Einzelwertung. Helena reitet im Stilgelände mit einer 8,7 auf Platz 4 und mit dem Rh. Team Dritte in der Gesamtwertung. Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen in Warendorf!


Kaposvar/HUN: EURO der Ponyreiter

Der erste Turniertag war für das deutsche Vielseitigkeitsteam ernüchternd: Anna Lena Schaaf konnte nicht ins Dressurviereck reiten, da Pearl plötzlich lahmte. Bei "fn-press" und "buschreiter.de" wird der Bundestrainer Fritz Lutter zitiert: "In der Verfassungsprüfung gestern war noch alles in Ordnung und auch heute Vormittag im Training. Jetzt muss in Ruhe abgeklärt werden, was passiert ist. Ein Start war hier und heute jedenfalls nicht zu vertreten." Da die deutsche Mannschaft nun ohne Streichergebnis kämpfen muss, drücken wir alle hier besonders fest die Daumen!
Am Ende reicht es diesmal nur zum 5. Platz. Der Rheinländer Konstantin Harting (RJC Rodderberg) belegt am Ende einen hervorragenden 5. Platz in der Einzelwertung. Herzliche Gratulation an alle Platzierten!


Reiterralleye beim St.Hubertus Wesel-Obrighoven

Die Einladung zur Reiterralleye am 24.09.2017 mit Anmeldemodalitäten findet ihr in der pdf. Wär das nicht mal was?

» pdf


Herzlichen Dank den vielen Helfern!

"Da ich heute Abend ja nicht mehr alle sehe, möchte ich mich an dieser Stelle, auch im Namen des gesamten Vorstandes, bei allen Helfern ganz ganz herzlich bedanken. Ich denke, wir haben alle gemeinsam eine tolle Veranstaltung auf die Beine gebracht und hoffe, es hat euch genauso viel Spaß gemacht wie mir. Nach dem Turnier ist ja immer vor dem Turnier, so dass wir uns hoffentlich spätestens im nächsten Jahr alle wieder sehen werden."
Liebe Grüße Monika Fink


Rheinische Meisterin JUN Anna Lena Schaaf

Wer nicht dabei sein konnte, aber gerne Anna Lena als Rh. Meisterin mal sehen möchte, sollte den Link kopieren und mal reinschauen:
https://www.youtube.com/edit?o=U&video_id=D9aQYG2tmKg


16.07.2017 Turnierabschluss

Auch der dritte Turniertag lief dank der großartigen Hilfe und Unterstützung von allen hervorragend. Über das Abschneiden unserer Reiterinnen können wir unglaublich stolz sein! Anna Lena Schaaf gewinnt die CIC1*-Prüfung und wird Rheinische Meisterin bei den Junioren. Julia Berels reitet mit Mystik in dieser Prüfung auf einen tollen 5. Platz. In der langen 1*-Prüfung CCI1* kann Frauke Rockhoff mit "Leo vom Wurzeldeich" auf Platz 4 reiten. Jana Lehmkuhl reitet mit "On Top" auf Platz 7 und mit "Veith" auf Platz 3. Helena Bottermann folgt ihr auf Platz 4 mit "Nibelungenstern". Bei der RM Ponys wird Jana Rheinische Meisterin und Helena Vizemeisterin.
Mit ihrem Großpferd "Gretchen" wird Jana im Raiffeisen-Markt-Cup Dritte, wobei sie die Teilprüfungen Dressur + Gelände gewinnen kann. Im Buderus-Cup holt sich Christina Langenberg mit Pitaya die Siegerschleife ab, auf dem 2. Platz folgt ihr Claudia Sassenberg mit "Celin Dior". Das ist ja wohl eine tolle Bilanz!!!!


14.-16.7.Rheinische Meisterschaften Vielseitigkeit

Der zweite Turniertag ist erfolgreich abschlossen und wir sind über das bisherige Abschneiden der RuF Hünxe-Reiter unglaublich stolz. Jana Lehmkuhl liegt bei den RM-Ponys mit ihrem Pony Veith vorne. Helena Bottermann + Nibelungenstern liegen auf Platz 2. Im Juniorenbereich führt Anna Lena Schaaf mit Fairytale weiterhin die Wertung an und liegt auch in der Gesamtwertung im CIC* noch an erster Stelle. Julia Berels hat sich im CIC* durch einen tollen Geländeritt auf Platz 6 vorgearbeitet und Frauke Rockhoff liegt in der CCI*-Prf. auf dem 2. Platz in der Gesamtwertung.
Im Jugendchampionat VS (Komb.Prf.Kl.A*) führt Jana Lehmkuhl mit Gretchen nach der Dressur. Im Buderus-Cup führt nach der Dressur Christina Langenberg/Pitaya vor Claudia Sassenberg/Celin Dior (2.Pl.).




Arbeitsdienstkarte

Alle, die gerade keine Arbeitsdienstkarte zur Hand haben, finden diese zum Ausdrucken in der pdf.

» pdf


Arbeitsdienst + Helferpläne (Stand 13.07.2017)

In der PDF findet ihr eine Übersicht über den momentanen Stand (13.07.2017) bei den Helferplänen.Wer noch in die "WhatsApp-Helfergruppe" aufgenommen werden möchte, ist herzlich willkommen und meldet sich bitte bei Monika Fink (01573-5327815).

» pdf


Anna Lena + Polly werden Rheinische Meister!

Für Anna Lena Schaaf kommt ein weiterer Titel hinzu: "Rheinische Meisterin Springen Pony" mit ihrem Pony Polly, mit dem sie zu Jahresbeginn schon das Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter gewonnen hatte. Mit drei weiteren Reitern, die in den ersten beiden Wertungsprüfungen fehlerfrei waren, lag sie vor der 3.WP auf Platz 1. Als Anna Lena mit 4 Fehlerpunkten aus dem dritten M-Springen kam, wurde es noch einmal sehr spannend, denn ihre Konkurrenten hätten "nur" fehlerfrei bleiben müssen. Das schwere Springen forderte jedoch von allen seinen Tribut und so standen am Ende Anna Lena + Polly mit insgesamt 4 Fahlerpunkten nach drei Springen an der Spitze. Herzlichen Glückwunsch Anna Lena, dem Züchter Gerd Neukäter und dem gesamten Erfolgsteam!


06.-09.07.2017 RM Dressur+Springen

Isabelle Bottermann ist in diesem Jahr sowohl in der RM "Dressur Pony" (Dorette B) als auch in der RM "Dressur JUN" (Valencia) an den Start gegangen. Während sie in der 1. Wertungsprüfung bei den Ponys sich noch mit einem 18. Platz begnügen muss, belegt sie in der 2. WP Platz 9 (Platz 14 nach zwei WP). Im Juniorenbereich ist es deutlich besser gelaufen: 8.Platz/1.WP und 5.Platz/2.WP, was Platz 5 in der Gesamtwertung vor dem letzten Tag bedeutet, so dass sie mit Valencia zur 3.WP antreten darf. In der 3. WP kann das Paar allerdings nicht alles abrufen und so landen sie in der 3.WP und Gesamtwertung auf dem 8.Platz.
Anna Lena Schaaf startet sowohl in der RM "Springen Pony" (Polly + Pauline) als auch in der "Meisterschaft Rheinisches Nachwuchschampionat Springen" (Fairytale). Beim Nachwuchschampionat Springen gehen beide mit einem 7. Platz nach zwei WP (6. Pl./1.WP + 12. Pl./2.WP) in die dritte Runde. Sie belgen dort Platz 13, was in der Gesamtwertung einen 8.Platz bedeutet.
Mit ihrem Springpony Polly liegt Anna Lena nach zwei WP gemeinsam mit drei anderen Reitern fehlerfrei auf dem 1. Platz, mit Pauline auf Platz 12. Sowohl die 3.Wertungsprüfung als auch die Gesamtwertung und somit den RM-Titel können Anna Lena + Polly gewinnen.
Allen Teilnehmern gratulieren wir zu ihren gezeigten Leistungen ganz herzlich!


6.-9.7.17 Langenfeld

Seit Donnerstag kämpfen über 500 Teilnehmer auf der Anlage des PSVR sowohl um zehn Meistertitel als auch um Schleifen in verschiedenen Rahmenprüfungen. In diesen "Rahmenprüfungen", die nicht direkt zur Rheinischen Meisterschaft gehören, gibt es etliche Platzierungen zu vermelden. Schon am ersten Turniertag konnte Jana Lehmkuhl mit "Cyrillus WE" in der Dressurponyprüfung Kl. A und L jeweils auf einen 2. Platz reiten. Verena van der Linde ritt mit "Dschibuti" am Freitag in einer Dressurprf. Kl. S* ebenfalls auf einen 2. Platz. In der Springponyprf. Kl. L setzten Anna Lena Schaaf/Mrs.Probz (1. Platz) und Michelle Lachmann/Penelope (2. Platz) dann als Doppelspitze noch einen drauf. Ebenfalls am Freitag konnte Anna Lena mit "Fairytale" die Dressurprf. Kl. A* zuerst mit einer 9,0 überlegen gewinnen, bevor das Paar danach noch in der "Meisterschaft Rheinisches Nachwuchschampionat Springen" an den Start gegangen sind.
Am späten Samstagabend kann Verena van der Linde noch einen Sieg mit nach Hause nehmen. Sie siegt mit Dschibuti in der Dressurprf. Kl. S**-Intermediaire I - Kür! Herzlichen Glückwunsch zu diesem erfolgreichen Wochenende!
Alle Ergebnisse unserer Reiterinnen unter "Erfolge".


Hindernisrichter gesucht!

Liebe Hindernisrichter/-innen,
hiermit möchte ich euch gerne zu unserem Int. Vielseitigkeitsturnier mit Rheinischen Meisterschaften einladen, um als Hindernisrichter tätig zu sein. Wir benötigen eure Hilfe für Samstag, 15.07.2017, in den Prüfungen CCI1*, CIC1*, CCIP1* und der CIC2*-Prüfung und bitten um tatkräftige Unterstützung!
Interessenten treffen sich am Samstag, 15. Juli 2017, um 8:15 Uhr zur offiziellen Einweisung im Gastronomiezelt des RuF Hünxe e.V. am Springplatz.
Adresse: Sternweg 140, 46569 Hünxe
Um den Einsatz der Hindernisrichter koordinieren zu können, bitte ich um kurze

Meldung bis Mittwoch, 12.Juli 2017, bei
Reinhold Engel (Angabe von Name, Verein, Handy-Nr.)
Tel.: 0172 98 36 280)
E-Mail: engel.reinhold@freneet.de

Herzlichen Dank für Ihre/Eure Unterstützung!
Reinhold Engel


Teilnehmer für EM benannt

Zur abschließenden EM-Sichtung mussten an diesem Wochenende die Vielseitigkeitsponyreiter in Warendorf antreten. Auf der Longlist standen bis heute auch Jana Lehmkuhl und Anna Lena Schaaf. Nach dem Lehrgang wurden folgende TeilnahmerInnen von der FN benannt:
Jason Böckmann, Konstantin Harting, Maxima Homola, Anna Lena Schaaf, Johanna Schulze-Thier und Christina Schöninger; Ersatzreiterin: Antonia Locker.
Schade, dass Jana nicht dabei ist und "Daumen hoch", dass Anna Lena vom 25.-30.07.2017 in Kaposvár (HUN) bei der "FEI European Championship for Ponies" für Deutschland auch in diesem Jahr an den Start gehen darf.


Helena Bottermann erfolgreich im CCIP2*

Im niederländischen Maarsbergen belegt am Samstag, 1.7.17, Helena Bottermann mit ihrem Pony Nibelungenstern den 2. Platz im CCIP2*.
Frauke Sassenberg reitet in der VS-Kl. A** in Gahlen mit ihrem Pferd Killags Touch of Class auf einen 5. Platz. Julia Berels + Mystik belegen Platz 3 in der VS-Kl. L.
Alle platzierten ReiterInnen an diesem Wochenende herzlichen Glückwunsch!


BuCha: Donnerstag, 31.08.2017

In der heutigen Einlaufprüfung bei den 6-jährigen Springponys, einer Springponyprf. Kl. L, siegt mit einer Wertnote von 8,6 Michelle Lachmann mit "Penelope SG"! Anna Lena Schaaf wird mit "Mrs.Probz" Neunte (6,7).
Herzlichen Glückwunsch, Michelle :-)


24./25.06.2017 Dinslaken-Hiesfeld

Schon am ersten Turniertag können vier Reiterinnen mit einer Siegerschleife nach Hause fahren: Verena van der Linde/Dschibuti (Dressprf.S*), Ilka Schaaf/Fairytale (DressreiterM*), Anna Lena Schaaf/Clementina (SpringponyL) und Michelle Lachmann/PenelopeSG (SpringpferdeA**). "Aufs Treppchen" schaffen es noch: Jil Klupiec (3.SpringpferdeL), Michelle Lachmann (3.SpringponyA**) und Anna Lena Schaaf (2.SpringponyL + 3.SpringpferdeA**).


Dritte BuCh-Qualifikation für Michelle Lachmann

Michelle Lachmann qualifiziert das dritte Pony für das DKB-Bundeschampionat in Warendorf und kann nun auch bei den 5-jährigen Springponys starten.
In Cloppenburg qualifizierte Sie Miratini SGN (Z: Hagen Schulte-Geldermann) mit einer Wertnote von 7,9, mit der sie auch gleichzeitig die Qualifikation gewann.
Auch ihre Stute Penelope SG, die bereits qualifiziert ist, bestätigte ihre konstanten Leistungen in Cloppenburg. Bei den 6-jährigen Springponys ritten beide sowohl in der Einlaufprüfung als auch in der Qualifikationsprüfung auf den zweiten Platz.


08.-11.06.2017 Kalundborg Horse Event

Für Jana Lehmkuhl und On Top geht es an diesem Wochenende zur nächsten Eurosichtung im dänischen Kalundborg. 17 Starter gehen im CCIP2* zuerst in der Dressur, danach im Springen an den Start. Jana + OnTop legen eine tolle Dressur vor, die mit -39,5 Pkt und einem 2. Platz belohnt wird. Im Springen bekommt das Paar dann allerdings 8 Fehlerpunkte dazu und rutscht in der Rangierung etwas ab (4.Pl.). Diesen 4. Platz kann sie auch mit einem fehlerfreien Geländeritt und zwei Zeitfehlern halten. Beide kommen mit -49,5 Pkt. + einem 4. Rang in die Platzierung. Herzlichen Glückwunsch und eine gute Heimreise!


08.-11.06.2017 Kreuth: DJM Vielseitigkeit JUN/JR

Gleich zwei Reiterinnen vom RuF Hünxe dürfen in diesem Jahr an der DJM teilnehmen. Frauke Rockhoff + Leo vom Wurzeldeich sowie Anna Lena Schaaf + Fairytale starten bei den Junioren!
In der CCI1*-Prüfung gehen insgesamt 80 ReiterInnen an den Start, davon kämpfen 52 Junioren um den Titel "Deutscher Meister". Am Ende aller 80 Dressuren führt am Freitagabend Anna Lena Schaaf mit Fairytale das gesamte Feld mit -37,60 Pkt. an. Frauke Rockhoff + Leo vom Wurzeldeich liegen mit -49,00 Pkt. auf Platz 38 (DJM-Wertung 29.Pl.) nach der ersten Teilprüfung.
Frauke liefert am zweiten Tag einen tollen Geländeritt ab und kommt fehlerfrei in der Zeitvorgabe ins Ziel. Sie liegt nach zwei Teilprüfungen nun auf dem 33. Platz (19. in der DJM-Wertung). Am Sprung 18b sammeln insgesamt 11 Reiter Fehlpunkte oder scheiden aus. Auch Anna Lena handelt sich hier 20 Fehlerpunkte ein und kommt durch diesen Fehler nicht in der Zeit ins Ziel. Am Ende des zweiten Tages bedeutet das Platz 45 (33. in der DJM-Wertung).
Das abschließende Springen war schwer und wirbelte das Klassement noch einmal durcheinander. Anna Lena muss zuerst in den Parcours und kann sich mit einem Springfehler sogar noch etwas verbessern: Platz 40/DJM-Wertung Pl.30 heißt es am Ende. Frauke startet aufgrund ihres besseren Gesamtergebnis im letzten Drittel, macht jedoch zwei Springfehler, was letztendlich Platz 30/DJM-Wertung Pl.26 bedeutet.


10.06.2017 Hamminkeln

In Hamminkeln können folgende Reiterinnen auf Medaillenränge reiten: Sandra Ehmann/Alabama (DressurreiterA) und Leonie Seuken/Desingo (SpringpferdeA) fahren mit einer goldenen Schleife für einen 1. Platz nach Hause, Silja Schwanekamp/Dr.Dolittle (Dres.L-Tr) belegt Platz 2 und somit eine silberne Schleife! Alle Platzierten findet ihr unter "Erfolge".


4.-5. Juni 2017 Kreisturnier Wesel-Obrighoven

Beim Kreisturnier 2017 reitet die Mannschaft Hünxe II auf einen 3. Platz in der VS-Kl.A: Svenja Fink, Julia Berels, Frauke Sassenberg. Die Mannschaft Hünxe I mit Christina Langenberg und Claudia Sassenberg reiten auf Platz 5 (alle Einzelergebnisse unter "Erfolge"). In der VS-Kl.E reitet die Hünxer Mannschaft (Marie + Anna van Laak) auf Platz 5, im Komb.WB auf Platz 6 (Annika Mönig, Nele Rockhoff).
Im Komb.WB Mannschaftsspringen E-A-L schaffen es die Hünxer Mädchen auf Platz 3 (Marie van Laak, Luisa Hülser, Mareike Kapp). Im Komb.WB Mannschaftsdressur E-A-L erzielen die Hünxer folgende Ergebnisse: 1. Platz (Lena Nattkamp, Kira Emde, Svenja Fink), 2. Platz (Anna van Laak, Silja Schwanekamp, Svenja Fink), 5. Platz (Marie van Laak, Julia Berels, Leandra Reeh), 7. Platz (Fiona Ludwig, Leonie Kortz, Leonie Seuken), 16. Platz (Elisa Matzken, Leonie Kortz, Lorena Weiershausen).
Den "Komb.WB Mannschaftsdressur + Mannschaftsspringen" gewinnt die Hünxer Mannschaft mit Lena Nattkamp, Marie van Laak, Mareike Kapp, Luisa Hülser, Svenja Fink und Kira Emde.!
Verena van der Linde kann mit "Mr. Ripley" in der Reitpferdeprüfung mit einem 3.Platz überzeugen und Luisa Hülser/Quintaria gewinnt die Stilspringprf. Kl. A.
Allen Reitern und Trainern einen herzlichen Glückwunsch zu diesen super Leistungen!


04.06.2017 BCH-Qualifikationen

In Iserlohn-Kalthof haben Leonie Seuken, Michelle Lachmann und Anna Lena Schaaf ihre Qualifikation für das DKB-Bundeschampionat bei den Sprinponys erlangt oder noch einmal bestätigt. Ergebnisse unter "Erfolge unserer Reiter". Daumen hoch :-)


3./4. Juni 2017 Pfingsturnier Voerde

Unter die ersten Drei haben es in Voerde geschafft: Elisa Matzken mit Paula im Reiterwettbewerb (3.Pl.) sowie Alina Jochmann + Charmeur in der Dressurreiterprf. Kl. A (2.Pl.) und ein Sieg in der Dressurprf. Kl. A. Glückwunsch an alle Platzierten!


1.-4.6.17 Renswoude/NL: CCIP2*-Sieg für Anna Lena!

Im niederländischen Renswoude steht momentan die nächste Euro-Sichtung für die Pony-Vielseitigkeitsreiter an. Nach der heutigen Dressur liegen im CCIP2* die ersten sechs Reiter recht dicht zusammen. Es führt Calvin Böckmann/Askaban (-40,2 Pkt) vor Jana Lehmkuhl/Pretty in Black (-40,9 Pkt) und Anna Lena Schaaf/Pearl (-41,3 Pkt). Das Gelände war sehr anspruchsvoll und letztendlich selekiv. Für Jana lief es im Gelände bis Sprung 15 fehlferfrei. Nach zwei Verweigerungen an 15b verzichtete sie auf die Fortsetzung des Rittes. Anna Lena kommt im XC fehlerfrei ins Ziel und liegt vor dem morgigen Springen nur 1,1 Pkt. hinter dem führenden Calvin Böckmann. Da der Führende sein Pferd vor dem Springen zurückzieht, startet Anna Lena auf Platz 1. Auch im Parcours beweisen Pearl+Anna Lena ihr Können + Nervenstärke und kommen fehlerfrei ins Ziel (nur 5 Reiter bleiben absolut fehlerfrei)! Die aktuelle Europameisterin Anna Lena gewinnt mit über 10 Punkten Vorsprung.
Herzlichen Glückwunsch, liebe Anna Lena, zu dieser unglaublichen Leistung!

» pdf


26.-28. Mai: Neuss-Grefrath - Weeze - Hamminkeln

Aufs Treppchen haben es an diesem Wochenende erfolgreich Carolin van der Linde und Frauke Sassenberg geschafft. Carolin gewinnt die Dressurpferdeprf. Kl.A in Weeze mit Valverde und beendet die Kür im Prix St.Georges mit Donna Wetter und einem 2. Platz in Grefrath. Frauke Sassenberg + Killags Touch of Class können sich in der VS-Kl.A* über einen 3. Platz in Hamminkeln freuen. Allen weiteren Platzierten an diesem Wochenende herzlichen Glückwunsch!


19.-21.5.17: PdB in Warendorf + Everswinkel

An diesem Wochenende geht es im "Preis der Besten" in Everswinkel mit den Buschreitern weiter; in Warendorf messen sich die ReiterInnen im Voltigieren, Springen und in der Dressur. Frauke Rockhoff geht mit Full Hope und Leo vom Wurzeldeich bei den JUN in Everswinkel an den Start, was auch gleichzeitig eine Sichtung für die DJM darstellt. Am Ende liegt sie in der PdB-Wertung mit Leo vom Wurzeldeich auf Platz 31 und mit Full Hope auf Platz 40. Manchmal läuft es halt nicht so wie erhofft.
Anna Lena Schaaf startet mit Polly bei den Springponyreitern in Warendorf. Nach zwei Wertungsprüfungen schließen beide die PdB-Wertung mit einem 13. Platz ab.


Wichtige Sichtungstermine 2017

In der pdf finden auch an dieser Stelle alle Interessierten eine Übersicht der wichtigsten Sichtungstermine 2017.

» pdf


Dressurreiter auf Erfolgskurs

Die Dressurreiterinnen Carolin van der Linde und Alexa Engel waren am Wochenende äußerst erfolgreich in NRW unterwegs.
Carolin startete mit Donna in Ahlen in einer Dressurprf. Kl. S* und beide konnten mit 69,8% ihren ersten gemeinsamen S-Sieg verbuchen.
Alexa ging mit Louidor in Unna an den Start. Im Prix St. Georges ritt sie mit 68,5% auf einen 4. Platz und erzielte dann in der Intermediere Platz acht mit 68,9%.
Wir sind stolz, solch gute Dressurreiter in unseren Reihen zu haben, die es immer verstehen, ihre Pferde hervorragend auszubilden und in die Leistungsspitze zu reiten!


12.-14.05.2017 Int. Marbacher VS: Preis der Besten

An diesem Wochenende gehen in Marbach auch die besten deutschen Pony-Vielseitigkeitsreiter an den Start. Der "Preis der Besten" wird dort im Rahmen einer CCIP2*-VS ausgetragen. Der RuF Hünxe hat gleich drei "Eisen im Feuer" mit Helena Bottermann/Nibelungenstern, Jana Lehmkuhl/OnTop und Anna Lena Schaaf/Pearl.
Nach der Dressur liegt in der PdB-Wertung Helena auf Platz 24 (-55,70), Jana auf Platz 9 (-41,40) und Anna Lena auf Platz 3 (-37,80).
Anna Lena absolviert das Gelände souverän in der Zeit und verteidigt somit ihren 3. Platz (-37,80) nach zwei Teilprüfungen. Jana reitet die Strecke ebenfalls fehlerfrei mit keinen Zeitfehlern und rutscht in der PdB-Wertung auf Platz 8 vor. Helena bleibt an den Sprüngen ebenfalls fehlerlos, jedoch kommen bei ihr einige Zeitfehler dazu. Trotz nunmehr -68,50 Pkt. verbessert sie sich auf den 18. Platz im PdB.
In umgekehrter Reihenfolge gehen die ReiterInnen heute Mittag ins abschließende Springen. Helena+Nibelungenstern unterlaufen vier Fehler und haben am Ende ein Ergebnis von -84.50 Pkt. (17.Platz-PdB). Jana+OnTop haben leider direkt am ersten Hindernis einen Fehler und verbuchen am Ende -49,80 Pkt. (6.Pl./PdB + 11.Pl./CCIP2*). Auch bei Anna Lena+Pearl fällt am ersten Hindernis eine Stange und so beenden sie die Prüfung mit -41,80 Pkt. und einem 5. Platz im CCIP2* und einem 4. Platz im PdB.
Herzlichen Glückwunsch!

» pdf


Int. Marbacher Vielseitigkeit 2017: CIC1*-Sieg

Anna Lena Schaaf startet nicht nur mit ihrem Pony Pearl in der Ponyprf. CCIP2* sondern auch zusätzlich mit ihrem Pferd "Fairytale" in der CIC1*-Prüfung. Am Freitag liefert sie zuerst die beste Dressur ab und behält nach einer fehlerfreien Springrunde am Abend mit -36,80 Pkt. auch nach zwei Teildisziplinen die Führung. Somit geht sie als "Over-Night-Leader" am Samstag ins abschließende Gelände. Auch hier liefert das Paar eine blitzsaubere Nullrunde in der Zeit ab. So holen sich beide mit ihrem Dressurergebnis die goldene Schleife für den 1. Platz in dieser int. Prüfung mit 81 Teilnehmern ab.
Herzlichen Glückwunsch nach Baden-Württemberg!


Sieg für Jana + Pretty in Black

In Kronberg/NL gewinnen Jana Lehmkuhl + "Pretty in Black" die Ponyvielseitigkeit CCIP2*. Beide hatten schon Mitte April in Zülpich-Enzen einen Start-Ziel-Sieg in der Komb. Prf. Kl. A* hingelegt.

» pdf


Siege für Martine + Anna Lena + Isabel

Einen fabelhaften Saisonauftakt in der Huntertour Springen gelingt Martine Kiefer in Krefeld. Sie siegt mit ihrem Pferd "Faye Dunaway" in der Hunterprüfung Springen 95-er.
Beim Vielseitigkeitsturnier "Sterne über Münster" geht Anna Lena Schaaf mit Fairytale im CIC1* an den Start. Schon nach der Teilprüfung Dressur geht sie in Führung, welche sie auch bis zum Geländeritt nicht mehr abgibt.
Mit "Bella Lotta" überzeugt Isabel Ruthert in der Dressurreiterprf. Kl. L in Wesel-Obrigkoven und holt sich dort eine goldene Schleife für den 1. Platz ab.
Herzlichen Glückwunsch!


Start-Ziel-Sieg für Jana Lehmkuhl in Enzen

Am heutigen Sonntag gewinnt in Zülpich-Enzen Jana Lehmkuhl mit "Pretty In Black" die Qualifikation zum Raiffeisen Markt Cup Vielseitigkeit mit absoluter Überlegenheit! In allen vier Teilprüfungen (Dressur-Springen-Gelände-Theorie) sowie in der Kombinierten Wertung holt sie sich die goldene Schleife für den 1. Platz ab! Zu dieser Leistung ziehen wir alle den Hut und sagen herzlichen Glückwunsch!
Einen Tag zuvor war sie mit ihrem Pferd "Gretchen" schon in Wuppertal-Gelpe erfolgreich. In der VS-Prf. Kl. A** (Wertungsprüfung zum ReitTV-Cup) erlangte sie den 8. Platz.
In der selben Prüfung konnte Julia Berels mit "Maurice" mit einem 3. Platz punkten. Auch zu diesen beiden Platzierungen in Gelpe gratulieren wir den beiden Reiterinnen ganz herzlich!


Turniere in Drevenack + Schwerte

Mit mindestens 27 Schleifen kehrten die Reiterinnen des RuF Hünxe an diesem Wochenende aus Schwerte und vom tollen Turnier in der Nachbarschaft Drevenack zurück! Eine genaue Übersicht über die Erfolge findet ihr in der Rubrik "Erfolge unserer Reiter". Vielen Dank an all diejenigen, welche nicht nur ihre eigenen Erfolge sondern auch die von anderen Vereinsmitgliedern dem Presseteam schicken!


Michelle Lachmann löst Tickets für das BuCha 2017

Michelle Lachmann konnte sich am 20.04.2017 in Münster-Nienberge mit zwei Ponys für das Bundeschampionat 2017 in Warendorf qualifizieren.
Mit ihrer Stute Penelope SG zeigte sie bereits in der Einlaufprüfung eine souveräne Runde und in der Sichtung der 6-jährigen Springponys gaben die Beiden dann alles, holten sich den Sieg und somit das Ticket für Warendorf. Auch der 6-Jährige Colorado WH zeigte seine Qualität in der Einlaufprüfung und L-Sichtung. Auch er sicherte sich damit das Ticket für Warendorf.
Ebenfalls in Nienberge war Anna van Laak/Destiny mit einem 3. Platz in der Springponyprf. Kl. A** erfolgreich.
Anna Lena Schaaf stellt auf diesem hochkarätigen Ponyturnier in Westfalen sehr erfolgreich ihre Ponys Pauline, Polly + Prestige in Springprüfungen der Kl. L und M vor.
Das war eine saubere Vorstellung aller Mädels in Westfalen :-)


Ponyturnier Brünen

Am Ostermontag folgen viele Ponyreiter der Einladung nach Brünen. Anna van Laak kann sowohl im Ponystilspringen Kl. E als auch in der Komb. Pony-Prüfung Kl. A* eine goldene Schleife erreiten. Isabelle Bottermann holt sich eine silberne Schleife in der Dressurprf. Kl. L**-Tr-FEI ab. Platzierungen können unter dem Button "Erfolge unserer Reiter" eingesehen werden.
Herzlichen Glückwunsch allen platzierten Reiterinnen!


Oudkarspel / NL

Im CCIP2* sind an diesem Wochenende Jana Lehmkuhl und Anna Lena Schaaf mit ihren Ponys On Top + Pearl an den Start gegangen. Nach der Dressur am Freitag lag Jana mit -50,00 Pkt. auf einem 5. Platz. Das Gelände absolvierten sie dann auch fehlerfrei, aber mit 2,00 Zeitfehler, was als Zwischenstand Platz 6 bedeutete. Leider lief es am heutigen Ostersonntag im Springparcours nicht nach Wunsch und aufgrund von weiteren Spring- und Zeitfehlern mussten sich Jana + On Top am Ende mit einem 12. Platz begnügen.
Anna Lena startete mit einem 3. Platz in der Dressur (-40,60 Pkt.). Sie kam ebenfalls aus dem Gelände mit 5,60 Zeitfehlern, konnte den 3. Platz aber halten. Im heutigen Springen kamen 4 Fehlerpunkte dazu und mit insgesamt -50,20 Punkten konnten Anna Lena + Pearl sich am Ende die Schleife für den 3. Platz abholen.
Wir gratulieren recht herzlich und wünschen allen eine gute Heimreise!


Vorschau Oudkarspel/NED + Brünen

Vom 14.-16.04.2017 geht es für die Ponys On Top (Jana Lehmkuhl) und Pearl (Anna Lena Schaaf) zur Sichtung in die Niederlande. Beide Paare starten dort in der CCIP2*-Prüfung. Wir wünschen eine sichere Reise und einen guten Verlauf!
Zum traditionellen Ponyturnier am Ostermontag (17.04.2017) lädt der Jagdfalke Brünen ein. Für die meisten Ponys beginnt hier die "grüne Saison". Allen Startern wünschen wir gutes Gelingen!


07.-09.04.2017 Gahlen-Bottrop-Kreuth

Beim Frühjahrsturnier in Gahlen sind besonders gut Svenja Fink, Inga Backmann und Michelle Lachmann gestartet. Svenja konnte sich mit Dreamfire (2. DressreiterL) und in der Qualifikation zum Silbenen Hufnagel mit Good Luck (3. DressreiterA) gut präsentieren. Inga reitet mit Desingo auf einen 2.+3.Platz (Eignung+DressurreiterA), Michelle holt die silberne Schleife mit Penelope (2.SpringpferdeA). Schon in Bottrop kann sich Michelle/Penelope über einen 3. Platz im A-Stilspringen freuen.
Nach über 700km Anfahrtsweg kann Frauke Rockhoff in Kreuth mit Leo vom Wurzeldeich in die Platzierung reiten (8. - CIC*).
Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten (s. Erfolge)!


07.-09.04.2017 Gahlen-Bottrop-Kreuth

Beim Frühjahrsturnier in Gahlen sind besonders gut Svenja Fink, Inga Backmann und Michelle Lachmann gestartet. Svenja konnte sich mit Dreamfire (2. DressreiterL) und in der Qualifikation zum Silbenen Hufnagel mit Good Luck (3. DressreiterA) gut präsentieren. Inga reitet mit Desingo auf einen 2.+3.Platz (Eignung+DressurreiterA), Michelle holt die silberne Schleife mit Penelope (2.SpringpferdeA). Schon in Bottrop kann sich Michelle/Penelope über einen 3. Platz im A-Stilspringen freuen.
Nach über 700km Anfahrtsweg kann Frauke Rockhoff in Kreuth mit Leo vom Wurzeldeich in die Platzierung reiten (8. - CIC*).
Herzlichen Glückwunsch allen Platzierten (s. Erfolge)!


01./02.04.2017 Kamp-Lintfort

Es ist kein Aprilscherz: auch an diesem Wochenende sammeln die Buschreiter Schleifen. Anna Lena Schaaf belegt in der VS-Kl. A** gleich die ersten beiden Plätze mit Fairytale und Pearl. Claudia Sassenberg nimmt ihren guten Schwung aus Langenfeld mit und belegt in der Hunterprüfung Gelände den 2. Platz. Weitere Ergebnisse unter "Erfolge unserer Reiter".


Kreisverband verleiht St. Georg Plaketten

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Kreis-Pferdersportverbandes Wesel wurden am 29.03.2017 in der Weseler Niederrheinhalle 44 aktive Reitsportler für ihre herausragenden sportlichen Leistungen des vergangenen Jahres geehrt. Die größte Gruppe, die mit der St. Georg Plakette ausgezeichnet wurden, stellte in diesem Jahr der RuF Hünxe mit gleich 11 Reiterinnen. Zu ihnen gehörten:
Nathalie Overmann, Lena Nattkamp, Lorena Weiershausen, Kira Emde, Silja Schwanekamp, Leonie Kortz, Anna Lena Schaaf, Helena Bottermann, Frauke Rockhoff, Julia Berels und Jana Lehmkuhl!
Im Namen des gesamten Vereins gratulieren wir den erfolgreichen Reiterinnen ganz herzlich und wünschen eine gesunde und erfolgreiche Saison 2017!


25./26.03.2017 Eventing Langenfeld

Claudia Sassenberg + Celin Dior gewinnen die 1.Qualifikationsprüfung zum Buderus-Cup. Der Buderus-Cup, eine Komb. Prf. Kl. A*, ist ein Angebot für ReiterInnen Ü21. 34 Nennungen mit 28 Startern hat an diesem Wochenende gezeigt, dass dieses Angebot gut angenommen wird. Die 5.Qualifikation findet dann bei uns in Hünxe im Rahmen unseres Int. Vielseitigkeitsurnieres vom 14.-16. Juli statt (Terminliste als pdf).
Jana Lehmkuhl/On Top (5. Pl. VS-A*) und Frauke Rockhoff/Leo vom Wurzeldeich (9. Pl. VS-L) starten gut in die diesjährige Vielseitigkeitssaison.

» pdf


19.3.17:"Ponyförderung unterer Niederrhein" RP-Cup

Auf der Anlage von Stefan Miss reiten Hannah te Heesen + Vatango Mo zu einem weiteren Sieg im RP-Cup "Ponyförderung unterer Niederrhein". In einer Pony-Punktespringprf. Kl. A** mit Joker holen sich die Beiden auch in Xanten eine goldene Schleife vor dem Finale ab, das am kommenden Wochenende in Goch ausgetragen wird.


Dieter Heisterkamp weiter 1. Vorsitzender

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung wurde Dieter Heisterkamp auch für die nächsten vier Jahre einstimmig zum 1. Vorsitzenden des Reit- und Fahrvereins Hünxe gewählt. Für eine weitere Amtsperiode stehen auch Margret Neukäter als Sportwartin und Jan Neukäter als Kassierer dem Vorstandsteam weiter zur Seite, denn auch sie wurden einstimmig wiedergewählt. Als Kassenprüferin wurde Steffi Cyrener gewählt, da Hansi Matzken turnusmäßig ausgeschieden ist.
Nach einer äußerst erfolgreichen Billanz des Sportjahres 2016 freuen sich die Mitglieder nach der Ponytalentsuche im Februar 2017 nun auf das Int. Vielseitigkeitsturnier im Juli 2017. Ein großer Dank ging an die vielen Helfer des RuF Hünxe, ohne die eine Durchführung aller Aktivitäten und Turniere nicht möglich wäre!


Hallenbelegungsplan

Den aktuellen Hallenbelegungsplan findet ihr in der pdf.

» pdf


Reitabzeichen: Theorie + Dressurstunden

Am Dienstag, 14. März 2017, findet um 18 Uhr im Aufenthaltsraum der Reithalle Neukäter der Theorieunterricht für das Reitabzeichen bei Mareike Kapp statt.
Termine für die Dressurstunden am Gutshof Glückauf mit Alexa Engel sind wie folgt geplant:
Sa+So 18./19.3.17, 11-12 + 12-13 Uhr
Sa+So, 25./26.3.17, 11-12 + 12-13 Uhr
Mi, 29.3.17, 11-12 + 12-13 Uhr
Sa, 1.4.17, 11-12 + 12-13 Uhr
ReiterInnen für die kleineren Abzeichen und das Hufeisen beginnen um 11 Uhr, alle anderen reiten ab 12 Uhr. Eine genaue Einteilung erfolgt am ersten Dressurtag durch Alexa Engel vor Ort.


Vorankündigung Vielseitigkeitslehrgang

In aktueller Planung ist ein zweitägiger Vielseitigkeitslehrgang mit Jens Hoffrogge. Am Freitag, 07.04., und am Montag, 10.04.2017, soll jeweils gegen 17 Uhr im Gelände in Hünxe-Bucholtwelmen gestartet werden. Nähere Infos und Anmeldemodalitäten bei Margret Neukäter.


11./12.03.2017 Schermbeck

Beim "ZRuFV Wodan - Damm 1947 e.V." können folgende Paare für ihre guten Leistungen eine goldene Schleife mit nach Hause bringen: Michelle Lachmann+Penelope, Jil Klupiec+Hedartier, Hannah te Heesen+Vatango Mo, Hannah te Heesen+Emma. Auch alle anderen platzierten SpringreiterInnen absolvieren fehlerfreie Runden. Detaillierte Infos unter "Erfolge". Herzlichen Glückwunsch den Siegern und allen Platzierten!


Brünen: Kreismeisterschaften

Schon am Samstagabend fiel die erste Titelentscheidung bei den Ponys Springen. Den Titel holte sich Charlotte Fritzen (Brünen), Vize-Kreismeisterin wurde Hannah te Heesen.
Am heutigen Nachmittag wurden die drei Erstplatzierten in den Dressuren gekürt. Den Titel Kreismeisterin bei den Reitern holte sich Ilka Schaaf. Bei den Junioren wurde Silja Schwanekamp Vize-Kreismeisterin vor Kira Emde auf dem 3. Platz.
Im Lager der JUN Springen kann sich am Ende Frauke Rockhoff auf den 3. Platz vorarbeiten und sich am Spätnachmittag über eine Bronzemedaille freuen.
Herzlichen Glückwunsch der Kreismeisterin Ilka und allen Platzierten!


Arbeitsdienstkarte 2017

Alle Helfer, die keine Arbeitsdienstkarte für 2017 haben, können diese hier als pdf herunterladen und ausdrucken!

» pdf


Hannah te Heesen erfolgreich

In Keppeln war am vergangenen Wochenende Hannah te Heesen mit zwei Siegen in Springprf. Kl. A** erfolgreich. Einen Sieg errang sie dabei in der 2. Qualifikationsprüfung zum RP-Cup "Ponyförderung unterer Niederrhein".
Herzlichen Glückwunsch!


Schulung Hindernisrichter für Vereinsmitarbeiter

Liebe Vielseitigkeitsfreunde und Veranstalter von VS-Prüfungen im Rheinland,
im Rahmen des Vielseitigkeitswochenendes in Langenfeld wurde seitens einiger Veranstalter der Wunsch geäußert, vor der Saison 2017 eine Hindernisrichter-Schulung für VereinsmitarbeiterInnen durchzuführen, die bei der VS-Veranstaltung ihres Vereins in der Geländeprüfung an den Hindernissen eingesetzt werden und bisher nur wenig oder keine Erfahrung als Hindernisrichter gemacht haben.

Wie bereits auf der Homepage der IGV Rheinland angekündigt haben wir diesem Wunsch entsprochen und bieten eine Basis-Schulung für Hindernisrichter an, die auf die Klassen E, A und L ausgerichtet ist. Sie findet statt

am Samstag, 25. Februar 2017, von 10 bis 14 Uhr,
auf dem Gelände des RFV Hünxe, Sternweg 140.

Inhalte und Zeitplan:
1.) Aufgaben und Verantwortungsbereiche der HiRi
2.) Fehlerarten in der Geländeprüfung
3.) Besondere Vorkommnisse
4.) HiRi-Wertungen und Funksprüche (Video-Präsentation vom CHIO Aachen)
5.) Funkverkehr (Live-Übung im Gelände)

Wir hoffen und wünschen uns, dass Sie als Veranstalter möglichst viele Ihrer ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen zur Teilnahme an dieser Schulung motivieren können. Wir alle leisten damit einen wesentlichen Beitrag zu einem reibungslosen Ablauf der Geländeprüfung, zu größtmöglicher Sicherheit und vor allem auch zu einer fairen Beurteilung der Leistung von Pferd und Reiter.

Anmeldungen werden bis spätestens 20. Februar erbeten unter: dwriedeanid@gmx.de. Für telefonische Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung unter: 01573-4094938

Mit freundlichen Grüßen
Dietmar Riede
(f.d. HiRi-Team der IGV Rheinland)




Ponytalentsuche 2017 - Dressurtag

Die Nachwuchsreiterinnen vom RuF Hünxe können mit dem Start in die neue Saison sicher ganz zufrieden sein. In der E-Dressur siegen die Geschwister van Laak (1.Anna van Laak/Destiny + 2.Marie van Laak/My little Dream). Weiter Plätze sind: 7. Anna van Laak/Golde, 15. Lena Nattkamp/Diamand de Luxe, 18. Elisa Matzken/Paula. In der A*-Prüfung belegt Leandra Reeh mit Valerie den 7. Platz, Anna Lena Schaaf/Pearl in der A**-Prüfung Platz 2.
Platz 7 erreicht Anna Lena Schaaf mit Pearl in der Dressurreiterprf. Kl. L. In der abschließenden Dressurprf. Kl. L**-Tr reitet Anna Lena Schaaf mit Polly auf den 12. Platz, Isabelle Bottermann + Dorette B auf Platz 19.


Bundesnachwuchschampionat der Ponyspringreiter

Anna Lena Schaaf startet mit einem Paukenschlag ins neue Jahr 2017. In Verden wird sie Bundeschampionesse der Ponyspringreiter mit ihrem Pony Polly. Wir gratulieren ganz herzlich und wünschen für die weitere Saison alles Gute!
(Bericht der FN in der pdf)

» pdf


Reitabzeichen 2017

Im März 2017 soll ein Lehrgang mit anschließender Abnahme verschiedener Reitabzeichen angeboten werden. Wer noch Interesse hat, möge sich bitte schnellstmöglich mit unserer Sportwartin Margret Neukäter in Verbindung setzen.


2017 ---- 2017 ----- 2017 ---- 2017 ---- 2017

Wir wünschen allen ein gesundes, erfolgreiches und friedliches Jahr 2017! Mögen die meisten Wünsche für Tier und Mensch in Erfüllung gehen.


Mittwochs Dressurunterricht

Ab sofort findet in der Vereinshalle des RuF Hünxe jeden Mittwoch zwischen 19.30 - 21.00 Uhr Dressurunterricht bei Nina Van der Horst statt.
In dieser Zeit steht die Halle allen anderen nicht zur Verfügung!


Fünfkampf zum Jahresabschluss

Traditionell geht es im November zum Einladungsturnier nach Kamp-Lintfort, dem Fünfkampf mit Laufen, Schwimmen, Schießen, Dressur- und Springreiten. In diesem Jahre ging von uns eine altersgemischte Mannschaft an den Start: "alte Hasen" und erfolgreiche Nachwuchsreiter! Als Mannschaft belegten sie am Ende Platz 3. In der Einzelwertung konnten drei Reiterinnen in die Platzierung reiten: Julia Ries (geb. Storm)/1.Pl., Lena Nattkamp/9.Pl. und Lorena Weiershausen/11.Pl..
Wir sind sicher, ihr hattet eine Menge Spaß zum Saisonabschluss :-)


Vorschau Wesel-Obrighoven

Die Hünxer Mädels (Hannah Te Heesen, Michelle Lachmann, Lena Nattkamp, Frauke Rockhoff, Katharina Rockhoff, Anna Lena Schaaf, Lorena Weiershausen) haben vier Spring-Mannschaften für das Turnier am 08.10.2016 in Obrighoven zusammengestellt.
Verstärkung kommt noch vom Reitverein Lippe-Bruch Gahlen mit Julian Engeland, der als E-Starter einspringt. Viel Erfolg für Samstag!


Lena Nattkamp+Diamand de Luxe siegen in Hofgarten

Am heutigen Samstag, 1.10.16, gewinnt Lena Nattkamp mit ihrem Pony Diamand de Luxe das 6. Qualifikationsturnier im "Schneppenheim Caup 2016" mit tollen Wertnoten: Dressur 7,4 -
Springen 8,4 - Gelände 9.0. Damit holt sich dieses erfolgreiche Paar nach insagesamt fünf Siegen in sechs Turnieren zugleich auch den Sieg in der Gesamtwertung! Wir gratulieren recht herzlich und wünschen weiterhin eine erfolgreiche gemeinsame Karriere.


Lena Nattkamp+Diamand de Luxe siegen in Hofgarten

Am heutigen Samstag, 1.10.16, gewinnt Lena Nattkamp mit ihrem Pony Diamand de Luxe das 6. Qualifikationsturnier im "Schneppenheim Caup 2016" mit tollen Wertnoten: Dressur 7,4 -
Springen 8,4 - Gelände 9.0. Damit holt sich dieses erfolgreiche Paar nach insagesamt fünf Siegen in sechs Turnieren zugleich auch den Sieg in der Gesamtwertung! Wir gratulieren recht herzlich und wünschen weiterhin eine erfolgreiche gemeinsame Karriere.


24./25.09.2016 Unna-Massen + Voerde

Beim Finale des Höveler-Ü40-Cups in Unna reitet Fiona Coyne mit Major Rumble auf einen 6. Platz. Besonders erwähnenswert ist allerdings, dass sie den Preis für "Faires Abreiten" gewinnt! Damit haben wir nun einen weiteren Kandidaten in unseren Reihen, der nach Anna Lena Schaaf, die bei der Euro gleich zweimal einen Preis für vorbildliches Verhalten auf dem Abreiteplatz erhalten hat. Auf solche Auszeichnungen sind Trainer, Verein und Sportler natürlich besonders stolz!
Beim Herbstturnier in Voerde kann Hannah te Heesen ihre gute Leistung von Hiesfeld wiederholen und gewinnt auch in der Nachbarschaft ein A-Springen.
Ausführliche Ergebnisse gibt es jetzt wieder unter der Rubrik "Erfolge unserer Reiter".
Wir beglückwünschen alle Sieger und Platzierten vom vergangenen Wochenende!


Dinslaken-Hiesfeld

Beim Herbstturnier in Hiesfeld (17./18.09.2016) war nicht nur die kombinierte Springmannschaft erfolgreich, sondern auch Leonie Seuken. Sie stellte "My little Dream" und "Destiny" erfolgreich in Eignungsprüfung und A-Dressur vor. Im der Komb.Springprf. Kl. E+A ritten auf den 2. Platz: Katharina Rockhoff mit Ruby, Leonie Seuken mit DA Vinci, Michelle Lachmann mit Miss Tini und Lorena Weiershausen mit Caluna.
Goldene Schleifen gab es gleich fünfmal! Hannah te Heesen gewinnt das Finale im Horn-Cup, Lena Nattkamp reitet sowohl im E-Springen als auch in der E-Dressur an die Spitze, Martine Kiefer siegt in der Hunterklasse und Lisa Lindner ist Siegerin in der Reitpferdeprüfung.
Herzlichen Glückwunsch allen erfolgreichen Reiterinnen!


Deutsche Meisterschaft VS-Ponys

Nach der ersten Teildisziplin Dressur lag Anna Lena Schaaf in der DM mit -40,8 Pkt. auf dem 3. Platz und Jana Lehmkuhl mit -43,6 Pkt. auf Platz 8. Der Abstand zwischen den einzelnen ReiterInnen war aber ganz minimal. Nach den Geländeritten am Samstag wurde das Starterfeld schon etwas auseinandergerissen. Aufgrund von geringeren Zeitfehlern lag Jana am Ende des zweiten Tages auf Platz 6, während Anna Lena auf Platz 8 zurückfiel. Im heutigen Springen kamen für Anna Lena vier Strafpunkte dazu, während bei Jana acht Strafpunkte das Konto füllten. Am Ende konnten jedoch beide deutlich in die Platzierung reiten: 6.Platz für Anna Lena Schaaf+Pearl, 7.Platz für Jana Lehmkuhl+OnTop.
Tolle Leistung zum Saisonabschluss, zu der wir auf das Herzlichste gratulieren!
Deutscher Meister der Vielseitigkeitsponys wird Konstantin Harting+Camillo aus dem Rheinland :-) Herzlichen Glückwunsch dem Deutschen Meister!

» pdf


Anna Lena gewinnt den U-15-Cup

Bevor die Entscheidung im Ponylager um die Deutsche Meisterschaft anstand, holte sich Anna Lena Schaaf mit ihrem Pferd "Fairytale" -wie schon im vergangenen Jahr- die Siegerschleife im U-15 Derby-Dynamic-Cup mit einem Start-Ziel-Sieg ab. Herzlichen Glückwunsch!

» pdf


15.09.-18.09.16 Lauterbach: DM VS-Ponys + U15-Cup

Live-Ergebnisse gibt es unter diesem Link (bitte kopieren):
http://www.ruf-lauterbach.de/2016-07-09-11-27-15/live-ergebnisse

Jana Lehmkuhl geht bei der Deutschen Meisterschaft Pony-Vielseitigkeit mit "On Top" an den Start, Anna Lena Schaaf mit "Pearl". Anna Lena ist die amtierende Deutsche Meisterin 2015 und die aktuelle Europameisterin. Sie geht noch mit ihrem Pferd "Fairytale" im Finale des "U-15 Derby Dynamic-Cup" an den Start, welches sie in 2015 ebenfalls gewinnen konnte.
Wir wünschen beiden Reiterinnen viel Erfolg!


11.09.2016 Ostbevern - Hof Thygs

Jana Lehmkuhl ging am heutigen Sonntag gleich mit zwei Ponys in Ostbevern in der Vielseitigkeit Kl. A** an den Start. Aufgrund ihrer hohen Ranglistenpunkte musste sie in der stärksten 3. Abteilung starten, konnte am Ende aber sogar mit beiden Ponys in die Platzierung reiten: 5. Platz mit "Veith" und 8. Platz mit "On Top". Nach dieser tollen Vorstellung geht es am kommenden Wochenende entspannt zu den "Deutschen".


Sommerturnier Brünen

Beim diesjährigen Sommerturnier in Brünen konnten unsere Reiterinnen etliche Schleifen gewinnen. Eine Siegerschleife wurde Lena Nattkamp/Diamand de Luxe und Kristin Kapp/Lasse überreicht. Silja Schwanekamp/Dr.Dolittle konnte sich sogar über zwei Siegerschleifen freuen. Eine genaue Übersicht gibt es unter "Erfolge unserer Reiter".


Bundeschampion Nibelungenstern B + Helena B

Besonders möchten wir natürlich Helena Bottermann / Nibelungenstern B zum Titel des "Bundeschampion" gratulieren! Den Titel des Vize-Champion konnten sich gleich zwei Paare holen: Jana Lehmkuhl / Volano CR und Anna Lena Schaaf / Prestige 141!
Wir freuen uns alle mit den Reiterinnen, Züchtern und Besitzern über so ein erfolgreiches Abschneiden beim Bundeschampionat 2016 und wünschen das Beste für die Zukunft!


DKB-BuCha 2016: Sieg und Platzierungen

Nie war das BuCha für Hünxer ReiterInnen so erfolgreich wie in diesem Jahr!
Lisa Lindner/Brunello schafft den Sprung ins Kleine Finale und reitet mit Platz 16 in die Platzierung. Sabrina Rieskamp/Francesco Dream kommt ins Kleine Finale der 6-jährigen Vielseitigkeitspferde.
Bei den 5-jährigen Springponys schaffen es Michelle Lachmann und Anna Lena Schaaf ins Finale und belegen dort einen 9.Pl./MissTini SG + 14.Pl./Penelope SG (M. Lachmann) sowie 14.Pl./Mrs.Probz (A.L. Schaaf).
Leonie Seuken kommt bei den 5-jährigen Dressurponys über einen tollen Sieg im Kleinen Finale in die Finalrunde und beendet diese mit einem 14. Platz.
Helena Bottermann/Nibelungenstern B und Jana Lehmkuhl/Volano CR gehen bei den Vielseitigkeitsponys an den Start und belegen am Ende den 1. und 2. Platz!!!
Im Feld der 6-jährigen Springponys schafft es Anna Lena Schaaf gleich mit zwei Ponys ins Finale: Chupa Chups und Prestige belegen am Sonntagnachmittag am Ende Platz 5 und 2.
Es ist unglaublich, welche Ergebnisse in diesem Jahr Spring- und Vielseitigkeitsponys sowie Dressurpferde und -ponys mit Hünxer Reiterinnen beim Bundeschampionat 2016 erzielen konnten. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!


DKB-BuCha 2016: Züchter und Besitzer

Wir gratulieren recht herzlich den Züchtern und Besitzern der folgenden Pferden/Ponys, die unter Hünxer Reiterinnen äußerst erfolgreich teilgenommen haben:
- Nibelungenstern B: Z: Bottermann,Angela / B: Bottermann,Angela
- Volano CR: Z: Richter,Christian / B: Richter,Christian
- Brunello 11: Z: Luerweg,Werner / B: Cyrener,Stefanie
- DJ Daddy N: Z: Neuland,Saskia / B: Neuland,Saskia
- Miss Tini SGN: Z: Schulte-Geldermann,Hagen / B: Schulte-Geldermann,Hagen
- Penelope SG: Z: Schulte-Geldermann,Gerd / B: Schulte-Geldermann,Gerd
- Mrs. Probz: Z: Schult,Tobias / B: Schult,Tobias
- Chupa Chups 13: Z: Baumeister,Johannes / B: Schult,Tobias
- Prestige 141: Z: Neukäter,Gerd / B: Schaaf,Anna Lena
- Francisco Dream: Z: Holkenbrink,Wilhelm / B: Rieskamp,Sabrina


DKB-Bundeschampionate 2016: Vorschau

Heute beginnen die Bundeschampioate in Warendorf. Michelle Lachmann und Anna Lena Schaaf stellen Ponys in den Prüfungen 5- und 6-jährige Springponys vor, Leonie Seuken DJ Daddy N bei den 5-jährigen Dressurponys. Jana Lehmkuhl und Helena Bottermann haben sich im Bereich der Vielseitigkeitsponys qualifiziert. Sabrina Rieskamp und Lisa Lindner starten im Feld der Vielseitigkeitspferde bzw. Dressurpferde.
Wir wünschen allen StarterInnen in Warendorf viel Glück!


Dressurreiterinnen gewinnen mit Team Wesel

Beim Landesturnier in Düren wird in der Komb.Dressurprf. E-A-L der Kreis Wesel Landesmeister. An den Start gingen die Reiterinnen: Kira Emde, Jana Leimkühler, Lena Nattkamp, Eve Olschowka, Lorena Weiershausen, Silja Schwnaekamp, Clara-Sophie Abeck, Carina Koch und Leonie Kortz. Wir sind stolz, dass fünf Reiterinnen vom RuF Hünxe an diesem Sieg beteiligt waren! Herzlichen Glückwunsch dem ganzen Team und Bettina Koch, die das Team Wesel vorstellte!

» pdf


Doppelgold für Leni :-)))))))

Anna Lena Schaaf bewies soeben im Parcours aufs Neue über welche Nervenstärke sie verfügt. Sie legte mit ihrem Pony Pearl eine fehlerfreie Runde hin und sicherte sich somit zuerst den zweiten Platz. Da die vorderen Plätze nur wenige Punkte voneinander entfernt waren, konnte sich kein Paar einen Abwurf leisten. Als Calvin Böckmann dann am zweiten Sprung einen Fehler machte, war der 1.Platz und damit Gold in der Einzelwertung und mit der deutschen Mannschaft sicher!
Wir gratulieren der Doppeleuropameisterin Anna Lena Schaaf mit "Pearl", der ganzen Familie sowie dem Züchter Gerd Neukäter!!!


Euro: Zwischenstand nach Dressur + Gelände

Nach dem ersten Dressurtag liegt Anna Lena Schaaf mit "Pearl" in der Einzelwertung in Führung (-41,40), ebenso wie das deutsche Team in der Gesamtwertung.
Nach Abschluss aller Dressuren liegt Anna Lena nun hinter Calvin Böckmann (-38,30) auf dem zweiten Platz, das deutsche Team liegt weiterhin in Führung.
Da die führenden fünf Reiter ohne Fehlerpunkt aus dem Gelände kommen, bleiben die ersten Plätze weiterhin unverändert. Das bedeutet, dass Anna Lena Schaaf hinter Calvin Böckmann weiterhin auf den Plätzen 1 und 2 ins morgige Springen gehen. Das deutsche Team bleibt in Führung.
Spätestens ab 10.30h müssen dann morgen noch einmal alle Daumen gedrückt werden!

» pdf


Ehrung von Isabell Werth

Beim Empfang von Isabell Werth im heimischen Kreis Wesel war auch der Reit- und Fahrverein Hünxe mit einer Abordnung vertreten: Svenja Fink-Julia Berels-Frauke Rockhoff (v.li.)


DJM 2016: Pony Dressur

Am heutigen Freitag heißt es für Isabelle Bottermann die Daumen drücken! Sie reitet um 9.36 Uhr auf das Dressurviereck zur 1. Wertungsprüfung Pony Dressur (Kl. L**-Trense).
Mit 67.650 % und einem Platz 23 beendet Isabelle die erste Wertungsprüfung. In der 2. Wertungsprüfung (Kl. L**-Trense) reitet Isabelle 61.179%.
Alle Startlisten und Ergebnisse gibt es hier:
http://eventcontent.hippoonline.de/1218/1218zeitplanDEU.htm (Link kopieren)

» pdf


Dänemark: Europameisterschaft Ponys

Seit heute, 17.08.2016, steht neben Rio besonders Aarhus, Vilhelmsborg in Dänemark im Fokus unseres Interesses. Die "FEI European Championships for Ponies" hat begonnen! Für das deutsche Vielseitigkeitsteam geht Anna Lena Schaaf mit "Pearl" an den Start. Morgen geht das Paar um 15.18h ins Dressurviereck und da heißt es natürlich DAUMEN DRÜCKEN!
Zu allen Starter- und Ergebnislisten der kompletten Veranstaltung gelangt man auch bei "rechenstelle.de" über den Button "Zeiteinteilung/Timetable". Alles Wissenswerte und die aktuellsten News zu den VielseitigkeitsreiterInnen der Euro liefert in aller Ausführlichkeit ebenfalls die RECHENSTELLE!
http://www.rechenstelle.de/2016/vilhelmsborg/ (Link kopieren!)


Riesenbeck: DJM 2016

Bei der Deutschen Jugendmeisterschaft Dressur und Springen geht im rheinischen Team der Dressurponys Isabelle Bottermann mit "Dorette B" an den Start. Wir drücken alle die Daumen!


Jugend: Ausflug zum Superfly

Am letzten Ferientag (Dienstag, 23.8.16) ist ein Ausflug ins Superfly Duisburg geplant.
Abfahrt: 16.30 Uhr
Kosten: ca 13.50 €
Bei Interesse bitte bei Svenja Fink melden: 01578 9540485.


Schneppenheim-Förder-Cup 2016

Lena Nattkamp gewinnt in Bad Honnef an diesem Wochenende (13./14.8.16) zum dritten Mal eine Qualifikation im Schneppenheim-Förder-Cup und führt damit weithin die Gesamtwertung an. Tolle Leistung, Lena!!!


12.-14.08.2016 Bundeswettkampf

Beim diesjährigen Bundeswettkampf in Bad Harzburg gingen im CCI1* für das rheinische Team Julia Berels+Maurice und Frauke Rockhoff mit Leo vom Wurzeldeich an den Start (Antonia Baumgart war das dritte Teammitglied).
Nach der Dressur lag das Rh.Team auf dem 3.Platz, konnte sich nach fehlerfreien Geläderitten sogar auf Platz 2 vorarbeiten, musste sich dann aber aufgrund von einigen Springfehlern mit dem 3.Platz zufrieden geben. Da das Rheinland nur mit drei Reiterinnen angetreten war, hatten sie kein Streichergebnis, was dieses Abschneiden nochmals aufwertet :-)
Wir gratulieren dem Team ganz herzlich!

» pdf


Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit: Pferde

Anna Lena Schaaf mustert am heutigen Vormittag mit einer 8,5 (12.Pl.) vor und kann mit ihrem Geländeritt ihre gestrige Leistung noch toppen: WN 9,7 bedeutet auch heute den 1. Platz! Damit sichert sie sich in der Gesamteinzelwertung ebenfalls den 1. Platz!
Herzlichen Glückwunsch Anna Lena und Fairytale zu diesem Auftritt in Warendorf!
(Einzel- und Mannschaftsergebnisse in der pdf)

» pdf


Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit: Ponys

Zum Abschluss stehen heute Vormustern, Gelände/Pferde und Springen/Ponys auf dem Programm. Jana Lehmkuhl erhält eine 8,0 (20.Pl.) im Vormustern und belegt einen 15.Platz (7,6) im Springen. Helena Bottermann landet mit einer 6,5 beim Vormustern auf dem 35.Platz und beim Springen mit einer 7,2 auf dem 22.Platz.
Am Ende kann Jana mit Volano in die Platzierung (13.) reiten, Helena erlangt Platz 15. Das rheinische Ponyteam belegt am Ende Platz 3!
Herzlichen Glückwunsch :-)


Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit

An diesem Wochenende findet das Bundesnachwuchschampionat der Vielseitigkeitsreiter in Warendorf statt. Bei den Ponys starten Jana Lehmkuhl+Volano und Helena Bottermann mit Nibelungenstern. Anna Lena Schaaf geht bei den Pferden mit Fairytale an den Start.
Jana hat die Dressur mit einem 4.Platz (8,1) und das Gelände mit einem 14. Platz (7,8) beendet. Helena reitet in der Dressur auf einen 7. Platz (8,0) und im Gelände auf einen 19. Platz (7,1). Anna Lena erlangt im Springen einen 11. Platz (8,0) und macht sich mit einem Sieg in der Dressur mit einer WN von 9,5 selbst das größte Geburtstagsgeschenk!
Zwischenstand am Samstagabend: Platz 3 Ponys + Platz 2 Pferde.
Wir drücken beiden rheinischen Teams und speziell unseren drei Teilnehmerinnen auch für heute die Daumen!


30.07.2015 One-Day-Event Hünxe

Das war eindeutig der Tag von Anna Lena Schaaf: sieben Starts und sieben Schleifen - davon drei für einen ersten Platz! Zudem kann sie gleich zwei Ponys (Chupa Chups + Prestige) mit vorzüglichen Ritten für das DKB Bundeschampionat qualifizieren. Michelle Lachmann bestätigt mit "Miss Tini SGN" ihre schon erworbene Qualifikation erneut mit einer guten Leistung.
Jana Lehmkuhl zeigt mit "Volano CR" wie schon eine Woche zuvor, dass dieses Paar auf einem Erfolgsweg ist. Während sie vor einer Woche in der Geländepferdeprf. Kl. A mit einer WN 8,3 in die Platzierung reiten konnten, ist es auch diesmal in der Komb.Prf. Kl. A* (3.Platz) gelungen!
Inga Backmann + Dieter kämpfen sich im Laufe des Tages an die Spitze. Während sie nach Dressur einen 4. Platz einnehmen, liegen beide nach einem fehlerfreien Springen schon auf Platz 2. Ein toller fehlerfreier Geländeritt in der Zeit bringt beide dann auf das Siegerpodest!
Allen Siegern und Platzierten gratulieren wir ganz herzlich!




Helferplan Samstag, 30.07.2016

Liebe HelferInnen, gemäß dem Motto: "Nach dem Turnier ist vor dem Turnier!" findet ihr nun hier den Helferplan für kommenden Samstag. Vielen Dank für euren Einsatz :-)

» pdf


27.-31.07.2016 Münster-Handorf

Michelle Lachmann hat sich gestern (18.7.) auch mit ihrem zweiten Pony "Miss Tini SGN" (Z+B: Hagen Schulte-Geldermann) für das BuCh 2016 für die 5-j. Springponys qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!


Bilanz Int. Vielseitigkeitsturnier: Organisation

Auch in diesem Jahr gebührt allen Helfern und Sponsoren das größte Lob! Beides ist in jedem Jahr die Grundlage für ein erfolgreiches Turnier: treue Sponsoren sorgen dafür, dass solch große Veranstaltung keine roten Zahlen schreibt. Die Helfer jedoch, die sich alle in den Dienst des Sportes und der Sportler stellen, rufen bei so vielen Gästen große Bewunderung hervor. Es ist schon unglaublich, welche Nachbarschaftshilfe im Kreisverband Wesel und im Pferdesportverband Rheinland gelebt wird! VIELEN DANK FÜR JEDEN EINSATZ!!!


Bilanz Int. Vielseitigkeitsturnier: Reiter

Hinter uns liegt ein erfolgreiches Wochenende! Dazu tragen nicht nur die Platzierungen von Anna Lena, Helena und Frauke bei, sondern auch die Leistung und Platzierung von Julia Berels, die sich mit Maurice außerordentlich gut präsentieren und am Ende auch platzieren konnte. Schon am 1.Tag konnten sich Jana Lehmkuhl/Volano und Julia Fink/Good Luck in der Geländepferdeprf.Kl.L platzieren. Jana Lehmkuhl+On Top hatten dann aber im CCIP1* wenig Glück. Nach einer tollen Dressur am ersten Tag hatten beide dann leider einen Vorbeiläufer im Gelände, was sich im weiteren Verlauf trotz eines guten Rittes leider nicht mehr aufholen ließ. Ein Abwurf im Parcours warf beide letztendlich ins hintere Drittel zurück.


Frauke Rockhoff auch Rheinische Meisterin

Unglaublich: Frauke Rockhoff + Leo vom Wurzeldeich können sich gleich in ihrer ersten CIC1*-Prüfung platzieren und am Ende sogar die Rheinische Meisterschaft der Junioren gewinnen!
Auch dir, liebe Frauke, gratulieren wir von Herzen :-)


Anna Lena ist Rheinische Meisterin

Die erste Entscheidung ist gefallen und wir alle sind mächtig stolz!!! Anna Lena Schaaf wir mit "Pearl" Rheinische Vielseitigkeitsmeisterin Pony und Helena Bottermann belegt mit "Nibelungenstern" den 3. Platz.
Was für eine Leistung, Mädels :-))))


Zwischenbilanz Rh. Meisterschaft

Nach dem heutigen Geländetag können auch unsere Reiter insgesamt zufrieden sein. In der Rh. Meisterwertung liegt Anna Lena Schaaf momentan auf dem 1.Platz, Helena Bottermann auf Rang 4 und Jana Lehmkuhl auf Rang 8. Frauke Rockhoff rangiert in der Juniorenwertung auf Platz 3 und 6.
Für das morgige Springen wünschen wir allen Reitern viel Erfolg!


2. Tag: Impressionen


1. Tag: Impressionen


Vielseitigkeitsturnier: Helferpläne (21.7.16)

Die beiden aktuellen Helferpläne (allgemein +Essen/Trinken) findet ihr in der pdf. Bitte unbedingt nach den Zeiten schauen und bei Unklarheiten auf alle Fälle Kontakt zu Monika Fink aufnehmen.
Allen schon einmal ein dickes Dankeschön!

» pdf


20.07.2016: Langenfeld

Sabrina Rieskamp + Francisco Dream haben sich ebenfalls die Fahrkarte zum Bundeschampionat in Warendorf abgeholt. Mit einer WN 8,3 in der Geländepferdeprf. Kl. L holte sich das Paar das für eine Teilnahme erforderliche Qualifikationsergebnis.
Herzlichen Glückwunsch!


10.07.2016: Haren (Weser-Ems)

Für Michelle Lachmann und ihre Stute Penelope SG (Z+B:Gerd Schulte-Geldermann) geht es Ende August auch in Richtung Warendorf zum diesjährigen Bundeschampionat in der Kategorie 5-jährige Springponys. Sie schafften die Qualifikation in Haren am 10.07.2016. Herzlichen Glückwunsch!


Arbeitsdienst am 13.Juli

Am kommenden Mittwoch, 13.07.2016, ist wieder ein Aktionstag im Angebot: Arbeitsdienst mit Übernachtung. Gestartet wird um 16.00 Uhr in alten Sachen als Outfit :-) Bitte auch an Schlafsachen für die anschließende Übernachtung denken!
Ansprechpartnerin für schlaue, dusselige und überflüssige Fragen: Svenja Fink :-))))


9./10.7.16 Wesel-Obrighoven: Kreisturnier

Vom diesjährigen Kreisturnier in Wesel-Obrighoven kehrten die Reiterinnen mit über 40 Schleifen nach Hause zurück. Vor allem sind besonders die folgenden Mannschaftsergebnisse zu nennen:
Bei den JR/REI belegt Hünxe I den 2. Platz mit Julia Berels/Maurice, Svenja Fink/Dreamfire + Sabrina Rieskamp/Francisco Dream. Hünxe II reitet auf Platz 3 mit Claudia Sassenberg/Celin Dior, Svenja Fink/Good Luck + Kristin Kapp/Lasse.
Bei den JUN platzieren sich Frauke Rockhoff/Leo vom Wurzeldeich + Helena Bottermann/Nibelungenstern als kleine Mannschaft auf dem 3. Platz.
Am Samstag konnten die Hünxer Mannschaften im Komb. Mannschafts-Dressur-WB und im Komb. WB Mannschafts-Dressur/-Springen gewinnen. Alle Ergebnisse unter "Erfolge unserer Reiter".


WM-Kandidaten: Lisa + Quotenkönig

Lisa Lindner + Quotenkönig wurden für die Weltmeisterschaft der Jungen Dressurpferde für das deutsche Team bei den siebenjährigen Pferden benannt. Die WM findet vom 28. bis 31. Juli in Ermelo/NL statt.
Wir drücken diesem erfolgreichen Paar ganz fest die Daumen!


Luhmühlen: DM Vielseitigkeit JUN/JR

Für Frauke Rockhoff + Full Hope ging es am letzten Wochenende zu den Deutschen Meisterschaften nach Luhmühlen.
Nach dem Dressurtag lag Frauke in der JUN-Wertung auf Platz 44, nach dem Gelände auf Platz 20 und nach dem Springen auf einem insgesamt 20. Platz.

» pdf


Goldene Schärpe Ponys in Höven

Auf der Homepage der IGV Rheinland vom 27.6.16 steht:
"Super erfolgreich kehren unsere Teilnehmer von der goldenen Schärpe zurück. Ein tolles Team mit Unterstützung ihrer Eltern und geführt von der Trainerin Tina Hoffmann hat das Rheinland hervorragend vertreten. Bei einer super orgenisierten Veranstaltung vom RV Höven konnte Helena Bottermann eine Abteilung der Goldenen Schärpe gewinnen und wurde mit einer Wertung von 9,2 auch Springsiegerin!"
Der ganze RuF Hünxe gratuliert Helena+Nibelungenstern aus das Allerherzlichste! Tolle Leistung :-)
In der pdf: PSVR-Bericht + Ergebnisliste

» pdf


Rheinische VS-Meisterschaften: Arbeitsplan

Monika Fink hat einen ersten groben Arbeitsplan erstellt. Nun heißt es, die Lücken zu füllen :-)

» pdf


Rh. Meisterschaften: Arbeitsplan Essen&Trinken

Der erste Arbeitsplan für den Bereich "Essen und Trinken" steht und kann hier schon mal eingesehen werden. HelferInnen werden noch gesucht und gebraucht!

» pdf


Fohlenschau: Arbeitsplan

Eine erste Übersicht zur Fohlenschau findet ihr hier:

» pdf


CHIO Aachen 2016

Am 11.06.2016 fand eine Sichtung für die Hans-Günther Winkler Gala beim CHIO in Aachen statt. Michelle Lachmann mit ihrem Mr. Bubble und Silja Schwanekamp mit Dr. Dolittle konnten sich für dieses Ereignis qualifizieren, welches am Freitag, 15.07.2016, in Aachen auf dem „heiligen Rasen“ stattfindet. Hier werden 90 braune Ponys, die alle so aussehen wie ehemals „Halla“, eine Aufführung zum 90. Geburtstag von Hans-Günther Winkler präsentieren, der als Ehrengast mit diesem einmaligen Spektakel überrascht wird.
Der WDR wird dieses Special um 15.00 Uhr übertragen.
Wir wünschen den beiden Mädels ganz viel Spaß und schöne Erinnerungen, die sie von diesem Ereignis mitnehmen dürfen!


09.-12.06.2016 Kalundborg Horse Event

Im dänischen Kalundborg gab es am Wochenende einen grandiosen Auftritt der deutschen Pony-Vielseitigkeitsreiter: Platz 1 - 5! Und mit von der Partie waren gleich zwei Hünxer Reiterinnen. Anna Lena Schaaf belegte mit Pearl in der Gesamtwertung Platz 2, Jana Lehmkuhl konnte sich mit On Top über einen 5. Platz im CCIP2* freuen. Was für ein Erfolg :-)
Wir gratulieren den beiden Erfolgsmädels ganz herzlich!
Ergebnisse gibt es unter folgendem Link: http://online.equipe.com/sv/class_sections/204033/results


11./12.06.2016 Wermelskirchen-Dhünn, Barlo-Bocholt

An diesem Wochenende fand in Dhünn die letzte Qualifikation im Höveler Ü-40-Cup Hunterklasse Springen statt. Sowohl Martine Kiefer (2.Pl) als auch Fiona Coyne (6.Pl) konnten sich damit in der Gesamtwertung einen Platz unter den zehn Besten sichern. Beide sind damit für das Finale in Unna-Massen qualifiziert.
In Bocholt musste leider die VS-Prf. Kl.A aufgrund der Wetterlage in der vergangenen Woche ausfallen, die kombinierten Wettbewerbe fanden aber statt. Im Komb.WB holte sich Lena Nattkamp/Diamond de Luxe mit konstanten Leistungen in der Dressur, dem Springen und im Gelände den 2. Platz in der Gesamtwertung.
Allen einen herzlichen Glückwunsch!


Warendorf: PdB 2016 Pony-VS

An diesem Wochenende gehen beim "Preis der Besten" in der Pony-Vielseitigkeit Kl.L Jana Lehmkuhl mit ihren Ponys "On Top" + "Double You "sowie Anna Lena Schaaf mit "Pearl" an den Start. Stand nach den Disziplinen Dressur und Gelände: Jana/OnTop(7.), Anna Lena/Pearl(9.), Jana/Double You R(11.).
Nach dem abschließenden Springen am heutigen Sonntag reiten die Beiden wie folgt in die Platzierung:
6. Platz: Anna Lena Schaaf + Pearl
7. Platz: Jana Lehmkuhl + Double You R
8. Platz Jana Lehmkuhl + On Top
Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Leistungen!

» pdf


28./29.05.2016 Hamminkeln

Beim VS-Turnier in Hamminkeln wird nicht nur für die "Goldene Schärpe" gesichtet, sondern es können auch Punkte für den Reit-TV-Cup gesammelt werden. In der VS-Kl. A** belegt Sevenja Fink mit "Dreamfire" den 6.Platz, während sich Frauke Rockhoff/Leo vom Wurzeldeich diesmal mit einem hinteren Platz zufrieden geben muss. Julia Berels+Maurice belegen in der VS-Kl.L/1.Abt. den 3. Platz, Sabrina Rieskamp/Francisco Dream Platz 14. In der "Hunter-Klasse Gelände 90-er" reitet Claudia Sassenberg/Celin Dior auf einen 5. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!


26.05.2016 Wesel-Diersfordt

An Fronleichnam waren einige Nachwuchsreiter erfolgreich in Diersfordt am Start. Lara Mrosek gewinnt mit "Blueberry" den Führzügelwettbewerb. Weitere Platzierungen unter "Erfolge".
Herzlichen Glückwunsch der Siegerin Lara und allen Platzierten!


20.-22.05.2016 Everswinkel

Beim "Preis der Besten" starten an diesem Wochenende die JUN/JR in Everswinkel. Von uns geht bei den Junioren Frauke Rockhoff mit "Full Hope" an den Start. Nach der Dressur liegt sie in der PdB-Wertung an 21. Stelle und kann sich aufgrund eines fehlerfreien Geländerittes auf den 18.Platz vorarbeiten. Im abschließenden Springen handeln sich beide jedoch 12 Fehlerpunkte ein und rutschen dadurch auf Platz 34 ab.

» pdf


Pfingsten: Voerde-Borken-Münster

Bei den Pfingstturnieren in Voerde, Borken und Münster gab es so viele Platzierungen, dass es sich lohnt, mit etwas Zeit die Ergebnisse auf unserer Seite "Erfolge unserer Reiter" zu studieren. Allen siegreichen und platzierten Reiterinnen gratulieren wir ganz herzlich!


Arbeitsdienst

Arbeitsdienst auf dem Gutshof "Glückauf":
Samstag/Sonntag, 14./15.05.16, ab 10.00 Uhr
Wir freuen uns über jede helfende Hand!


ERFOLGE

An dem letzten "langen Himmelfahrtswochenende" waren noch Sabrina Rieskamp mit "Franciso Dream" in Dorsten (1.Platz Stilspringprf.L) und Verena van der Linde mit "Dschibuti" in Hamm (1.Platz Dressurprf. S*) hoch erfolgreich! Siegerschleifen beim Nachbarn Bruckhausen holten: Lisa Lindner, Isabelle und Helena Bottermann sowie Leandra Reeh!
Die umfangreichen Platzierungen in Hünxe-Bruckhausen findet ihr wie alle anderen gemeldeten Ergebnisse unter dem Button "Erfolge".


Marbach: Euro-Sichtung Ponyreiter

An diesem Wochenende (6.-8.5.16) findet im Rahmen des Int. Marbacher Vielseitigkeitsturnieres eine Sichtung für die Europameisterschaft der Ponyreiter VS statt. Vom RuF Hünxe haben für die CCIP2*-Prf. genannt: Jana Lehmkuhl/On Top + Anna Lena Schaaf/Pearl.
Anna Lena legt mit 35,30 Minuspunkten einen Start-Ziel-Sieg hin. Bei einem hauchdünnen Vorsprung auf Calvin Böckmann (-35,80 Pkt.) behalten Reiterin + Pferd die Nerven und reiten am heutigen Nachmittag sicher zum Sieg. Zusätzlich gewinnt die deutsche Mannschaft "GER-Sioux" mit ihr, Calvin Böckmann, Libussa Lübbeke und Johanna Schulze Thier auch noch die Mannschaftswertung!
Jana liegt nach dem Dressurtag noch an 7.Stelle, muss aber Fehler im Gelände und Parcours hinnehmen, so dass am Ende nur ein Platz im hinteren Drittel rausspringt.
Herzlichen Glückwunsch, Anna Lena!


Übersicht Reit-Cups

Am ersten Maiwochenende kann Lena Nattkamp die 1.Qualifikation (Rheurdt) im "Schneppenheim-Cup" mit Diamond de Luxe gewinnen.
Bereits eine Woche vorher erreicht im "Hoeveler Ü-40-Cup Hunter" Fiona Coyne Platz 2 und Claudia Sassenberg Platz 11.
Im "Eiskisten-Cup" liegt Helena Bottermann auf Platz 16 und Jana Lehmkuhl im "Raiffeisen-Markt-Cup VS" auf Platz 11.
Im "Reit-TV-Cup" gibt es momentan folgende Plätze: 10.Frauke Rockhoff, 12.Mareike Kapp, 15.Anna Lena Schaaf, 20.Julia Berels, 23.Kristin Kapp.
Beim "Silbernen Hufnagel" heißt es momentan 5.Sabrina Rieskamp, 11.Michelle Lachmann.
Kira Emde hält derzeit den 3.Platz beim "EQUIVA Nachwuchschampionat Dressur".
Allen Reiterinnen wünschen wir weiterhin viel Erfolg!


Turnier in Olfen

Mit gleich fünf Ponys fuhr Anna Lena Schaaf zum Ponyturnier ins westfälische Olfen und brachte etliche Schleifen mit. Besonders freute sie sich sicher über den ersten Platz mit Prestige in der Qualifikationsprüfung zum Bundeschampionat des Deutschen Springponys.
Herzlichen Glückwunsch!


Erster Platz beim S-Debüt

Lisa Lindner + Quotenkönig belegen in ihrer ersten S-Dressur in Mettmann den 1. Platz. Wir gratulieren zu dieser unglaublichen Leistung ganz herzlich!

» pdf


09./10.04.2016 Hünxe-Drevenack + Bottrop

Gleich fünf Siegerschleifen brachten folgende Reiter vom Turnier aus Drevenack mit: Gerhard van der Linde, Ilka Schaaf(2), Hannah te Heesen und Anna Lena Schaaf. Insgesamt gab es 22 Platzierungen für ReiterInnen unseres Vereins :-) Eine wirklich tolle Ausbeute!
Ein dickes Lob für den nachbarlichen Ausrichter, der am vergangenen Wochenende ein wirkliches Mamutprogramm gestemmt hat.
Dagegen startete Leonie Kortz/Bellini Dream in Bottrop und brachte ebenfalls eine Siegerschleife mit.
Genaue Ergebnisse findet ihr unter "Erfolge".


02./3.04.2016 Xanten + Kamp-Lintfort

In Xanten geht Hannah te Heesen/Vatango Mo im Cup "Ponysportförderung unterer Niederrhein" an den Start. Während sie die Einlaufprüfung (Springprf.A*) noch für sich entscheiden kann, muss sie im Stechen der Finalprüfung (Springprf.A**m.St.) mit einem 2. Platz zufrieden sein. Eine tolle Leistung!
Von der diesjährigen Frühjahrsvielseitigkeit in Kamp-Lintfort kommen Claudia Sassenberg (Hunter) und Mareike Kapp (VS-Kl.A) mit zwei goldenen Schleifen nach Hause. Anna Lena Schaaf belegt einen 2. und 4. Platz (VS-Kl.A + Komb.Prf.A), Kristin Kapp ebenfalls einen 4. Platz (VS-Kl.A). Wir gratulieren den Siegerinnen und allen Platzierten ganz herzlich!
Weitere Ergebnisse findet ihr unter der Rubrik "Verein-Erfolge".


Jahreshauptversammlung + Jugendversammlung

Nach den persönlichen Einladungen per Post auch hier noch einmal der Hinweis auf die am 29.03.2016 stattfindenden Versammlungen:
Jugendversammlung um 18.30 Uhr
Jahreshauptversammlung um 19.30 Uhr
Beide Versammlungen finden in den Räumlichkeiten des Vereins in Hünxe-Bucholtwelmen statt. Alle Arbeitsdienstkarten 2015 sind bis zu diesem Termin an die Geschäftsführerin Monika Fink abzugeben!


Oster-Turniere in Brünen und Kamp-Lintfort

Die traditionell ersten "grünen" Turniere fanden in Brünen und Kamp-Lintfort statt. Aufs Treppchen schafften es: Helena Bottermann (2.Pl. A-Stilspr.), Hannah te Heesen (2.Pl. Springprf. Kl. A*+A**), Leonie Seuken (3.Pl. Springprf.L) und Anna Lena Schaaf (Springprf.L+Lm.St.). Alle gemeldeten Ergebnisse findet ihr wie immer unter der Rubrik "Verein-Erfolge".


Einladung zum Osterfeuer

Traditionell findet das Osterfeuer am Ostersamstag auf dem Gutshof Glückauf statt. Essen und Trinken gibt es frei nach dem Motto: Jeder bringt etwas mit :-)
Herzlich Einladung an alle Vereinsmitglieder!


Gahlen: Hallen-Kreismeisterschaften 2016 (Sonntag)

Nach Beendigung der Dressur-Finalrunden (6.3.16) liegt Ilka Schaaf/Fairytale bei den REI/Dressur auf dem 2. Platz und Gerhard van der Linde/Donna Wetter auf Platz 8. Leonie Kortz/Bellini Dream reitet bei den JR/Dressur auf einen 3. Platz. Im Juniorenbereich platziert sich Kira Emde/FannyK auf einem 5. Platz, Frauke Rockhoff/Leo vom Wurzeldeich landet auf Platz 10. Im Wettbewerb der Dressur-Ponys verpasst Anna Lena Schaaf knapp das Finale und belegt am Ende mit Prestige Platz 4 und Silja Schwanekamp/Dr.Dolittle Platz 8.
Bei den JUN/Springen reitet Frauk Rockhoff/Leo vom Wurzeldeich am Ende auf Platz 9.
Wir gratulieren allen Gestarteten zu ihrer Leistung und den verschiedenen Platzierungen!


Gahlen: Hallen-Kreismeisterschaften 2016 (Samstag)

Die erste Entscheidung bei der Vergabe der Meisterschärpen ist schon am gestrigen Samstag (5.3.16) gefallen. Bei den "Ponys Springen" siegt überlegen Anna Lena Schaaf mit "Pacero". Nach einer Ponystilspringprf. Kl. A* und einer Ponyspringprf. Kl. A** geht sie schon auf Platz 1 liegend in das abschließende Finale, welches beide dann auch mit klarem Vorsprung für sich entscheiden können. Die derzeitige Überlegenheit der Hünxer Springponyreiter im Kreis Wesel zeigen die weiteren Platzierungen: Helena Bottermann(4.), Hannah te Heesen(5.), Leonie Seuken(6.), Anna Lena Schaaf(9.), Jana Lehmkuhl(10.).
Super Leistung, Mädels!

» pdf


Reitabzeichen: Lehrgang und Prüfung

Auch in diesem Jahr bieten wir wieder einen verbindlichen Lehrgang und die Prüfung zum Erwerb der verschiedenen Reitabzeichen an. Bis zum kommenden Mittwoch, 17.02.2016, können sich noch Interessierte persönlich bei Marget Neukäter anmelden.
Der Vorbereitungslehrgang umfasst ca. sechs Theorietage. Der erste Termin findet am 19.02.2016 im Aufenthaltsraum auf dem Hof Neukäter (Voerde, Grünstraße) unter Leitung von Mareike Kapp statt: 18 Uhr Hufeisen, 19 Uhr Reitabzeichen und Longierabzeichen.
Prüfungstermin: 19.03 2016


Vielen Dank!

Der Monat Februar ist erst zur Hälfte vorbei und wir haben schon die Hälte unserer Turniere 2016 erfolgreich durchgeführt. Dafür möchten wir uns bei allen Beteiligten, Sponsoren und vor allem den Helfern vor und hinter den Kulissen auf das Allerherzlichste bedanken! Jede helfende Hand, jede Spende und organisatorische Hilfe wurde auch diesmal benötigt, um zwei tolle Turniere in so kurzer Zeit auf die Beine zu stellen. Die Rückmeldungen seitens der Teilnehmer und Besucher waren sehr positiv, das Lob für nette Hilfen groß.
VIELEN DANK!!!!


Daumen gedrückt!

Für den heutigen Dressurtag drücken wir den Ponydressurreiterinnen vom RuF Hünxe alle Daumen. Es gehen an den Start: Lorena Weiershausen/Calluna (Prf.3), Leandra Reh/Valerie (Prf.2), Silja Schanekamp/Dr.Dolittle (Prf.5), Anna Lena Schaaf/Polly (Prf.5) und Leonie Seuken/Nice Little Lady (Prf.6).
Mädels, habt Spaß mit euren tollen Ponys :-))))


Arbeitsplan Ponyturnier Talentsuche

Einen aktuellen Arbeitsplan (Stand 4.2.16) für das Ponyturnier findet ihr hier in der pdf - Nachfragen bei Monika Fink!

» pdf


Kreisvierkampf: Arbeitsplan

Die erste Fassung (9.1.16) des Arbeitsdienstplanes für den Kreisvierkampf findet ihr in der pdf. Ansprechpartnerin hierfür ist Svenja Fink.

» pdf


Wer nimmt am Vierkampf teil?

Am 30./31.01.2016 starten wir mit dem Kreisvierkampf Wesel in die Turniersaison 2016. Jetzt heißt es: ab ins Schwimmbad, rein in die Laufschuhe und rauf aufs Pferd!
In der pdf findet ihr einen Aufruf von Svenja Fink zur Teilnahme am Vierkampf, der Ende Januar bei uns stattfindet.
Also: Nun schaut mal rein, welches Angebot euch zusagt, und sagt Margret Neukäter Bescheid. Es wäre doch gelacht, wenn wir da nicht wieder etliche ReiterInnen aktivieren könnten!

» pdf



---- 2016 ---- 2016 ---- 2016 ---- 2016 ---- 2016 ---- 2016 ---- 2016 ---- 2016 ---- 2016 ---- 2016 ----


Rheinisches Vielseitigkeitswochenende

Vom 30.10.-01.11.2015 findet zum Saisonabschluss auch in diesem Jahr wieder das beliebte Vielseitigkeitswochenende beim PSVR statt. Wer sich noch schnell einen Überblick verschaffen will, schaut einfach mal unter dem folgenden Link vorbei:
http://www.psvr.de/vielseitigkeitsprogramm
Besonders möchte ich als Pressesprecherin auf die Veranstaltung von Uta Helkenberg mit dem Titel "Seminar Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für Vereine" am Sonntag von 11-12 Uhr hinweisen. Auch Kurzentschlossene finden dort sicher noch ein Plätzchen, um sich von einer kompetenten und sehr erfahrenen "Medienfrau" allerbeste Tipps abzuholen. Denn ..... auch unser Presseteam braucht dringend Verstärkung :-)


17./18.10.2015 Gahlen

Beim diesjährigen Pony-Turnier in Gahlen haben auch unsere ReiterInnen wieder hervorragend abgeschnitten. Besonders hervorzuheben sind die folgenden vorderen Platzierungen:
- Jil Klupiec+Montpellier 1.Pl. (L-Springen) + 2.Pl. (M-Springen),
- Helena Bottermann+Nibelungenstern 2.Pl (E-Stilspringen),
- Frauke Rockhoff+Dina S 2.Pl. (Dres.reiter L),
- Meike Kiefer+Napoli 3.Pl. (Reiter-WB).
Am Samstag holten sich schon vier Reiterinnen im spannenden Mannschaftsspringen Kl.E die Siegerschleifen ab: Marie van Laak+Bonny, Helena Bottermann+Nibelungenstern, Lena Nattkamp+Diamond de Luxe, Katharina Rockhoff+Vera S (Mannschaftsführerin: Frauke Rockhoff).
Mädels, das war eine super tolle Leistung zum Saisonabschluss :-)
Weitere Platzierungen vom Ponyturnier Gahlen findet ihr unter dem Button "Erfolg unserer Reiter".


3.10.2015 Bad Honnef-Hagerhof

Julia Berels gewinnt mit "Maurice" die Vielseitigkeitsprüfung Kl. A** am heutigen Feiertag in Bad Honnef. Herzliche Gratulation!

» pdf


26.9.15: Turniere in Ratingen + Voerde

Gleich in ihrer ersten Komb. Wertung (Dressur-, Springreiter- und Geländereiter-WB) holt sich Lena Nattkamp mit "Diamond de Luxe" drei Siegerschleifen! Wir gratulieren und verweisen auf Details in der pdf.
In Voerde präsentiert Nathalie Overmann "Fernández" in hervorragender Form: Platz 3 in der Reitpferdeprf. und Platz 2 in der Dressurpferdeprf.A. Die Geschwister Isabelle/Dorette (2.Pl.) und Helena Bottermann/Nibelungenstern (1.Pl.) holen Schleifen in Dressurreiterprf. und E-Stil-Springen. Leonie Kortz/Bellini Dream reitet in der Dressurreiter L auf einen 3. Platz, Isabel Ruthert stellt "Bella Lotta" in der Dressurpferdeprf.A mit einem 2.Platz vor. Genaue Ergebnisse gibt es unter "Erfolge".

» pdf


Voerde: Demonstration gegen Pferdesteuer

Für den heutigen Dienstag, 22.09.2015, rufen etliche Interessensgruppen und speziell der Kreis-Pferdesportverband Wesel e.V. zu einer friedlichen Demonstration in Voerde auf.
Anlass: Antrag auf Einführung einer Pferdesteuer in Voerde.
Wir bitten um Beachtung!

» pdf


Anna Lenas Doppelsieg in Rüspel

Anna Lena Schaaf sicherte sich am Wochenende mit ihrem Pony "Pearl" nicht nur den Titel der "Deutschen Meisterin", sondern sie gewann mit ihrem Pferd "Fairytale" zeitgleich das "U15-Bundesfinale des Derby-Dynamic-Junioren-Cups". Mit beiden Pferden zeigte sie, dass sie auch mit widrigen Wetter- und Bodenverhältnissen umgehen kann. Schade war es für den Veranstalter, der als kleiner Verein diese große Veranstaltung sehr professionell und mit viel Liebe zum Datail perfekt vorbereitet hatte. Hut ab, lieber "Verein für Vielseitigkeitsreiterei Rüspel e.V."!
Doch jetzt wird erst einmal der Doppelsieg gefeiert :-)
(pdf: Ergebnislisten)

» pdf


Anna Lena/Pearl ist Deutsche Meisterin!!!!!

Anna Lena Schaaf wurde heute Nachmittag in Rüspel, einem kleinen Verein zwischen Bremen und Hamburg, mit ihrem Pony "Pearl" Deutsche Meisterin in der Pony-Vielseitigkeit!
Alle drei Reiterinnen (Frauke Rockhoff, Jana Lehmkuhl, Anna Lena Schaaf) waren gestern durch das schwere Gelände gekommen, mussten aber Zeitfehler hinnehmen, da der Regen den Boden sehr schwer gemacht hatte. Anna Lena konnte ihre Führung bis zum Ende des Springens verteidigen. Jana, die noch vor dem Springen auf Platz 2 lag, musste eine Verweigerung im Parcours hinnehmen, die letztendlich zum Sturz führte. Frauke Rockhoff/Vera S belegte nach allen drei Disziplinen einen tollen 9.Platz.
Wir gratulieren der Deutschen Meisterin Anna Lena recht herzlich, sind aber auf alle drei Reiterinnen unglaublich stolz!
(pdf:Bericht des PSVR)

» pdf


19./20.09.2015: Dinslaken-Hiesfeld

Beim Turnier an diesem Wochenende gab es wieder etliche Platzierungen unserer ReiterInnen (siehe "Erfolge"). Im Nachbar-Schulte-Pony-Cup 2015 fand die sechste und letzte Qualifikation vor dem Finale in Gahlen statt. Lena Nattkamp konnte hier auf den 3.Platz in der Gesamtwertung reiten und geht auch mit diesem in das Finale.
(Bericht vom PSVR als pdf)

» pdf


Martine Kiefer erfolgreich in der Hunter-Tour

Nach Abschluss der letzten Qualifikationen in Hiesfeld und Finkenberg können Martine Kiefer und "Faye Dunaway" auf eine erfolgreiche Saison in der Ü-40-Gesamtwertung zurückblicken. Die "Nierderrhein Hunter Tour Springen 2015" gewinnt das Paar, einen 2.Platz belegen sie in der "Niederrhein Hunter Tour Gelände 2015".
Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser tollen Leistung!!!


Turnierkalender 2016

Den Turnierkalender des Kreisreiterverbandes Wesel für das kommende Jahr findet ihr hier:

» pdf


13.09.2015: Anna Lena erfolgreich mit Fairytale

Im Finale des Raiffeisen-Cups Vielseitigkeit konnten Anna Lena Schaaf und Jana Lehmkuhl am letzten Wochenende in Zülpich-Enzen mit "Fairytale" und "Mrs Hale Bob" an den Start gehen. Während Anna Lena die Dressur gewinnen konnte, verlor sie leider entscheidende Punkte beim Springen und im Gelände. In der Gesamtwertung hieß das am Ende Platz 3. Da Jana in der Springprüfung ausgeschieden war, fiel sie trotz guter Leistungen in der Dressur + im Gelände aus der Gesamtwertung raus.

» pdf


Kira Emde hat zwei Eisen im Feuer

Kira Emde startet gleich zweimal im Raiffeisen Markt Cup. Mit "Fanny K" belegte sie am vergangenen Wochenende beim RV Lindlar in der Dressurreiterprf.L den 2.Platz und liegt in der Gesamtwertung Dressur nach drei Qualifikationsturnieren nun auf dem 4.Platz. Mit ihrem Pferd "Cafe-Girl K" liegt sie in der Gesamtwertung der Kombi-Wertung mit nur einem Punkt Abstand auf den Führenden auf einem aussichtsreichen 2.Platz. Diese dritte Qualifikation konnte sie in Lindlar gewinnen.
Bei solch einer tollen Serien können wir nur die allerherzlichsten Glückwünsche aussprechen und alle Daumen für das Finale am 16./27.09.2015 in Langenfeld drücken!
pdf: PSVR-Bericht

» pdf


DKB-Bundeschampionate: Sonntag

Im ersten Final-Springen des Abschlusstages, einer Springponyprüfung Kl. L für 5-jährige, konnten sowohl "Chupa Chups 13"(Anna Lena Schaaf-8.Platz) als auch "Maddox 33" (Michelle Lachmann-10.Platz) in die Platzierung reiten.
Im zweiten Finale, einer Spezialspringponyprfg. Kl.L m.2 Uml. Bundeschampionat 6-jährige, startete ebenfalls Anna Lena Schaaf; gesattelt hatte sie "Polly 425". Dieses Paar ritt am Ende mit den WN 8,60 + 8,0 auf Platz 4.
Wir gratulieren beiden Reiterinnen zu dieser tollen Leistung und dem Züchter von "Polly 425" Gerd Neukäter!

» pdf


DKB-Bundeschampionate: Samstag

Nachdem sich Polly/A.L.Schaaf schon gestern fürs Finale der 6-j. Springponys qualifizieren konnte, gelang dies bei den 5-j. Springponys heute auch Maddox/M.Lachmann mit einem 2.Platz und Chupa Chups/A.L.Schaaf mit einem 8.Platz.
Das Finale der 6-j. Dressurpferde beendet Quotenkönig/L.Lindner mit einem 5.Platz (WN 8,30).
Herzlichen Glückwunsch speziell an Lisa, die mit Quotenkönig von der Hengststation Schult schon sehr viele Erfolge erreiten konnte!


Warendorf: DKB-Bundeschampionate

Vom 2.-6. September erobern die "jungen Wilden" das ganz große nationale Parkett vor internationalem Publikum. Phantastische junge Nachwuchspferde kämpfen in Warendorf um den Sieg!
Vom RuF Hünxe präsentieren sich gleich mehrere Reiter mit ihren Pferden/Ponys. Lisa Lindner belegte schon am Mittwoch einen 5.Platz (2.Abt./7,90) mit "Quotenkönig" in der Dressurpferdeprf. Kl. M-6-j. Pferde. Bei den 5-jährigen Springponys konnte Anna Lena Schaaf sowohl mit Prestig (6.Pl./8,1) als auch mit Chupa Chups (9.Pl./8,0) in die Wertung reiten. Den 9. Platz teilt sie sich mit ihrer Vereinskollegin Michelle Lachmann, die mit Maddox auch eine WN 8,0 erzielen konnte. In der Finalqualifikation der 6-jährigen Springponys erreicht Polly unter seiner Reiterin Anna Lena Schaaf den 4. Platz.
Wir drücken allen Teilnehmerinnen für die letzten beiden Tage die Daumen!


Langenfeld: Vielseitigkeitswochende

Das Vielseitigkeitswochenende in Langenfeld findet in diesem Jahr vom 30. Oktober bis 1. November statt. Den Teilnehmern wird auch 2015 ein umfangreiches Programm geboten.
Bitte schon jetzt den Termin vormerken!


Landesturnier: Endergebnisse Sonntag

Die erste Entscheidung des heutigen Geländetages fällt in der VS-Kl. A. Sabrina Rieskamp + "Francisco Dream" belegen hier als bestes Hünxer Paar einen 4. Platz in der 1.Abt.. Jana Lehmkuhl erreicht Platz 5/2.Abt. mit "Double You R", scheidet mit "Veith" im Gelände leider aus. Frauke Rockhoff reitet am Ende mit "Leo vom Wurzeldeich" auf Platz 10/1.Abt.. In der Wertung um den "Bronzenen Steigbügel" erreicht Jana Lehmkuhl Rang 4.
Die zweite Entscheidung fällt in der Komb. Prüfung Kl. E. Mit einem zweiten Platz (WN 7,8) in der Geländeprüfung schließen Helena Bottermann + "Nibelungenstern" die Komb. Prf. ab und sichern sich damit einen 4. Platz in der Gesamtwertung.
Die Entscheidung in der VS-Kl. L: Frauke Rockhoff/Full Hope kann am Ende mit Platz 12 in die Platzierung reiten, Svenja Fink/Dreamfire belegt Platz 20. In der Wertung zum "Silbernen Steigbügel" kann sich Frauke über Platz 5 und Svenja über Platz 10 freuen.
Die Mannschaft Wesel I, in der auch Frauke mitreiten durfte, holt als Sieger die Landesstandarte in den Kreis Wesel. Svenja reitet in der Mannschaft Wesel II, die es am Ende auf Platz 3 schafft.
Nach diesem tollen Sommer-Wochenende gratulieren wir allen TeilnehmerInnen, bedanken uns bei den Organisatoren und Turnierhelfern sowie allen TTs! Ein solch tolles Landesturnier war sicherlich ein gelungenes Geburtstagsgeschenk für Roger Haunhorst :-)))


Landesturnier: Zwischenstand Samstag

In der VS-Kl.L gingen vom RuF Hünxe Svenja Fink/Dreamfire und Frauke Rockhoff/Full Hope an den Start. Nach der Dressur lag Svenja auf Platz 7, Frauke auf Platz 26. Während Frauke sich nach dem Springen auf Platz 13 vorarbeiten konnte, musste Svenja Abwürfe hinnehmen und geht nun mit einem 24. Platz in der Einzelwertung ins morgige Gelände.
Jana Lehmkuhl, Frauke Rockhoff und Sabrina Rieskamp starten in der VS-Kl.A. Während Jana/Double You R den 6. Platz nach der Dressur auch am Ende des Springens halten konnte, verlor Frauke/Leo vom Wurzeldeich einen Platz und liegt momentan auf Platz 21. Sabrina/Francisco Dream lag nach der Dressur auf einem tollen 4. Platz,
rutsche aber aufgrund von 8 Minuspunkten im Springen auf einen derzeit 11. Platz. Die Mannschaft Hünxe/Brünen führt im Zwischenstand vor Seydlitz Kamp. Jana ging in dieser Prüfung auch noch mit ihrem zweiten Pony Veith an den Start, mit welchem sie auf Platz 28 ins morgige Gelände geht.
Helena Bottermann ging heute mit Nibelungenstern in der Komb. Prf. Kl. E (Dr-Spr-Gel) an den Start. Nach den Prüfungen Dressur, Springen, Lauf und Theorie liegt dieses Paar im Moment auf einem 9. Platz.
Wir wünschen allen Reiterinnen morgen viel Spaß und Erfolg im Gelände!


Auf gehts zum Landesturnier!

An diesem Wochenende (28.-30.9.15) lädt der Reit- und Fahrverein Deutschritter Düren 1926 e.V. und der Pferdesportverband Rheinland wieder zum Landesturnier Rheinland und den Rheinischen Mannschafts-Championaten ein. In bewährter Tradition hat sich dabei vor allem die komplette Familie Haunhorst wieder "ins Zeug" gelegt, um den Gästen ein wunderbares Wochenende zu bieten. Die Wetterprognosen sind hervorragend und die Prüfungen versprechen absolut tollen Sport.
Also: Runter von der Couch und ab nach Düren zum Landesturnier 2015!!!

» pdf


Familie Kiefer auf Erfolgskurs

Martine Kiefer gewinnt an diesem Wochenende das Hunter-Springen 95er, eine Qualifikationsprüfung zum Höveler-U40 Cup. Die Töchter Meike (Reiter-WB) und Mia Kiefer (Führzügel-WB) konnten sich am vorherigen Wochenende in Duisburg-Baerl Schleifen für die Plätze 1 und 5 abholen. Lara Mrosek belegte in Baerl Platz 2 im Führzügel-WB.
Weiter so, liebe Familie Kiefer!


Lisa erfolgreich bei der WM Junge Dressurpferde

Lisa Lindner belegte beim diesjährigen Int. Spring- und Dressurfestival in Verden (4.-9.8.15) mit "Quotenkönig 2" im Finale den 9.Platz (WN 8,44). Quotenkönig, der Vizebundeschampion 2013, und seine Reiterin Lisa haben auch in diesem Jahr eine unglaublich erfolgreiche Saison hinter sich, die sie mit der Dressur-Weltmeisterschaft für Junge Pferde am Ende mit einem Top-Ten-Platz krönten. Der 6-jährige Hengst gehört, ebenso wie der Vizw-Weltmeister Belantis/R: Beatrice Buchwald, zur Hengststation Schult, die sich ebenso wie die Reiterinnen, Züchter und Besitzer der hervorragenden Hengste über gleich zwei Platzierungen im Top-Ten-Bereich freuen konnten.
Allen Beteiligten auch an dieser Stelle die allerherzlichsten Glückwünsche!


Abgabe der Arbeitsstunden-Nachweise 2014!!!

Hiermit besteht bis zum 15.08.2015 die letztmalige Chance, die vergessenen Arbeitsstunden-Nachweise für das Jahr 2014 bei Monika Fink oder per Post an den Verein abzugeben. Bitte unbedingt nutzen, da sonst die Stunden bezahlt werden müssen!


Weitere Erfolge

Michelle Lachmann nahm am 03.08.2015 an der Sichtung zum Bundeschampionat des Deutschen Reitponys in Wickrath teil. Sie erhielt für eine tolle Runde mit ihrer 3-jährigen Stute "Hövels Highlight S" (Z + B: Dr. Friedhelm Schult, Hünxe) eine WN von 7,4. Herzlichen Glückwunsch zu diesem Erfolg!


Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeitsreiter

An diesem Wochenende kämpften die "Nachwuchs-Buschis" um Sieg und Platzierungen beim Nachwuchschampionat in Warendorf. In der Einzelwertung konnten zwei Hünxer Reiterinnen als beste Rheinländer in die Platzierung reiten: Anna Lena Schaaf erreichte in der Einzelwertung bei den "Pferden" mit Fairytale einen 3. Platz und ebenfalls einen 3. Platz in der Mannschaftswertung mit Team Rheinland. Jana Lehmkuhl + Double You R konnten bei den "Ponys" auf Platz 11 reiten, das Ponyteam Rheinland erreichte Platz 4.
Anna Lena war auch bei den Ponys mit Pearl gestartet und beide ritten am Ende auf Platz 15.
Wir sind stolz, dass zwei Reiterinnen vom RuF Hünxe dort starten durften und am Ende sogar in die Platzierung reiten konnten.
Genaue Ergebnislisten gibt es hier:
http://www.fnverlag.de/fn-erfolgsdaten/veranstaltung/9900/Bundesnachwuchschampionat-der-Vielseitigkeitsreiter-Warendorf-DOKR (bitte kopieren).
Herzlichen Glückwunsch!


Cups und Serien

Im Nachbarschulte Pony-Cup 2015 liegt Lena Nattkamp nach der Hälfte aller Qualifikationsturniere mit 141 Pkt. auf einem tollen 2. Platz.
Im Raiffeisen-Markt-Cup Vielseitigkeit 2015 führt nach Beendigung der Qualifikationen Anna Lena Schaaf das Reiterfeld mit der höchstmöglichen Punktzahl von 100 an. Mit nur zwei Punkten Differenz folgt Jana Lehmkuhl auf dem 2. Platz mit 98 Punkten.
Schon im Juni belegte Isabelle Bottermann im Finale des Equiva-Nachwuchschampionates Dressur einen 5. Platz.
Was für ein toller Reiternachwuchs :-)))

» pdf


DANKE!

Wir haben zwei arbeitsreiche Wochenenden hinter uns! Im Namen des gesamten Reit- und Fahrvereins möchte sich der Vorstand bei allen recht herzlich bedanken, die uns an irgendeiner Stelle unterstützt haben: mit Spenden jeglicher Art, mit ihrem Arbeitseinsatz und mit kleineren und größeren Hilfen, die oft nur wenige bemerken! Dass jede Hilfe angekommen ist, zeigen uns die vielen positiven Rückmeldungen von Gästen, die sich hier bei uns wohlgefühlt haben und denen an etlichen Stellen geholfen worden ist. Um all diese Unterstützung -vor allem die im Hintergrund- werden wir oft beneidet. VIELEN DANK AN ALLE!!!


Zwei Siege in der VS-Kl. A** + Hunter-Springen

Martine Kiefer gewinnt mit ihrem Pferd "Faye Dunaway" die Hunterklasse Springen.
In der Vielseitigkeitsprf. Kl. A** legt Svenja Fink einen Start-Ziel-Sieg hin und gewinnt mit "Dreamfire" die 1.Abteilung.
In der 2. Abteilung belegt Anna Lena Schaaf mit "Fairytale" den 4. Platz und Frauke Rockhoff mit "Leo vom Wurzeldeich" Platz 15.
Wir gratulieren den Siegerinnen und allen Platzierten!


VS-Kl. E + Hunter-Gelände

v.li: Tanja Brunnstein+Matcho - Helena Bottermann+Nibelungenstern - Martine Kiefer+Faye Dunaway


One-Day-Event: Arbeitsplan

Dies ist die fünfte und letzte Version des Arbeitsplanes (17.7.15) für das One-Day-Event. Bitte auf die genauen Zeiten achten, einiges hat sich geändert!

» pdf


Margret + Gerd + erfolgreiche Ponyreiterinnen

Was für Ponyreiterinnen!!!! Anna Lena Schaaf und "Pearl" gewinnen die CCIP1*-Prf. vor Jana Lehmkuhl mit "Double Your R" :-) In der Rheinischen Meisterschaftswertung belegen sogar drei Hünxer Reiterinnen die Plätze 1 - 3. Auf dem 3.Platz konnte sich am Ende noch Frauke Rockhoff/Vera S platzieren.
Da gab es am Ende des Springens riesigen Jubel bei Margret und Gerd Neukäter und ein paar Freudentränen mussten sogar vergossen werden.
Da sagen wir doch einfach nur: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH!!!!!!!


CCIP1*: Kopf-an-Kopf-Rennen

Jana Lehmkuhl und Anna Lena Schaaf liegen dicht auf den ersten beiden Plätzen. Während Jana nach der Dressur mit 0,50 Minuspunkten führte, macht dies nun Anna Lena nach dem heutigen Geländeritt. Sie führt in der Prüfung mit nur 0,40 Punkten Vorsprung. Da schauen wir gespannt auf das morgige Springen. Frauke Rockhoff liegt derzeit auf Rang 11.




Unser Starterfeld :-)

Bei unserem eigenen Turnier drücken wir ganz besonders folgenden Hünxer Startern die Daumen:
Frauke Rockhoff (CIC1*+CCIP1*), Jana Lehmkuhl + Anna Lena Schaaf (CCIP1*) gehen in der RM Ponys an den Start.
In der VS CIC1* + Kl.A** starten Inga Backmann + Fiona Coyne; Julia Berels + Frauke Sassenberg in Kl.A**.
Svenja Fink + Sabrina Rieskamp haben für die Jungpferdeprüfungen gemeldet.
Mädels, alles Gute :-)


Arbeitspläne für das Vielseitigkeitsturnier/RM

In der PDF findet ihr die beiden Arbeitspläne (Stand 7.7.15) für unser Int. Vielseitigkeitsturnier.
Bitte beachten: Die momentan angegebenen Zeiten können bis zum Start noch verändert werden!

» pdf


Erfolgreiche Prüfung

Wir gratulieren der 16-jährigen Carolina Müller ganz herzlich, die an der Westf. Reit- und Fahrschule in Münster die Prüfung zum Trainerassistenten und das Longierabzeichen DLA5 erfolgreich bestanden hat!


25.06.2015: Stuten- und Fohlenschau 2015

Bei wunderbarem Wetter, großem Zuschauerinteresse und mit hochklassigen Zuchtstuten und ihren Fohlen fand am heutigen Donnerstag die Stuten- und Fohlenschau 2015 statt.




21.06.2015: Rh. Meisterschaften + Rahmenprüfungen

Der Abschlusstag bringt dann noch weitere Höhepunkte. Jil Klupiec belegt in der 3.Wertungsprüfung mit "Mr. Tabby T" den 2. Platz und wird am Ende mit insgesamt 8 Strafpunkten "Rheinische Vizemeisterin" bei den Springponyreitern.
Isabelle Bottermann + "Dorette B" reiten in der abschließenden Kür auf Platz 8 und belegen am Ende einen insgesamt 5. Platz bei den Dressurponyreitern. Mit "Valencia" sichert sich Isabelle im Finale des Nicole-Uphoff-Nachwuchschampionat ebenfalls einen 5. Platz.
Anna Lena Schaaf gewinnt mit "Pearl" das Finale der Sichtung für das Bundesnachwuchschampionat.
Herzliche Gratulation allen Teilnehmerinnen zu diesem grandiosen Wochenende der Rhm Meisterschaften in Langenfeld.


20.06.2015: Rh. Meisterschaften + Rahmenprüfungen

Am heutigen Samstag kann sich Jil Klupic/Mr. Tabby in der Meisterwertung Springen Pony nach zwei Wertungsprüfungen auf Platz 3 vorarbeiten, Anna Lena Schaaf/Polly liegt auf Platz 6. Das Paar Anna Lena+Polly holt sich auch in der Pony-Dressurreiterprf. Kl. L (Sichtung für das Bundesnachwuchschampionat) für den 2.Platz eine Schleife ab.
In der Meisterwertung Dressur Pony rangiert nach der 2.Wertungsprf. Isabelle Bottermann/Dorette auf Platz 5, Frauke Rockhoff/Dina liegt auf dem 12.Platz.


Langenfeld: Rh. Meisterschaften + Rahmenprüfungen

Die ersten beide Turniertage in Langenfeld sind vorüber und es gibt schon Erfolge für Hünxer Reiterinnen zu vermelden. Bei den fünfjährigen Springponys schaffen zwei Reiterinnen die Bundeschampionatsqualifikation: Anna Lena Schaaf/Prestige (1.Pl.) und Michelle Lachmann/Maddox (2.Pl.). Jana Lehmkuhl reitet mit Mrs. Hale Bob auf Platz 4. Eine weitere Silberschleife holen sich Michelle+Maddox dann noch in der Springponyprf. Kl.L.
Auf dem Dressurviereck reitet Isabelle Bottermann mit Dorette in der Pony-Dressurprf. Kl. L**-Tr auf Platz 4 und mit Valencia im Nicole-Uphoff-Nachwuschschampionat auf einen 6.Platz.
Allen Platzierten gratulieren wir ganz herzlich!


Kreisturnier 2015 in Wesel-Obrighoven

Mit gleich zwei Titeln im Gepäck kommen die Reiter von den Kreismeisterschaften in der Vielseitigkeit zurück:
Julia Berels wird mit "Maurice" Kreismeisterin bei den REI/JR und Anna Lena Schaaf holt den Titel bei den Junioren. Vizekreismeisterin der JUN wird Jana Lehmkuhl/Double You R. Auch die Kreisjugendstandarte nimmt der RuF Hünxe in diesem Jahr mit nach Hause.
Wir gratulieren allen Platzierten und besonders den Kreismeisterinnen! Weiter so, Mädels :-)

» pdf


06./07.06.2015 Wesel-Obrighoven

Während die Entscheidungen in der Kreismeisterschaft am Sonntag anstehen, gibt es schon am Samstag, dem 1.Turniertag, viele Prüfungsangebote, welche von den Reitern gerne genutzt werden. In der Komb. Prüfung holt Lena Nattkamp/Diamond de Luxe in der Gesamtwertung den 2. Platz. Helena Bottermann/Nibelungenstern und Kira Emde/Fanny holen sich am Samstag Siegerschleifen ab, Lisa Lindner/Fine Rhapsodie und Isabel Ruthert/Bella Lotta gewinnen am Sonntag Jungpferdeprüfungen.
Die anderen (hoffentlich alle) Ergebnisse aus Obrighoven findet ihr wie gewohnt unter "Erfolge unserer Reiter".


Everswinkel + Sevelen

An diesem Wochenende (28.-31.05.2015) startet Frauke Rockhoff mit Full Hope im Preis der Besten - Junioren innerhalb einer CIC1*-Prüfung. Am Ende liegen beide im CIC* auf Platz 22, in der PdB-Wertung auf dem 16.Platz.
In Issum-Sevelen gewinnt Nathalie Overmann/Rolex die Dressurprf. Kl.L*-Kand, Lisa Neukäter/Ferrari Testarossa belegt den 2.Pl. in der Dressurpferdeprf. Kl.A.


Turnierwochenende 14.-17.05.2015

Während Anna Lena Schaaf und Michelle Lachmann in Münster weitere Platzierungen für das Bundeschampionat sammelten, fuhren einige Vielseitigkeitsreiter nach Hamminkeln und Kreuzau. Hierbei platzierten sich auf vorderen Plätzen Jana Lehmkuhl(1.), Frauke Rockhoff(2.) und Svenja Fink(3.).
Die meisten Reiter fuhren in die direkte Nachbarschaft nach Bruckhausen.Während Alexa Engel schon am Donnerstag mit zwei Silberschleifen (Kl. L + M) nach Hause fahren konnte, ritt Leonie Seuken am heutigen Sonntag gleich zweimal an die Spitze (Kl. A + L). Im Nachwuchsbereich siegt Lena Nattkamp im Dressur-Wettbewerb.
Weitere Platzierungen unter dem Button "Erfolge" und vielen Dank an alle, die Teilnehmer + Ergebnisse gemeldet haben :-)


PSVR: Einladung zum Jugendcamp

In der pdf findet ihr eine Einladung zum Jugendcamp mit dem Thema "Junges Ehrenamt AKTIV - Was wünschst DU dir?" Über zahlreiches Interesse freut sich das Jugendteam des Pferdesportverbandes Rheinland. Weitere Infos gibt es auch auf der Internetseite des PSVR:
http://www.psvr.de/index.php?rowcount=2635&id=2711&seitennr=1 (Link bitte kopieren)

» pdf


Erfolge beim Nachwuchs

Nicht nur in Marbach, auch in Barlo-Bocholt, Bedburg-Hau und Hövelsberg gab es sehenswerte Erfolge, die ihr auf der Seite "Erfolge unserer Reiter" nachlesen könnt. Dabei hat Michelle Lachmann das Bundeschampionat fest im Blick :-)


7.-10.5.15 Int. Marbacher Vielseitigkeit

Jana Lehmkuhl startet an diesem Wochenende mit ihrem Pony "On Top" in der Ponyprüfung CCIP2* in Marbach. Mit einem 7.Platz nach der Dressur sind beide ins Gelände gegangen, das sie am Ende mit kleinen Zeitfehlern aber absolut fehlerfrei absolviert haben. Nach den ersten beiden Disziplinen reitet Jana morgen mit einem momentanen 9. Platz in den Springparcours.
Nach einer blitzsauberen fehlerfreien Springrunde können sich beide am Ende eine Schleife für den 4. Platz abholen.
Herzlichen Glückwunsch, liebe Jana!

» pdf


Hunter-Tour Niederrhein 2015

Während am vergangenen Wochenende viele Schleifen beim Jubiläumsturnier in Wesel-Obrighoven erritten wurden, holte Martine Kiefer mit "Faye Dunaway" in der Turnierserie "Hunter-Gelände-90-er" eine goldene Schleife. Schon im vergangenen Jahr konnten wir bei unserem VS-Turnier beobachten, mit wieviel Herz, Engagement und guter Stimmung alle Teilnehmer dort an den Start gingen.
Wir gratulieren Martine Kiefer und wünschen allen Teilnehmern das Beste für die Starts in dieser Saison!


Turnier in Drevenack

Auch in der Nachbarschaft Drevenack gab es etliche Schleifen. Leonie Seuken gewinnt mit "Da Vinci" die 1. Qualifikation im Horn Cup 2015 (A-Stilspringen). Inga Backmann siegt sowohl mit "Dieter" (A-Dressur) als auch mit "FS Little Rose" (Eignung) und Tanja Brunnstein/Matcho gewinnt im E-Springen.
Alle gemeldeten Ergebnisse unter "Erfolge unserer Reiter". Herzlichen Glückwunsch auch hier allen Siegern und Platzierten!


Siegerschleifen für Lisa und Frauke

Lisa Neukäter+Quotenkönig gewinnen die BCH-Qualifikation Dressurpferdeprfg. Kl.M heute (26.4.15) in Unna-Massen. Frauke Rockhoff+Dina reiten in einer Pony-Dressurprf. Kl.L**-Trense in Olfen zum Sieg.
Wir gratulieren den Siegerpaaren und allen Platzierten!


Qualifikationen zum BCH 2015

In Olfen machten sich Anna Lena Schaaf und Michelle Lachmann mit guten Leistungen auf den Weg zum diesjährigen Bundeschampionat. Anna Lena/Chupa Chups schafft mit einer WN von 7,6 die Quali bei den 5-jährigen Dressurponys und Michelle/Maddox bei den 5-jährigen Springponys mit einer WN von 7,7. Tolle Leistung, Mädels!


Qualifikation Reit TV-Cup

Am gestrigen Samstag, 18.4.15, konnte Svenja Fink mit Dreamfire einen 3. Platz (VS-Kl.A**-2.Abt.) beim Qualifikationsturnier in Wuppertal-Gelpe erreiten. Herzlichen Glückwunsch!

» pdf


11./12.4.2015 Gahlen + Kamp-Lintfort

Am heutigen Sonntag kann Kira Emde in Gahlen eine weitere Siegesschleife (Dressurreiterprf.A) nach Hause bringen und die Gesamtzahl auf fünf erhöhen.
Auch die Vielseitigkeitsreiter geben in Kamp-Lintfort ihr Bestes. Jana Lehmkuhl (VS-A) und Anna Lena Schaaf (KombPrf.-A) belegen beide Platz 1. Alle weiteren Platzierungen findet ihr unter "Erfolge unserer Reiter".
Wir gratulieren nicht nur den Siegerinnen, sondern auch den Platzierten ganz herzlich und bedanken uns außerordentlich bei den Überbringern der Ergebnisse!


"Goldener" Samstag in Gahlen

In Gahlen siegten gestern (11.4.15) folgende Reiterinnen in der Mannschaftsdressur Kl. A: Leonie Kortz, Isabelle Bottermann, Kira Emde und Mannschaftsführerin Isabell Ruthert. Inga Backmann siegte in der Eignungsprüfung Kl. A, Ilka Schaaf in der Dressurprf. Kl.L und Lena Nattkamp in der Dressurprf. Kl. E.


Ostermontag: Brünen

Auf dem ersten "grünen" Ponyturnier in Brünen können Jil Klupic/Montpellier (Po-Springprf. Kl.L+Kl.L m.St.), Anna Lena Schaaf/Polly (Po-Dressurreit.Kl.L) und Annika Mönig/Cinderella (Dressurreit.-WB) goldene Schleifen mit nach Hause bringen. Lina Marie Reeh belegt Platz 2 im Führzügel-WB, Frauke Rockhoff Platz 3 in der Pony-Dressurprf. Kl.L**-Tr FEI.
Weiter Ergebnisse unter "Erfolge unserer Reiter".


Termine + Infos der IGV-Rheinland

Claudia Fahnenbruck hat wichtig Informaitonen und eine Terminübersicht der IGV rumgeschickt. Ihr findet die E-Mail hier als pdf:

» pdf


27.-29.03.2015 Kierst + Xanten

Am heutigen Samstag gewinnen Svenja Fink + "Dreamfire" mit deutlichem Vorsprung die 1. Abteilung der A-Vielseitigkeit.Jana Lehmkuhl geht in der 2. Abteilung mit zwei Ponys an den Start und belegt nach dem abschließenden Gelände den 2. Platz mit "On Top". Leonie Kortz überzeugt mit "Lioba" und fährt mit einem 3. Platz in der Dressurprf. Kl. L*-Knd. nach Hause. Die anderen Platzierungen auf der Seite "Erfolge unserer Reiter".
Bei Stefan Miss in Xanten reitet Michelle Lachmann mit "Maddox" auf einen 2.Platz in der Springpferdeprf.Kl.A*.
Herzlichen Glückwunsch der Siegerin Svenja und allen Platzierten am letzten Märzwochenende!


Jahreshauptversammlung 2015: Personelles

Die diesjährige Jahreshauptversammlung und Jugendversammlung des Reit- und Fahrvereins Hünxe fand am 26. März 2015 in der Cafeteria der vereinseigenen Reithalle statt. Für die Jugend sind ab sofort folgende Ansprechpartner zuständig: Ilka Schaaf (1.Jugendwartin), Svenja Fink (2.Jugendwartin), Isabell Ruthert (Jugendsprecherin) und Alina Jochmann (Stellvertreterin).
Hans Gerd Neukäter wurde als 2. Vorsitzender wiedergewählt, Johannes Matzken wird als zweiter Kassenprüfer Reinhold Engel unterstützen und das Amt der Geschäftsführerin übernimmt ab sofort Monika Fink.


Reitabzeichen

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnen, die am Vorbereitungslehrgang und der abschließenden Prüfung zu den verschiedendsten Reitabzeichen am gestrigen Freitag, 20.03.2015, teilgenommen haben!


Dressurtalent 2015

Am 01.03.2015 haben Julia Klein-Allermann und Anna Lena Schaaf am Livecasting zum Dressurtalent 2015 beim RV Hüls teilgenommen. Vom KV Wesel waren nur zwei Reiterinnen startberechtigt, die durch den Kreisverbandsvorstand zuvor benannt worden waren. Zusammen mit zwei weiteren Reiterinnen zählte am Ende Julia Klein-Allermann mit "Cyriak v.S" zu den Siegerinnen und konnte zwei Lehrgänge gewinnen.
Herzlichen Glückwunsch und weiter so!


Kreismeisterschaften in Brünen + Turnier in Issum

Am Ende aller Wertungsprüfungen zeigten unsere Ponyreiter, dass momentan an Ihnen kein Weg vorbeigeht! In den Ponydressurprüfungen belegen Leonie Seuken, Anna Lena Schaaf, Frauke Rockhoff und Jana Lehmkuhl gleich die ersten vier Plätze! Im Springen waren es am gestrigen Samstag schon die Plätze 2-5 mit Jana Lehmkuhl, Alina Jochmann, Anna Lena Schaaf und Michelle Lachmann. Die genauen Einzelergebnisse findet jder unter dem Button "Erfolge unserer Reiter".
Wir gratulieren der Keismeisterin Leonie Seuken, den Vize-Kreismeiterinnen Jana Lehmkuhl + Anna Lena Schaaf, den Drittplatzierten Alina Johcmann + Frauke Rockhoff sowie allen anderen Platzierten!
Zeitgleich mit den KM Wesel startet Lena Nattkamp in Issum-Sevelen und belegt in der E-Dressur den 2. Platz - auch an diese Stelle herzlichen Glückwunsch!


Jeden Dienstag Springtraining

Das Vereinsspringtraining findet ab dem 24.03.2015 jeden Dienstag in der Vereinshalle in Hünxe bei Klaus Beine statt. Genaue Informationen gibt es in der unten angefügten pdf. Weiter Interessenten sind herzlich willkommen!
Die Vereinshalle bleibt deshalb weiterhin dienstags für dieses Angebot gesperrt!

» pdf


Springlehrgänge

In dieser Woche gingen zwei Springlehrgänge zu Ende: bei Carolin Zell und Klaus Beine. Alle Teilnehmer haben viel gelernt und hatten viel Spaß.
Wir bedanken uns bei Carolin & Klaus und wünschen den Teilnehmern eine für sie erfolgreiche Saison 2015!


Siegreiche Hünxerinnen

Der 1. Tag des Ponyturniers Talentsuche verlief für die vereinseigenen Reiter äußerst zufriedenstellend. In den ersten vier Prüfungen konnten drei Siegerschleifen beim RuF Hünxe verbleiben. Loenie Seuken, Anna Lena Schaaf und Christina Lindemann konnten heute auf den jeweils ersten Platz reiten. Genaue Ergebnisse und Platzierungen findet ihr unter dem Button "Erfolge".
Erwähnenswert ist sicherlich auch die Platzierung von Frauke Rockhoff (9.) bei ihrem ersten Einsatz in der Int. FEI-Aufgabe.
Wir freuen uns über solch gute Grundlagenarbeit aller Trainer!


Christina - eine wirklich strahlende Siegerin


Ponyturnier: Arbeitsplan

Einen vierten Arbeitsplan-Entwurf (27.01.2015) findet ihr in der pdf als weitere Orientierung für alle Helfer.


Ausschreibung Late-Entry-Turnier 2015

Die Ausschreibung zu unserem "Late-Entry-Turnier" Dressur und Springen der Kl. A - S am 7./8. Februar 2015 findet ihr hier als pdf. Nennungen sind ab dem 17.01.2015 in NeOn möglich!
WICHTIGE INFO von der Internetseite des Turnierbüros Hollmann:
„In NEON wird dieses Late Entry leider erst 14 Tage vor Nennungsschluss eingestellt, da die LK Rheinland dies so handhabt gem. ihrer LK-Bestimmung.Teilnehmer, die schon genannt hatten, als das Turnier kurzzeitig in NeOn stand, müssen leider NEU nennen.“
(http://www.turnierservice-hollmann.de/)

» pdf


Veranstaltungen 2015

Das Turnierjahr 2014 ist zu Ende gegangen und die Planungen für das nächste Jahr sind seit Monaten in Arbeit.
Folgende Daten (ohne Gewähr) sollte man sich schon mal merken:
07.-08.02.2014 "Late-Entry-Turnier" Springen + Dressur
21.-22.02.2015 Pony-Talentsuche
25.06.2015 Fohlenschau
10.-12.07.2015 Int. Vielseitigkeitsturnier: Bundeswettkampf + Rh. Meisterschaften
18.07.2015 One-Day-Event (Kl. E + A)
Die Übersicht gibt es auch als pdf!

» pdf


Grandioser Start in 2015: Jana Lehmkuhl

Das Jahr 2015 ist noch keine drei Tage alt und schon kann Jana Lehmkuhl mit ihrem Pony "Double You R" den ersten Saisonsieg verbuchen. Beide zeigen in Gahlen in Dressur und Springen eine hervorragende Leistung und holen sich den Finalsieg im "Kombi-Jugend-Championat Rheinland" des Raiffeisen-Markt-Cup 2014.
Wir gratulieren ganz herzlich!

» pdf


Alles Gute für das Jahr 2015!

Wir wünschen allen Reitern, Vereinsmitgliedern, Helfern und Sponsoren das Beste für das kommende Jahr 2015!


Trauer um Werner Brücker

Etliche Generationen von Reitern und Pferden hat Werner Brücker vom Mikrofon aus auf Turnieren begleitet. Wir als Turnierveranstalter sind stolz, dass die "Stimme des rheinischen Pferdesports" ein treuer Begleiter unserer vielen Turniere war.
Lieber Werner Brücker, wir werden Sie im kommenden Jahr auf unseren Turnieren als Sprecher und stets gern gesehener Gast vermissen!


7.12.14 Rheinberg-Budberg

Einen schönen Saisonabschluss konnte Meike Kiefer in Rheinberg verbuchen. Aufgrund der Erkrankung ihres eigenen Ponys bot Ilka Schaaf ihr "Cinderella" für das Turnier an und beide holten sich den Sieg im Reiterwettbewerb! Kann es ein schöneres Dankeschön geben?! Herzliche Gratulation und ein Dank für diese nette Geste :-)


Nationales Jugendturnier in Verden (Aller)

Beim Bundesnachwuchs-Championat der Pony-Dressurreiter in Verden ist Jana Lehmkuhl mit ihrem Pony "Veith 14" in der ersten Prüfung am Samstag auf einen 15. Platz geritten. In der zweiten Qualifikationsrunde, einer Dressurreiterprf. Kl. L, reitet Jana am heutigen Sonntag mit einer 7,5 auf Platz 10.


Ponyturnier in Legden/Wstf.

In Legden haben sich folgende Reiterinnen erfolgreich der Konkurrenz gestellt: Jana Lehmkuhl, Anna Lena Schaaf und Jil Klupic. Die ausführlichen Ergebnisse findet ihr unter "Erfolge unserer Reiter".
Herzlichen Glückwunsch zu diesen tollen Platzierungen!


Letzte Turniere im Blick

Für die Ponyreiter stehen die letzten Turniere an:
06.-09.11.2014 Legden / Westf. (Pony-Turnier)
14.11.2014 Verden / Hannover
22.-23.11.14 Lobberich (Finale Jacobs Automobile Cup)
Wir drücken allen Startern die Daumen und wünschen einen erfolgreichen Saisonabschluss!


Winter-Spring-Training 2014/15

Ab 1. November 2014 bietet der RuF Hünxe ein "Winter-Spring-Training" bei Klaus Beine und Carolin Zell in der vereinseigenen Reithalle in Hünxe-Bucholtwelmen an.
Genaue Informationen zu Kosten, Zeiten und Gruppeneinteilungen findet ihr in der pdf!

» pdf


Rheinisches Vielseitigkeits-Wochenende

Zum "Rheinischen Vielseitigkeits-Wochenende" am 31.10. - 02.11.2014 sind alle recht herzlich eingeladen. Im Flyer (pdf) gibt es Infos zum Frank-Ostholt-Wochenende, zu Seminaren für Turnierfachleute/Trainer/Reiter, Fortbildungen für Turnierärzte, Controll-Seminar, Veranstaltertreffen, Hindernisrichterschulung und dem Team-Rheinland-Abend.

» pdf


Weitere Erfolge für Alexa Engel + Louidor

In Dorsten konnte Alexa Engel auch an diesem Wochenende überzeugen. Mit "Louidor 17" gewann sie beide Dressurprüfungen Kl. M mit deutlichem Vorsprung vor den Nächstplatzierten (Kl. M*: 71,970% + Kl. M**: 71,422%).
Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung!


Leonie Seuken wieder erfolgreich

Leonie Seuken zeigt auch zum Saisonende hin ihre immer beständige und hervorragende reiterliche Leistung. Mit "Nice Little Lady" belegt sie den 1. und 2. Platz (A-Dressur) in Kirchhellen.
Beim diesjährigen Jacobs Automobile-Pony-Cup Dressur sammelte sie in Bruckhausen, Langenfeld, Wetten und Asperden-Kessel insgesamt 133 Punkte und liegt mit nur 6 Punkten Abstand auf die Führende (Anna Schäfer 139 Pkt) vor dem Finale auf Platz 5.
Im Anhang nun die komplette Liste aller Qualifikationsturnieren von rh. Cups und Serien, an denen ReiterInnen vom RuF Hünxe in diesem Jahr teilgenommen haben.

» pdf


Jana qualifiziert sich für Verden

Jana Lehmkuhl hat sich am vergangenen Wochenende in Warendorf für das Bundesnachwuchschampionat der Pony-Dressurreiter in Verden qualifiziert.
Da können wir nur sagen: SUPER, liebe Jana!


27./28.09.2014 Voerde

Am vergangenen Wochenende fand bei unserem Nachbarverein Voerde das alljährliche Herbstturnier statt. Mit einer Siegerschleife kamen zurück: Helena Bottermann (Stilspringen Kl. E+A), Lisa Hüting (Dressurprf. Kl. L*), Anna Lena Schaf (Dressurprf. Kl. A*) und die Springmannschaft Jil Klupic, Kristin Sarres, Helena Bottermann (WBO-Spr. Kl. E-A-L). Eine komplette Ergebnisliste findet ihr hier als pdf, die Platzierten unseres Vereins unter der Navigation "Verein - Erfolge unserer Reiter". Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten!

» pdf


Rheinische Cups und Serien 2014

In den Cups und Serien des PSVR sind die Qualifikationsturniere abgeschlossen und die Reiter warten auf die Finals. Im Raiffeisen-Cup VS liegt Jana Lehmkuhl auf dem 5. Platz, in der Kombi-Wertung (Dr+Spr) führt sie das Teilnehmerfeld sogar mit der höchstmöglichen Punktzahl an. Kristin Sarres belegt im Nachbarschulte Pony-Cup momentan einen aussichtsreichen 4. Platz. Jana Lehmkuhl ist ebenfalls im "Jacobs Automobile-Pony-Cup Springen" gestartet und belegt auch dort momentan den 1. Platz, Frauke Rockhoff liegt an 9. Stelle. Im "Jacobs Automobile-Pony-Cup Dressur" liegt Leonie Seuken vor dem Finale auf Platz 5. Die entsprechenden Abschlusstabellen findet ihr in der pdf.
Wir wünschen allen Teilnehmerinnen für die letzten Turniere viel Erfolg!

» pdf


21.9.14 Krusemark Springen

Nach dem heutigen Abschlussspringen freut sich die rheinische Mannschaft der Ponyvielseitigkeitsreiter, dass drei Teilnehmer in die vorläufige Gesamtplatzierung reiten konnten: Konstantin Harting (12.), Antonia Baumgart (13.) und Charlotte Fritzen (15.). Anna Lena bleibt nach drei Abwürfen auf dem 19. Platz.
Endergebnisse in der pdf:

» pdf


20.09.2014 Gelände DM

Für uns hieß es heute Daumen drücken: um 11.24 Uhr (Frauke) und 11.48 Uhr (Anna Lena). Am Ende war Landestrainerin Margret Neukäter hoch zufrieden. Super Leistung, ihr Rheinländer: alle gut ins Ziel gekommen :-) Frauke hatte leider einen Sturz. Anna Lena konnte sich von Platz 27 auf den 19. Platz vorarbeiten.


Ergebnisse

Ergebnisse von der DM Pony-VS gibt es auf der Internetseite des Veranstalters unter: http://www.pferdesport-krusemark.de/


19.-21.09.2014 DM Pony-Vielseitigkeit

An diesem Wochenende starten in Hohenberg-Krusemark Frauke Rockhoff (Dina S) und Anna Lena Schaaf (Pearl 98) bei der Deutschen Meisterschaft der Pony Vielseitigkeit. Während Frauke + Dina schon „alte Hasen“ sind, ist es für Anna Lena + Pearl der erste große nationale Einsatz. Wir wünschen beiden Paaren ein tolles Wochenende mit gutem Sport und viel Spaß mit allen Teilnehmern!
Liebe TT’s, habt auch ihr viel Freude mit dem Nachwuchs und lasst nicht nur Nerven, Schweiß und Geld in Krusemark ;-)))


Martine Kiefer erfolgreich in der Huntertour 2014

Auf eine erfolgreiche Niederrhein Huntertour 2014 kann Martine Kiefer zurückblicken. In der Gesamtwertung der Huntertour Springen holte sie sich mit ihrem Pferd "Faye Dunaway" schon vor einer Woche in Kamp Lintfort die silberne Schleife für den 2. Platz in der Gesamtwertung Springen Ü40 ab. An diesem Wochenende beendete sie in Finkenberg die Huntertour Gelände mit einem 3. Platz in der Gesamtwertung (Ü40). Herzlichen Glückwunsch!!


Siege für Jana Lehmkuhl und Helena Bottermann

Jana Lehmkuhl holt sich an diesem Wochenende in Langenfeld zum vieten Mal in Folge mit ihrem Pony "Double You R" den Sieg im "Raiffeisen-Cup Komb. Wertung". Sie führt nun das Starterfeld mit der höchstmöglichen Punktzahl aus allen Qualifikationen an.
Helena Bottermann siegt mit "Atleen" in Finkenberg im "Schneppenheim-Cup".


Frauke und Anna Lena für DM Pony VS nominiert

Kaum ist das Bundeschampionat vorbei und schon heißt, es das nächste Ziel ins Auge zu fassen: DM Pony-Vielseitigkeit vom 18.-21.09.2014 in Krusemark. Für diese Deutsche Meisterschaft sind Frauke Rockhoff mit Dina S und Anna Lena Schaaf mit Pearl nominiert. Während Frauke schon zu den "alten Hasen" gehört, ist es für Anna Lena die erste Nominierung für eine DM. Wir wünschen beiden Reiterinnen eine gute Vorbereitung, eine erfolgreiches DM-Wochenende und vor allem viel Freude bei diesem Großereignis!


Jana siegt erneut im Raiffeisen-Cup Kombi-Wertung

Jana Lehmkuhl siegt an diesem Wochenende zum dritten Mal in Folge beim Qualifikationsturnier in Lindlar. Mit ihrem Pony "Double You R" reitet sie auf den 1. Platz und belegt mit Penelope Platz 5! Da in diesem Cup vier Qualifikationen gewertet werden, müsste sie diesen Cup nun anführen, bevor es in einigen Wochen ins Finale geht. Einfach eine tolle Leistung, liebe Jana :-))))))


5-jährige Dressurpferde

Bei den 5-jährigen Dressurpferden startete Lisa Neukäter mit "Quotenkönig 2". Für das Finale am heutigen Sonntag mussten beide den Weg über das "Kleine Finale" (4. Pl.) gehen. Beiden gelang es dann im Finale einen tollen 4. Platz in der Gesamtwertung zu erreichen. Herzlichen Glückwunsch zu dieser gesteigerten Leistung!


"Reitpferde 4-jährige Hengste"

In der Finalprüfung am Samstag lag nach dem Teil A Lisa Neukäter punktgleich mit Wibke Hartmann-Stommel auf dem 1. Platz. Den Ausschlag für die endgültige Platzierung gab dann im Teil B der Fremdreitertest. So musste am Ende der letztjährige Bundeschampion dem Mitstreiter "Equitaris" unter Wibke Hartmann-Stommel den Sieg überlassen.
Wir gratulieren dem Vize-Championatspaar Lisa Neukäter und "Fürst Fohlenhof" ganz herzlich zu diesem tollen Abschneiden!


Hervorragende Züchter - Tolle Reiter

Wenn man sich die folgende Übersicht unserer Teilnehmer beim diesjährigen Bundeschampionat ansieht, können sowohl die Züchter als auch die Reiter mit dem Ergebnis überaus zufrieden sein. Für jedes Nachwuchspferd, das es bis zur Teilnahme am Bundeschampionat schafft, ist es eine große Ehre, zu dem besten deutschen Nachwuchs zu gehören.
- For Kids Pleasure, Z: Peter Engel, R: Jil Klupic (6-j. Springpony)
- Polly 425, Z: Gerd Neukäter, R: Anna Lena Schaaf (5-j. Springpony)
- Pauline 409, Z: Gerd Neukäter, R: Anna Lena Schaaf (5-j. Springpony)
- Martello 19, Z: Siegfried Kehling, R: Leonie Seuken (5-j. Springpony)
- Vera S, Z: Ernst Jochmann, R: Frauke Rockhoff (5-j. Geländepony)
- Fürst Fohlenhof, Z: Johannes Baumeister, R: Lisa Neukäter (Reitpferde 4-j. Hengst)
- Quotenkönig 2, Z: Frank Dahlhoff, R: Lisa Neukäter (Dressurpferde 5-j.)


Zwischenergebnisse

In Warendorf gibt es die ersten Zwischenergebnisse für unsere Reiter.
Jil Klupic geht mit "For Kids Pleasure" bei den 6-jährigen Springponys (Kl.L) an den Start: Einlaufprüfung Platz 22, Finalqualifikation Platz 18.
Frauke Rockhoff und "Vera S" erreichen Platz 12 in der Finalqualifikation und verpassen knapp den Einzug ins Finale.
Leonie Seuken und Anna Lena Schaaf starten im Feld der 5-jährigen Springponys (Kl.A**): Leonie/Martello Pl. 32/Einlaufprf. - Anna Lena/Polly Platz 28/Einlaufprf., Platz 26/Finalquali. - Anna Lena/Pauline Platz 28/Einlaufprf., Platz 33 Finalqualifikation.
Lisa Neukäter stellt als amtierende Championesse nun bei den vierjährigen Reitpferden (Hengste) den letztjährigen Bundeschampion "Fürst Fohlenhof" vor und gewinnt die Finalqualifikation. Für beide geht es am Samstag um die Entscheidung im Finale.
Wir drücken allen Teilnehmerinnen die Daumen!


Bundeschampionat 2014

Das in dieser Woche beginnende Bundeschampionat in Warendorf zieht alle Blicke auf sich. Gleich fünf junge Reiterinnen werden mit sechs hoffnungsvollen Ponys an den Start gehen. Frauke Rockhoff wird bei den Vielseitigkeitsponys starten, Isabelle Bottermann bei den Dressur-Ponys und Jil Klupic, Anna Lena Schaaf und Leonie Seuken werden bei den Ponys im Bereich Springen an den Start gehen. Wir wünschen allen viel Glück!


Landesturnier 2014

Beim diesjährigen Kampf um die Landesstandarten kam Charlotte Rudolphi erfolgreich zurück. Sie startete in der gemischten Mannschaft Wesel-Obrighoven/Hünxe (Landesjugendstandarte), die am Ende den Sieg für sich verbuchen konnte.
Jana Lehmkuhl konnte bei den Ponys zwar die Einzelwertung gewinnen, die gemischte Mannschaft Hünxe/Seydlitz-Kamp erreichte jedoch nur Platz 5.

» pdf


Doppelerfolg für Geschwister Kiefer

Während in Düren die Vielseitigkeitsreiter um die Standarten kämpfen, holen die Nachwuchsreiterinnen Mia und Meike zwei goldene Schleifen in Essen. Mia siegt im Führzügelwettbewerb, während Meike den Reiterwettbewerb gewinnt. Was für ein Erfolg!


23./24.08.2014 Alpen + Düsseldorf

In Alpen-Drüpt konnte sich Alina Jochmann mit "Peggy" die Siegerschleife in der Springprf. Kl. A*/1.Abt. für eine tolle Runde abholen. In der A-Dressur belegten Kira Emde einen 2. Platz und Michelle Lachmann einen 5. Platz.
In Düsseldorf-Lohausen waren die Geschwister Meike und Mia Kiefer mit ihrem Pony "Marschmellow" in Nachwuchsprüfungen erfolgreich: jeweils den 2.Platz belegten sie im Reiter-WB und im Führzügelwettbewerb (Fotos). An gleicher Stelle war auch Kristin Sarres mit ihrem Pony "Mio" erfolgreich. Die 5. Qualifikation des Nachbarschulte-Pony-Cups konnte sie für sich entscheiden und liegt momentan in der Gesamtwertung auf dem vierten Platz (pdf).
Allen am letzten Wochenende erfolgreichen Reiterinnen einen herzlichen Glückwunsch!

» pdf


Weiterer Erfolg für Alexa Engel + Louidor

Auch an diesem Wochenende konnte Alexa Engel ihre Erfolgsserie mit zwei Pferden aus eigener Zucht fortsetzen. In der Dressurprf. Kl. M** holte sie sich mit "Louidor" den Sieg und mit "Florida" belegte sie in der Dressurpferdeprf. Kl. A den 2. Platz (WN 8,2). Herzlichen Glückwunsch der Reiterin und dem Züchter!


Raiffeisen-Markt-Cup: Niederkrüchten + Bad Honnef

Jana Lehmkuhl holte sich in Niederkrüchten zum zweiten Mal in Folge mit "Double You R" den Sieg in der Komb. Prf. Kl. A - "Jugend-Super-Championat Rheinland 2014" . Damit hat sie sich erfolgreich auf den 3. Platz in der Gesamtwertung vorgekämpft!
Am heutigen Sonntag, 17.08.2014, belegte sie in Bad Honnef Hagerhof im "Jugendchampionat Rheinland 2014 - Qualifikation Vielseitigkeit" den 3. Platz in der Gesamtwertung mit ihrem Pony "Double You R".


Lisa Neukäter gewinnt in Münster

Lisa Neukäter gewinnt mit "Fürst Fohlenhof" die Reitpferdeprf. für 4-jährige Reitpferde in Münster mit einer überlegenen Wertnote von 9,4. Diese Prüfung wurde im Rahmen des Turnieres "Turnier der Sieger" vor dem Schloss in Münster am Donnerstag, dem 7.8.14, ausgetragen. Herzlichen Glückwunsch an Lisa und die Hengststation Schult!


ACHTUNG: Parcoursabbau!!!!

Liebe aktive Reiter/innen,
am kommenden Dienstag, 5.August 2014, ist um 17.30 Uhr auf dem Gutshof der Abbau des Springparcours. Alle Reiter sind beim Turnier auf helfende Hände angewiesen. Im Gegenzug brauchen wir natürlich eure Hilfe, wenn es um Vor- und Nachbereitung eines Turnieres geht. Da es noch weitere "kleinere" Arbeiten gibt, ist jede helfende Hand willkommen!
Selbstverständlich freuen wir uns wie immer über die vielen ehrenamtlichen Helfer, die zwar nicht reiten, aber immer zur Stelle sind und helfen, damit Reitturniere veranstaltet werden können.
Vielen Dank an dieser Stelle und bis Dienstag!


02./03.08.14 Kevelaer + Hamminkeln-Töven

Sehr erfolgreich ist am letzten Wochenende Alexa Engel aus Kevelaer zurückgekommen. Mit "Louidor" gewinnt sie die Dressurprf. Kl. M**.
In Töven siegt Leonie Seuken/Nice Little Lady (Dressprf.A**), einen 2. Platz belegen Sabrina Rieskamp mit La Balenciaga (Stilsprprf.A**) und Lea Topp mit May be (Springprf.A**). Über einen 3. Platz können sich Meike Kiefer/Napoli (ReiterWB) und Lea Topp/Nighty-Girl (Spr.pferdeA**) freuen.


Bundesnachwuchschampionat VS 2014

Beide rheinischen Mannschaften (Ponys + Pferde) belegen am Ende den 3. Platz. Anna Lena Schaaf konnte sich am Ende in der Einzelwertung mit ihrem Pony "Pearl" über einen 13. Platz freuen. Frauke Rockhoff arbeitete sich aufgrund ihrer hervorragenden Dressurleistung mit ihrem erfahrenen Pony "Dina S" am Ende auf einen tollen 16. Platz vor.
Wir gratulieren recht herzlich und wünschen eine gute Heimreise!

» pdf


BNCH: Pony - Springen + Dressur

Anna Lena belegt beim Springen Platz 25 (WN 6,9) und Frauke Platz 29 (WN 6,4). Die aktuelle Ergebnisliste hier in der PDF.
Frauke Rockhoff + Dina S gewinnen mit einer WN von 9,2 die Dressurprüfung. Anna Lena/Pearl wird mit einer WN von 8,3 Elfte. Tolle Leistung, Mädels!


Infos zum Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit

Seit Freitag, 1.8.14, sind Frauke Rockhoff/Dina und Anna Lena Schaaf/Pearl beim BNWCH in Warendorf für das Rheinland im Einsatz. Nach den ersten zwei Tagen belegt nach Theorie, Laufen/Schwimmen, Vormustern und Geländeritt Anna Lena mit Pearl den 12. Platz. Frauke liegt mit Dina derzeit auf Platz 22. Für das momentan laufende Springen am heutigen Sonntag wünschen wir beiden viel Glück!
Eine komplette Ergebnisliste mit allen Zwischenständen gibt es in der PDF.

» pdf


RM: Entscheidung bei den Ponys + Jungen Reiter

Trotz einer 0-Runde im Springen konnte sich Frauke Rockhoff nicht weiter nach vorne arbeiten und belegt am Ende in der CCIP*-Prüfung den 5. Platz. In der rheinischen Meisterschaftswertung erzielt sie jedoch den 2. Platz und wird Rh. Vizemeisterin in der Pony-Vielseitigkeit.
"Quaterback" mit Katharina Rudolphi leistet sich Fehler im Parcour und verliert in der Gesamtwertung noch einen Platz. In der Rh. Meisterschaft wird sie am Ende Zweite. Beiden Reiterinnen einen herzlichen Glückwunsch zu dieser Leistung und dem Vize-Titel!

» pdf


RM: Zwischenstand nach Gelände

Katharina Rudolphi ist ohne Hindernisfehler durch das 2*-Gelände gekommen, handelte sich aber Zeitfehler ein, so dass sie Plätze verloren hat und in der rheinischen Meisterschaftswertung nun auf dem 2.Platz liegt.
Frauke Rockhoff hatte an Hindernis 8a einen Fehler, der mit 20 Fehlerpunkten bestraft wurde. Dadurch ist sie nun vor dem abschließenden Springen auf den 5. Platz in der Gesamtwertung zurückgefallen und liegt in der Rh. Meisterschaftswertung auf dem 2.Platz. Anna Lena Schaaf hatte drei Verweigerungen an Hindernis 11 und ist leider ausgeschieden.


Rheinische Meisterschaften 1. Tag

Nach einem entspannten Dressurtag sieht es für drei Hünxer Reiterinnen in der rheinischen Wertung richtig gut aus. Katharina Rudolphi liegt in der Jungen-Reiter-Wertung auf dem 1. Platz. Bei den Ponyreitern führt Frauke Rockhoff und auf dem 3. Platz liegt Anna Lena Schaaf. Wir wünschen ihnen viel Glück für den morgigen Geländetag.


Arbeitsplan Rheinische Meisterschaften

Eine weitere Übersicht zur Orientierung (23.7.14) hat Jugendwartin Monika Fink erstellt - Zeiten können sich noch etwas verschieben!
Alle Pläne werden regelmäßig aktualisiert und mit Datum versehen hier eingestellt. Wir bitten um Beachtung!

» pdf


Hunterklasse 95-er Springen: Martine Kiefer siegt!

Mit ihrem Pferd Faye Dunaway siegt Martine Kiefer in der Hunterklasse 95-er Springen. Eine tolle Atmosphäre und faires Miteinander sind besondere Attribute der Hunterklassen. Neidlose Anerkennung der Leistung anderer Reiter gegenüber ist eine Eigenschaft, die sich so mancher abschauen könnte! Herzlichen Glückwunsch allen Reitern dieser Klasse zu ihrem gezeigten Sport!


Super-WE für Jana: Sieg auch in der VS-Kl.E

Jana Lehmkuhl zeigte an diesem Wochenende mal wieder ihre Vielseitigkeit: Nach ihrem gestrigen Erfolg in Wetten holte sie sich soeben den Sieg in der Vielseitigkeit Kl. E mit ihrem Pony Penelope und ritt mit "Double You R" auf Platz 5. Helena Bottermann/Oxiets my Jemen kämpfte sich durch gute Leistungen im Springen und Gelände von Platz 23 auf den 7. Platz - tolle Leistung! Herzlichen Glückwunsch :-)

» pdf


Jana führt im Jacobs Automobile Pony-Cup

Nach der 3.Qualifikationsprüfung am 19.7.2014 beim RFV von Bredow Wetten führt Jana Lehmkuhl im oben genannten Cup, einer Ponyspringprüfung Kl. A**, mit momentan 140 Gesamtpunkten von der Zweitplatzierten mit 91 Punkten. Nach einer weiteren Qualifikation -Ende August in Asperden-Kessel- wird das Finale am 22./23.11.2014 in Lobberich ausgetragen. Wir wünschen der jungen Reiterin dazu weiterhin viel Erfolg!


Rheinbrücke Wesel gesperrt

Bei der Anfahrt am 20.07.2014 zu unserem One-Day-Event bitte folgende Information beachten:
Die Rheinbrücke Wesel kann an diesem Tag nicht benutzt werden. Wegen dringender Reperaturarbeiten ist die Brücke am 20. Juli von 6:00 - 22:00 Uhr gesperrt!


Arbeitsplan für den 20.07.2014

Im Anhang findet ihr den letzten Arbeitsplan (17.07.2014) für unser Vielseitigkeitsturnier am 20. Juli!

» pdf


Geländetraining Annaberger Hof

Eine Einladung zum Geländetraining auf dem Annaberger Hof findet ihr in der PDF.

» pdf


Stuten- und Fohlenschau 2014

Die diesjährige Stuten- und Fohlenschau findet am Donnerstag, 10.07.2014, auf dem Gutshof Glückauf statt.
Wer an diesem Tag helfen kann, möge sich bitte kurzfristig bei Monika Fink (01573.53 27 815) oder Hans Gerd Neukäter (0160.96 34 97 55) melden.


Jana gewinnt in Krefeld-Uerdingen

Jana Lehmkuhl gewinnt in Krefeld-Uerdingen die 3. Qualifikationsrunde im Raiffeisen Markt-Cup in der Komb. Prüfung der Kl. A**. Herzlichen Glückwunsch zu dieser tollen Leistung! Einen Artikel vom PSVR mit aktuellem Punktestand findet ihr in der PDF.

» pdf


05./06.07.2014 Gahlen

Beim Gahlener Vielseitigkeitsturnier konnten vier Reiterinnen auf vordere Platzierungen reiten. Inga Backmann und Charlotte Rudolphi ritten beim "Reit TV Cup 2014" auf die Plätze 2 und 5. Frauke Rockhoff stellte das Pony "Vera S" aus der Zucht und im Besitz von Dr. Schult in der Geländepferdeprüfung Kl. A mit einem 4. Platz (WN 8,1) vor. Jana Lehmkuhl konnte den Geländeritt Kl. E mit einem 2. Platz beenden.


Jacobs Automobile Pony-Cup

Die zweite Qualifikation in Langenfeld (26.-29.06.2014) konnte Frauke Rockhoff gewinnen. Die Gesamtwertung führt momentan Jana Lehmkuhl mit 94 Punkten an. Für die 3. und 4. Qualifikationsrunden im Juli und August wünschen wir beiden Reiterinnen weiterhin viel Erfolg!

» pdf


Rheinische Meisterin: Jil Klupiec

Bei den diesjährigen Rheinischen Meisterschaften in Langenfeld wurde Jil Klupiec mit ihrem Pony "Montpellier 5-DR" Rheinische Meisterin im Springen Pony. Nach einem 7. Platz in der 1. Wertungsprüfung kämpften sich die beiden mit zwei ersten Plätzen in der 2. und 3. Wertungsprüfung an die Spitze und holten sich am Ende den Gesamtsieg! Wir gratulieren ganz herzlich!!!! Mit ihrem Großpferd "Quinta Z" startete sie beim Rh. Nachwuchschampionat Springen und landete dort im Mittelfeld.
In einigen Rahmenprüfungen gingen noch Michelle Lachmann, Frauke Rockhoff und Jana Lehmkuhl an den Start (Näheres unter "Erfolge"). Jana Lehmkuhl präsentierte sich dabei erfolgreich mit ihren drei Ponys sowohl in Dressur- als auch Springprüfungen.
Auch diesen Reiterinnen herzliche Gratulation!

» pdf


Kreisturnier 2014

Das diesjährige Kreisturnier fand an diesem Wochenende in Wesel-Obrighoven statt. Anna Lena Schaaf holte sich den Kreismeistertitel bei den Ponys und Frauke Rockhoff bei den Junioren. Ebenfalls ging die Kreisponystandarte (Anna Lena Schaaf + Helena Bottermann) nach Hünxe. In der Mannschaftswertung bei den Junioren lagen Frauke Rockhoff, Charlotte Rudolphi und Jana Lehmkuhl am Ende auf dem 2. Platz. Einen 3. Platz erritten im Bereich JR/Rei die Mannschaft mit Julia Berels, Mareike Kapp und Frauke Sassenberg. Schon am Vortag konnte Lena Nattkamp im Komb. Wettbewerb überzeugen und platzierte sich in der Gesamtwertung auf dem 3. Platz.
Überschattet war das Wochenende vom Tod Benjamin Winters, den viele Reiter persönlich kannten und der regelmäßig bei unserem Vielseitigkeitsturnier startete.
Unser aufrichtiges Beileid gilt der Familie und Verwandten, seiner Freundin Franca und allen Freunden und Bekannten von Ben.


Pfingstturnier Voerde

Gestern startete das diesjährige Pfingstturnier beim RV Voerde. Lena Nattkamp, Lisa Neukäter und Anna Lena Schaaf konnten am Samstag erste Siegerschleifen und vordere Platzierungen erreiten. Emilia Weiershausen (2.Pl.), Meike Kiefer (3.Pl.) und Lea Topp (3.Pl.) schafften es ebenfalls auf das Siegerpodest.

Der heutige Pfingssonntag startet herrlich wie das Wetter: Die erste Springprüfung des Tages, eine Springprf. Kl. A*, wird von Hünxer Reiterinnen dominiert. Frauke Rockhoff/1.Pl., Mareike Kapp/2.Pl. und Anna Lena Schaaf/3.Pl. teilen sich die ersten Plätze. Weiter so! Leonie Seuken(A-Dressur), Jil Klupic (L-Springen) und Anna Lena Schaaf (Dressurreiter A) holen auch heute Siegerschleifen und Platzierungen!
Weitere Ergebnisse in unserer Erfolgsübersicht.


Viele Schleifen

Beim diesjährigen Himmelfahrtsturnier in Bruckhausen haben die Reiterinnen viele Schleifen erritten. Eine (hoffentlich komplette) Übersicht findet ihr unter der Rubrik "Erfolge". Herzlichen Glückwunsch allen Siegern und Platzierten!


DJM-VS in Kreuth

Katharina Rudolphi startet bei den Deutschen Jugendmeisterschaften VS 2014 mit ihrem Pferd "Quaterback" im CCI2* im Bereich "Junge Reiter". Mit einem 18.Platz aus der Dressur geht sie heute um 15.24h ins Gelände. Wir wünschen viel Glück und drücken die Daumen!


Himmelfahrtsturnier Bruckhausen

Mit Siegerschleifen kehrten am Himmelfahrtstag Lisa Neukäter und Nathalie Overmann zurück. Lisa siegte mit Quotenkönig in der Dressurpferdeprf. Kl.L und mit Ferrari Testarossa in der Reitpferdeprüfung. Nathalie Overmann holte sich den Sieg mit Flashdance in der Dressurpferdeprf. Kl. A. Am Samstag und Sonntag geht es dann auf der Bruckhauser Anlage weiter. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!


Zwischenstände Cups und Serien

In der PDF findet ihr den aktuellen Zwischenstand (5-2014) in verschiedenen Nachwuchscups und -serien. Allen Beteiligten auch weiterhin viel Erfolg!

» pdf


Infos zum Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit

Infos vom Landesverband über IGV-Rheinland (Claudia Fahnenbruck):
"Die zweite Sichtung zum Bundesnachwuchschampionat Vielseitigkeit Ponys und Großpferde (Reiter Jahrg. 1999 und jünger) wird am 21.-22. Juni 2014 in Bonn auf dem Annaberger Hof ausgetragen. Als Sichtungsprüfung wird die Wertung zum Raiffeisenmarkt-Cup (Prüfungen 8-11) gewertet.
Alle Reiter, die sich für das Nachwuchschampionat in Warendorf qualifizieren möchten, müssen in Bonn an den Start gehen. Nennungsschluss ist der 26. Mai 2014.
Für Rückfragen stehen die Trainer Tina Hoffmann, Margret Neukäter und Jarno Debusschere, sowie in der Geschäftsstelle Christina Block (02173/1011113) zu Verfügung."


Kranenburg + Wesel-Diersfordt

Mit tollen Ergebnissen sind die Reiterinnen am vergangenen Wochenende von Reitturnieren zurückgekommen. Ergebnisse, die freundlicherweise gemeldet worden sind, findet ihr unter dem Button "Verein - Erfolge" oder meistens direkt über die Startseite. Vielen Dank!


Int. Vielseitigkeit Marbach

Am morgigen Freitag, 9.5.14, geht um 17.48 Uhr Frauke Rockhoff mit ihrem Pony "Dina S" in der CCIP2*-Pony-Vielseitigkeitsprüfung an den Start. Wir drücken alle die Daumen!
Aktuelle Ergebnisse gibt es natürlich über "www.rechenstelle.de" :-)


Vielseitigkeitsnachwuchs in Rees-Haldern

Am vergangenen Wochenende (3.5.14) holte sich Helena Bottermann mit "Atleen" den Sieg im Komb. Wettbewerb. Lena Nattkamp belegte in der Gesamtwertung Rang 7.

» pdf


REIT-TV in der Endauswahl

Pressesprecherin der IGV, Claudia Fahnenbruck, schreibt auf der IGV-Seite:
"REIT TV braucht unsere Stimme! REIT TV hat es geschafft und ist in der Endauswahl vom Webvideopreis :-))
Das Video „Mercedes-Benz-Modelle tragen die Namen von Meredith Michaels-Beerbaums Pferden“ ist von über 7000 eingereichten Videos in die Endauswahl gekommen und hat die große Chance den diesjährigen Webvideopreis in der Kategorie „Win“ zu gewinnen.
Bis zur endgültigen Preisverleihung muss jetzt noch weiter, jeden Tag, für das Video abgestimmt werden. Über den nachfolgenden Link kommt man direkt zur Abstimmungsseite des Webvideopreises:

https://webvideopreis.de/nominiert/3192 ."

Das können wir nur unterstützen :-) :-) :-)


20.04.2014 Vielseitigkeitstage Kamp Lintfort

Zwei Siegerschleifen konnten von diesem Turnier mit nach Hünxe gebracht werden. Inga Backmann siegte mit Solero in der VS-Prüfung Kl. A** und Anna Lena Schaaf konnte die VS-Prüfung Kl. E/2.Abt. mit Polly für sich entscheiden.


Neue Vereinsjacken

Die Softshelljacken mit Kapuze sind grün und können zum Preis von € 45,00 in folgenden Größen bei Monika Fink oder über kontakt@ruf-huenxe.de bestellt werden:
Gr. 128, 140, 152, XS, S, M, L, XL.


Osterfeuer Karfreitag

Das Osterfeuer an Karfreitag auf dem Gutshof findet leider nicht statt.


Impressionen aus Fontainebleau

Unter dem folgenden Link findet ihr ein REITTV-Video, welches Landestrainer Jarno Debusschere begleitet. Auch Katharina Rudolphi war in Frankreich mit dabei :-)))
http://www.reittv.de/REITTV_in_Fontainebleau-vid65253


29.03.2014 Meerbusch-Langst-Kierst

Vom ersten großen Vielseitigkeitsturnier im Rheinland kommen unsere ReiterInnen mit etlichen Schleifen zurück. Schon am Freitag belegen Mareike Kapp/Quickfire (Geländepferde A*) den 2. Platz und Inga Backmann/DV Solero (Dressurprf. A**) den 3. Platz. Am Samstag holt sich Frauke Rockhoff/Dina S den Sieg in der VS-Prf. A**/1.Abt. und Charlotte Rudolphi/Cest la Petit erreicht in der gleichen Abteilung den 3.Platz. In der 2. Abteilung der VS-Prf.A** reitet Inga Backmann/DV Solero auf Platz 2. Weitere Ergebnisse wie gewohnt unter dem Button "Verein - Erfolge".


Osterfeuer an Karfreitag

Das Osterfeuer des RuF Hünxe startet am Freitag, 18.04 2014, gegen 18.30 Uhr auf dem Gutshof Glückauf. Traditionell werden Getränke und Essen von den Teilnehmern mitgebracht!


Stuten- und Fohlenschau 2014

Auch in diesem Jahr findet die Stuten- und Fohlenschau bei uns statt: Donnerstag, 10.07.2014, auf dem Gutshof "Glückauf". Weitere Termine und Veranstaltungen gibt es unter dem folgenden Link (bitte kopieren):
http://www.pferdezucht-rheinland.de/veranstaltungen/terminuebersicht.htm


Hallenkreismeisterschaften 2014

Mit fünf Medaillen kamen die Reiterinnen von den diesjährigen Hallenkreismeisterschaften Wesel aus Hamminkeln-Brünen (15./16.03.2014) wieder!
Kreismeisterin Pony Dressur wurde Frauke Rockhoff mit ihrem Pony "Dina S", mit welchem sie dann auch beim Springen auf den 3. Platz reiten konnte. Vize-Kreismeisterin -ebenfalls im Bereich Pony Dressur- wurde Anna Lena Schaaf mit ihrem Pony "Polly". Eine Bronzemedaille in der Kreismeisterschaftswertung holten dann noch Anna Schmitz mit "Ricardo" im Bereich der Junioren Dressur und Lisa Neukäter mit "Quotenkönig" bei den Reitern Dressur.
Wir gratulieren der Kreismeisterin Frauke und allen Platzierten ganz herzlich!


Ehrung für Andrea Payenberg und Björn Bernds

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung (ohne Vorstandswahlen) wurde wie gewohnt das vergangenen Jahr noch einmal unter verschiedenen Gesichtspunkten beleuchtet: sportliche Erfolge, Vereinsaktivitäten, Turniernachlese, Kassenbericht, statistische Angaben und Ausblicke auf die weitere Sport- und Vereinsentwicklung. Mit besonderer Freude konnte der 1.Vorsitzende Dieter Heisterkamp dann die langjährigen ehrenamtlichen Mitglieder Andrea Payenberg und Björn Bernds für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft ehren. Mit einem Blumenstrauß und einer Urkunde bedankte sich Heisterkamp für ihren ständigen Einsatz rund um jedes Turnier!


Turniere in Keppeln und Olfen-Vinnum

Ergebnisse von diesem Turnier am vergangenen Wochenende (22./23.Feb.2014) findet ihr unter der Rubrik "Verein-Erfolge". Sollte jemand in der Tabelle fehlen, bitte unter ergebnisse.rufhuenxe@gmail.com melden.
Zur Erinnerung:
Ergebnisse werden hier nur aufgelistet, wenn sie per e-mail gemeldet werden. Vielen Dank an alle, die das regelmäßig für sich und andere tun!


Michelle Lachmann: tolle Springleistung

Bei ihrem ersten Turnier für unseren Verein lieferte Michelle Lachmann mit ihrem Pony "Mon Amie" (Foto) eine tolle Leistung ab: Platz 6 (WN 7,5) im Stilspringen Kl. A und Platz 4 (WN 7,4) in Kl. L. Weiter so :-)
Im A-Springen konnten sich ebenfalls Anna Lena Schaaf (7.) und Frauke Rockhoff (12.) platzieren.
Kristin Sarres siegte im Stilspringen Kl. E mit "Mio". Weiterhin konnten in die Platzierung reiten: Katharina Rockhoff (3.Pl./E), Jana Lehmkuhl (5.Pl./E) und Leonie Seuken (6.Pl./E).


Anna Lena auch heute erfolgreich

Schon vor einer Woche zeigte Anna Lena Schaaf beim Kreis-Vierkampf, dass sie eine wirklich gute Winterarbeit geleistet hat. Auch heute war sie in Top-Form :-)
Nach ihrem Sieg in der Dressurprf. Kl.A holte sie sich in der nächst höheren Prüfung, Dressurprf.Kl. L*-Tr, die silberne Schleife für den 2. Platz ab. Ein tolles Team Anna Lena + Polly!
Nach einer verpatzten A-Dressur zeigten dann Frauke Rockhoff + Dina S in der L-Dressur, was sie eigentlich leisten können. Mit einer konzentrierten Vorstellung sicherten sich beide den 3. Platz.


Tolle Erfolge in der A-Dressur

Hervorragend schnitten unsere Nachwuchsreiterinnen in Prf. 4, einer Pony-Dressurprf. Kl. A*, ab. Gleich die ersten drei Plätze belegten Anna-Lena Schaaf (1.), Leonie Seuken (2.) und Silja Schwanekamp (3.). Kira Emde ritt auf Platz 20 und Frauke Rockhoff auf Platz 22. Super, Mädels!!!


Ponyturnier Talentsuche: E-Dressuren

In den beiden Dressurprf. Kl. E gab es für unsere Mädels folgende Platzierungen:
Lorena Weiershausen (9.) und Kristin Sarres (11.) in Prf. 2; Silja Schwanekamp (6.+11.) in Prf. 3.


Arbeitsplan Ponyturnier

In der PDF findet ihr den Arbeitsplan für das Ponyturnier. Monika Fink zeichnet sich dafür verantwortlich und ist für jede weitere Hilfe sehr dankbar und freut sich über eure Meldung unter 0157 35327815. Auch Nichtvereinsmitglieder sind wie immer willkommene Helfer und Unterstützer.

» pdf


Jana startet erfolgreich ins Jahr 2014

Bei ihrem ersten Turnierstart in diesem Jahr in Heiden /Westfahlen kommt sie sofort mit einer goldenen Schleife nach Hause: 1. Platz in der Kombinierten Prüfung Kl. A (WN 7,4)!
Toller Start in das Turnierjahr 2014 - herzlichen Glückwunsch!


Unser Vierkampf-Team :-)


Kreis-Vierkampf 2014

Von unserem Verein gingen folgende Reiterinnen in Prf. 1 an den Start und belegten am Ende folgende Plätze in der Einzelwertung:
Anna-Lena Schaaf (3.), Kristin Sarres (7.), Kira Emde (8.), Alina Jochmann (10.), Marie Schmitz (12.) und Silija Schwanekamp (13.).
In Prf. 2 startete Lena Nattkamp und schloss am Ende mit einem 21. Platz ab.
Beim traditionellen internen Wettkampf zwischen Kamp-Lintfort und Hünxe mussten die Hünxer auch in diesem Jahr den Gästen von der anderen Rheinseite den Vortritt in der Mannschaftswertung lassen. Wir gratulieren trotzdem auf das Herzlichste den "Kampern" zu dieser tollen Leistung!


Arbeitsplan Kreisvierkampf

Jugendwartin Monika Fink bittet recht herzlich um Kenntnisnahme des Arbeitsplans vom 04.02..2014.
Wer sich noch ergänzend eintragen oder ändern möchte, sollte sich bei Svenja Fink melden. Vielen Dank!

» pdf


Hunter-Tour 2014

Eine Einladung und Übersicht zur "Niederrhein Hunter-Tour 2014" findet ihr in der PDF.

» pdf


ALLES GUTE ZUM NEUEN JAHR!

Der Reit- und Fahrverein Hünxe wünscht ALLEN frohe Weihnachten und alles Gute für das kommende Jahr 2014!
Happy New Year!


Ausschreibung Kreisvierkampf 2014

Der Jugend-Vierkampf des Kreispferdesportverbandes Wesel findet im kommenden Jahr bei uns in Hünxe statt. Am Samstag, dem 08.02.2013, geht es mit den Disziplinen Laufen und Schwimmen los und am Sonntag, 09.02.2013, folgen dann die reitsportlichen Disziplinen Dressur und Springen. Wir freuen uns auf ein großes Teilnehmerfeld!
Die Ausschreibung für diesen Mehrkampf findet ihr hier als PDF!
Bitte daran denken, dass der Meldeschluss am 29.12.2013 ist, also "zwischen den Jahren"!

» pdf


Turniertermine 2014

Schon jetzt möchten wir auf unsere Turniertermine für das Jahr 2014 hinweisen:
- 08./09. Februar 2014 Kreis-Vierkampf
- 15./16. Februar 2014 Ponyturnier „Talentsuche“
- 20. Juli 2014 Vielseitigkeitsturnier Kl. E und A
- 25.-27. Juli 2014 Int. Vielseitigkeitsturnier mit Rheinischen Meisterschaften Vielseitigkeit


Reitabzeichen

Am Samstag, 09.11.2013, fanden die Prüfungen und Abnahmen zu verschiedenen Reitabzeichen statt. Gut vorbereitet wurden alle von Claudia Sassenberg (Theorie), Margret Neukäter (Dressur) sowie Lisa und Gerd Neukäter (Springen). Auf dieser Grundlage hatten am Ende des Tages alle Teilnehmerinnen ihre Prüfung unter den kritischen Richteraugen von Ursula und Tonius Tielmann, Schreiber Julia Berels, bestanden.
Herzlichzen Glückwunsch den folgenden Reiterinnen:
Steckenpferd: Mia Kiefer
Basispass: Lena Küperkoch
Kl. Hufeisen: Annika Mönig, Meike Kiefer
Gr. Hufeisen: Jule Schmidt, Jasmin Lehmkuhl, Isabell Lehmkuhl, Anna van Laak, Marie van Laak
DRA IV: Christina Lindemann, Lorena Weiershausen, Emilia Weiershausen, Lena Nattkamp, Nina Kaluza, Katharina Rockhoff, Maren Pytriega, Sarah Szwedziak
DRA III: Anna Lena Schaaf, Alina Jochmann, Ines Kleinlangenhorst, Kira Emde, Leonie Seuken
DRA II: Frauke Sassenberg


Leonie Seuken gewinnt Nachbarschulte-Cup

Nach 2012 gewinnt Leonie mit ihrem Pony Bonny auch in diesem Jahr den begehrten Cup. Herzlichen Glückwunsch!


LPO 2014: Das ist neu

Kleine Änderungen in der LPO zu "offenen" und "geschlossenen Prüfungen", die ab 2014 gelten, findet ihr unter folgendem Link bei der FN (bitte kopieren):
http://www.pferd-aktuell.de/lpo2013/lpo---neu-ab-2014/lpo---neu-ab-2014


Viele Schleifen in Voerde erritten

Das Herbstturnier (28./29.09.2013) war für die gestarteten Reiter vom RuF Hünxe sehr erfolgreich. Sechs goldene Scheifen konnten sie mit nach Hause bringen: Lena Nattkamp, Leonie Seuken, Fiona Coyne, Björn Bernds und zweimal Anna Lena Schaaf. Meike Kiefer, Silja Schwanekamp und Mareike Kapp konnten sich über silberne Schleifen freuen. Auf Platz 3 ritten Alexa Engel, Fiona Coyne und Anna Lena Schaaf (4x).
Eine "Familienplatzierung" holten sich Björn Bernds, Ilka Schaaf und Anna Lena Schaaf beim Mannschaftsspringen E-A-L mit einem 3.Platz.
Allen erfolgreichen Reiterinnen und Reitern gratulieren wir ganz herzlich!

» pdf


Doppelsieg für Meike Kiefer

Auch die jüngsten Reiterinnen lassen sich das Siegen nicht nehmen: Meike Kiefer holte sich am Wochenende sowohl im Führzügel-Wettbewerb als auch im Cross-Country-Führzügel-WB eine goldene Schleife ab! Auf solchen erfolgreichen Nachwuchs sind wir alle sehr stolz :-)
Herzlichen Glückwunsch!


Ungebrochene Siegesserie von Leonie Seuken

Auch die letzte Qualifikationsprüfung im Nachbarschulte-Pony-Cup 2013 konnten Leonie und "Bonny" am vergangenen Wochenende in Hiesfeld für sich entscheiden. Damit kann sie sich einer gewissen Favoritenrolle für das Finale nicht entziehen. Wir alle drücken die Daumen und wünschen gute Neven ..... der Reiterin, aber auch den Eltern, Großeltern und Trainern ;-))))
PDF: Artikel vom PSVR

» pdf


Lisa Neukäter gewinnt Bundeschampionat

Lisa Neukäter gewinnt in diesem Jahr ein Bundeschampionat! Mit "Fürst Fohlenhof" wird sie am vergangenen Wochenende in Warendorf beim Bundeschampionat für Reitpferde -3-jährige Hengste- Bundeschampionesse! Mit diesem Erfolg ist ihr eine unglaubliche Steigerung gelungen, denn im Jahre 2012 wurde sie Vize-Bundeschampion mit "Quotenkönig 2" in der gleichen Prüfung. Herzlichen Glückwunsch!!!

» pdf


7.12.14 Rheinberg-Budberg

Einen schönen Saisonabschluss konnte Meike Kiefer in Rheinberg verbuchen. Aufgrund der Erkrankung ihres eigenen Ponys bot Ilka Schaaf ihr "Cinderella" für das Turnier an und beide holten sich den Sieg im Reiterwettbewerb! Kann es ein schöneres Dankeschön geben?! Herzliche Gratulation und ein Dank für diese nette Geste :-)


Jana Lehmkuhl souverän beim Bundeschampionat

Jana Lehmkuhl zeigte sich mit ihrem Pony "Veith 14" beim Bundeschampionat für 6-jährige Dressurponys in guter Form! In der ersten Ponydressurprüfung Kl. L ritt sie auf den 17. Platz und sicherte sich so ihre Teilnahme am kleinen Filale. Dieses beendete sie am Samstagabend mit einem 7. Platz!
Was für ein tolles Ergebnis für eine junge Reiterin auf einem jungen Pony beim ihrem ersten Bundeschampionatseinsatz!
Herzlichen Glückwunsch und alles Gute für die zukünftige gemeinsame Arbeit!

» pdf


Leonie Seuken siegt in Serie

Beim Nachbarschulte Pony-Cup konnte Leonie Seuken mit ihrem Pony "Bonny" schon das vierte Qualifikationsturnier (von bisher sechs) gewinnen. In Brünen war dies sogar der dritte Sieg in Folge! Zu solch konstanter Leistung gratulieren wir ganz herzlich.
An gleicher Stelle war sie ebenfalls mit ihrem zweiten Pony "Nice Little Lady" erfolgreich: 1. Platz in der E-Dressur und 2. Platz in der A-Dressur.


Le Pin au Haras/F

Einen weiten Weg hat die Crew um Frauke Rockhoff auf sich genommen, um an diesem Wochenende (zeitgleich mit dem Landesturnier) beim Vielseitigkeitsturnier in Le Pin au Haras (Frankreich) mit ihrem Pony "Dina S" in der Int. Ponyvielseitigkeit an den Start zu gehen.
Nach Dressur liegt Frauke auf einem aussichtsreichen 4. Platz. Leider scheidet sie jedoch im Gelände aus! (http://www.sportequi.fr/pin/ccip.html)


Hindernisrichter fürs Landesturnier gesucht!

Es werden noch Hindernisrichter für das Landesturnier am kommenden Sonntag gebraucht!
BITTE dringend bei Claudia Fahnenbruck melden unter: 0176 - 22 96 98 7 oder claudia@fahnenbruck.net
Treffpunkt ist Sonntag, 25.08.2013, um 09:00 UHR !!
VIELEN DANK!


Leonie in Alpen-Drüpt erfolgreich

Leonie Seuken hat am letzten Wochenende (17./18.Aug.) gleich sechs Schleifen mit nach Hause gebracht, wovon sie drei Schleifen für einen Sieg erhielt :-))))
Mit ihren Ponys "Bonny" und "Nice Little Lady" gewann sie zwei Zeitspringen der Kl. E und eine E-Dressur. Mit Bonny konnte sie dann auch noch einen 3. Platz im E-Springen mit Idealzeit erreiten. Herzlichen Glückwunsch!


DJM 2013 in München

Ab morgen, 16.08.2013, beginnen die diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften in München-Riem. Wir wünschen dem diesjährigen Veranstalter, allen Reiterinnen und Reitern und den Zuschauern eine tolle Veranstaltung mit großartigem Sport! Nähere Informationen gibt es unter:
http://www.djm2013.de/


09.-11.08.2013 Straelen + Bad Honnef + Velen+Baerl

Jana Lehmkuhl ist auch an diesem Wochenende mit ihren beiden Ponys erfolgreich: In Straelen gewinnt sie mit "Veith" gleich zwei A-Dressuren und holt zwei weitere Platzierungen mit ihm und "Penelope". In der Vielseitigkeitsprf. Kl.E in Bad Honnef reitet sie dann nur einen Tag später auf den 2. (Penelope) und 5. Platz (Veith).
Julia Berels kann in Bad Honnef im "Mühlen-Cup" mit Gary Grant auf den 2. Platz reiten und weitere Punkte sammeln.
Nina Kaluza reitet mit "Do my best" in Velen auf den 2.Platz in der E-Dressur.
Im Führzügel-Wettbewerb beim Turnier in Duisburg-Baerl siegt Meike Kiefer auf "Kalibra".
Allen Platzierten von diesem Wochenende einen herzlichen Glückwunsch!

» pdf


Warendorf: Bundesnachwuchschampionat 2013

Frauke Rockhoff gehörte mit "Dina" zur Rh. Ponymannschaft beim Bundesnachwuchschampionat. Während sie die Dressur noch überlegen mit einer WN 9,0 gewinnen konnte, musste sie sich schon im Springen mit einem 13. Platz (WN 8,0) begnügen. Der Stil-Geländeritt wurde dann mit einer 7,2 bewertet, was den 29. Platz bedeutete. In der Gesamtwertung konnte Frauke allerdings noch mit einem 14. Platz in die Platzierung reiten. Die Ponymannschaft landete am Ende auf einem 6. Platz.

» pdf


Lisa Neukäter gewinnt mit "Quotenkönig" in Handorf

Lisa Neukäter und "Quotenkönig 2" holen sich in Münster-Handorf beim Westfaln-Championat den Sieg in der "Reitpferdeprüfung 4-jährige"!
Wir gratulieren ganz herzlich :-)


Zwei Vizemeistertitel :-)

Der Reit- und Fahrverein Hünxe gratuliert den beiden Amazonen Svenja Fink und Frauke Rockhoff auf das Allerherzlichste zu ihrem erfolgreichen Abschneiden. Svenja holte sich den Vize-Meistertitel in der Vielseitigket der Junioren mit "Amisch" und Frauke Rockhoff sicherte sich den gleichen Titel bei den Ponyreitern mit "Dina S".


CCIP1*

In der Int. Ponyvielseitigkeit lag nach Dressur Frauke Rockhoff/Dina auf dem ersten Platz, Charlotte Rudolphi/Oxites My Jemen auf Platz 14. Nach der Teilprüfung Gelände fiel Frauke aufgrund von Zeitfehlern auf den 4. Platz zurück, Charlotte konnte sich trotz Vorbeiläufer auf den 10. Rang vorarbeiten.
Charlotte zog ihr Pony vor der Verfassungsprüfung zurück, so dass von uns nur noch Frauke ins Springen ging. Trotz 8 Fehlerpunkte konnte sie jedoch ihren insgesamt 4. Platz in dieser Prüfung behalten und in der rheinischen Wertung die silberne Medaille für den 2.Platz erreiten.


Vielseitigkeitsturnier: Arbeitsdienst

Den momentan gültigen Arbeitsplan (17.07.2013) findet ihr hier als PDF. Bitte nachschauen, denn es ist der brandaktuelle Plan! Da es noch einige wenige "freie Stellen" gibt, sind wir natürlich über letzte Eintragungen sehr dankbar :-) Bitte bei Monika Fink unter der angegebenen Telefonnummer melden - vielen Dank!

» pdf


Erfolgreich: Alexa Engel und Jana Lehmkuhl

Im Rahmen der momentan laufenden Rheinischen Meisterschaften in Langenfeld waren zwei Reiterinnen mal wieder äußerst erfolgreich. Jana Lehmkuhl konnte mit ihrem Pony "Veith" den 4. Platz in der Ponydressurprf. Kl. L - Sichtung zum Bundeschampionat belegen. Damit bestätigten beide nach dem Erfolg vor einer Woche in Senden ihre sehr gute Form.
Alexa Engel und "Louidor" gehörten neben Jana Freund und Laura Stigler zu dem Trio, die mit exakt demselben Ergebnis auf Platz 1 in der Dressurprf. Kl. S*-Tr-Junge Pferde 6-8-j. landeten.
Beiden Reiterinnen gratulieren wir ganz herzlich zu diesem Erfolg.


Jana Lehmkuhl zum Bundeschampionat

Jana Lehmkuhl schafft beim Turnier in Senden mit ihrem Pony "Veith"die Qualifikation zum Bundeschampionat des Deutschen Dressurponys (5- und 6-jährig). Mit einer Wertnote von 7,8 in der Dressurponyprf. Kl. L reitet sie am heutigen Sonntag auf den 2. Platz und sichert sich so ihre Teilnahme am DKB-Bundeschampionat vom 4.-8.September 2013 in Warendorf. Wir gratulieren Jana ganz herzlich und allen, die an diesem Erfolg beteiligt waren!!!!
Informationen zum Bundeschampionat unter: http://www.pferd-aktuell.de/bundeschampionate/bundeschampionate-warendorf


Stuten- und Fohlenschau 2013




Stuten- und Fohlenschau 2013

Die diesjährige Stuten- und Fohlenschau findet am morgigen Donnerstag, 04.07.2013, auf dem Gutshof Glückauf statt. Die Zeiteinteilung für den morgigen Tag gibt es hier:

» pdf


Erfolgreicher Nachwuchs in Kranenburg und Mülheim

Mit vier goldenen Schleifen kehrte am heutigen Sonntag, 30.06.2013, Leonie Seuken vom Turnier in Kranenburg zurück. Mit ihren Ponys "Bonny" und "Nice Little Lady" gewinnt sie die Qualifikationsprüfung im Nachbar-Schulte-Pony-Cup, das Zweiphasen-Springen Kl. E, die Dressurprf. Kl. A und die Dressurreiterprf. Kl. A. In der E-Dressur "muss" sie sich mit einem zweiten Platz zufrieden geben :-) Meike Kiefer/Kalibra holt im Führzügel-WB (normal + Cross Country) den 1. und 2. Platz.
In Mülheim-Mintard präsentierte sich dagegen der Vielseitigkeitsnachwuchs in Bestform. Anna Lena Schaaf siegte in der Vielseitigkeit Kl. E mit ihrem Pony "Cinderella" und reitet mit "Pearl" auf den 3.Platz. Jana Lehmkuhl reitet mit "Veith" auf den 4. Platz und belegt mit "Penelope" den 8. Platz. Die momentan in der Gesamtwertung noch führende Anna Maria Tobien belegt mit "Donald" Platz 10.
Alle Mädels, einfach toll gemacht!!!


Vielseitigkeitsturnier: Arbeitsdienst

Am kommenden Sonntag, 30.06.2013, findet um 10.30 Uhr auf dem Guthof Arbeitsdienst statt. Wir freuen uns wie jedes Jahr über viele Helfer! Bringt einfach gute Laune und etwas beständiges Wetter mit, dann läufts "wie geschmiert"! Nachfragen beantwortet Monika Fink wie immer gerne, ...... wenn sie sinnvoll sind und dem Endergebnis dienen ;-)))
Auf gehts, liebe Helfer!


Vielseitigkeitslehrgang bei Kai-Steffen Meier

Am 14. Juli 2013 findet auf der Anlage in Wesel-Obrighoven ein Vielseitigkeitslehrgang unter der Leitung von Kai-Steffen Meier statt. Nähere Informationen findet ihr in der PDF.

» pdf


Leonie Seuken auf Erfolgsspur

Leonie setzt ihre guten Leistungen auch an diesem Wochenende in Dingden fort. Sie gewinnt mit ihrem Pony "Bonny" die Qualifikationsprüfung zum Nachbarschulte-Pony-Cup! Nach dem 4. Qualifikationsturnier liegt sie in der Gesamtwertung nun auf dem 8. Platz. Mit Bonny hatte sie am vergangenen Wochenende schon einen 2.Platz im E-Springen in Wesel-Diersfordt erzielt.
Mit ihrem zweiten Pony "Nice Little Lady" gewinnt sie dann noch die Dressurprf. Kl. E. Da kann man nur sagen: Glückwunsch und weiter so, liebe Leonie :-)


PSVR-Seite am 29.05.2013

"Aktuelle Informationen
Stützpunkttraining Pony VS am 17. Juni 2013 (29.05.2013)
Am 17. Juni findet in Hünxe auf dem Gutshof Glückauf um 17:00 Uhr wieder das Stützpunktraining Vielseitigkeit bei Margret Neukäter statt.
Im Anschluss an das Training, wird Prof. Dr. Baumgart bei einem gemeinsamen Treffen die Ergebnisse des durchgeführten Sporttests bekanntgeben.
Kontakt zu Margret Neukäter kann unter 0176 24326835 aufgenommen werden."


02.06.2013 Kaarst-Büttgen

Beim Turnier auf Gut Haller in Kaarst-Büttgen hat Alexa Engel mit ihrem Pferd "Louidor" sowohl die Dressurprf. Kl. M als auch die Dressurprf. Kl. S gewonnen! Zu diesem Doppelerfolg gratulieren wir auf das Allerherzlichste!
(© Nathalie Overmann)


1./2.6.13: Gahlen, Hamminkeln + Essen

Julia Berels hat "einen Lauf". Nachdem sie sich mit "Gary Grant" am vergangenen Wochenende den Kreismeistertitel in der Vielseitigkeit/REI geholt hat, lässt sie auch heute beim VS-Turnier in Gahlen "nichts anbrennen". Nach einem zweiten Platz in Dressur und Springen, holt sie sich mit einer tollen Geländerunde am Ende den Sieg!
Jana Lehmkuhl gewinnt mit ihrem Pony "Veith" die Qualifikationsprüfung zum "Cup der Eiskiste". Mit einem grandiosen Start-Ziel-Sieg beendet sie die VS-Prüfung Kl.E am Ende mit ihrem Dressurergebnis von 37,5 Strafpunkten. Anna Maria Tobien und "Donald" erreichen wie schon in den vorherigen Qualifikationen einen hervorragenden 2. Platz.
Meike Kiefer/Kalibra gewinnt den Führzügel-WB sowohl in Essen (30.5.) als auch zwei Tage später in Hamminkeln.
Wir gratulieren allen Siegern und Platzierten von diesem Wochenende!


Zwei neue Kreismeister

Beim Kreisturnier 2013 in Hamminkeln konnten Julia Berels bei den JR/REI und Anna Lena Schaaf im Ponybereich den Kreismeistertitel nach Hause holen. Auch die jeweilige Mannschaft holte die Standarte zum RuF Hünxe. Für die JR/REI ritten: Julia Berels, Ilka Schaaf und Kristin Kapp. Zur siegreichen Ponymannschaft gehörte: Anna Lena Schaaf, Leonie Seuken, Anna Maria Tobien und Kira Emde.
Bei den Junioren platzierte sich Svenja Fink auf dem 8. Platz und Frauke Rockhoff auf dem 12. Platz.
Herzlichen Glückwunsch!


Ideen für Sponsoren

Liebe Sponsoren,
aus der Ideenwerkstatt unseres Geländeteams stammt dieser neue phantastische Geländesprung. Wäre das nicht auch für Sie eine tolle Möglichkeit, Ihr Unternehmen und/oder Ihr Produkt auf eindrucksvolle Weise zu präsentieren? Neue Ideen und vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten können im Gelände und auch im Springparcours von uns umgesetzt werden.
Der 2.Vorsitzende, Hans Gerd Neukäter, beantwortet gerne Ihre Fragen unter +49 (0)160 . 96 34 97 55.


Geländearbeiten

Unser Vielseitigkeitsturnier rückt näher und .... es wird wieder rund um die Uhr gearbeitet ;-)))
Der Bautrupp arbeitet hier an Geländehindernissen, die ersetzt, repariert oder verändert werden müssen.
Mit einem "Kettensägen-Qualifikations-Nachweis" ;-) steht dann einer sicheren und erfolgreichen Arbeit nichts mehr im Wege!
Weiter so, Jungens, Wochenenden werden im Allgemeinen sowieso überbewertet!!! Die Pferde und Reiter werden es euch danken, wenn sie wieder ein tolles Geläuf vorfinden werden!


18./19.05.2013 Voerde

Am Samstag konnten beim Pfingstturnier in Voerde drei Reiterinnen eine goldene Schleife mit nach Hause bringen: Leonie Seuken/Nice Little Lady (Dressurprf.E), Katja Schowanek-Keller/Aaron (Dressurprf.M*) und Kristin Kapp/Lasse (Zwei-Phasen-Springprf.A**). Lena Nattkamp/Merlin konnte im Reiter-WB auf den 2.Pl. reiten.
Am Pfingstsonntag können diese Reiterinnen vordere Platzierungen erreiten: jeweils einen 2.Platz Mia und Meike Kiefer (Führzügel-WB), Lena Petrich (Dressurreiter A*) und Leonie Seuken (Springprf. E). Anna Lena Schaaf/Fairytale (Dressurprf. A*) kommt auch an diesem Wochenende mit einer goldenen Schleife nach Hause.
Allen Platzierten von diesem Wochenende herzlichen Glückwunsch und einen entspannten Pfingstmontag :-)


9.+11.Mai: Bruckhausen, Meerbusch + Kalkar

Beim Turnier in Hünxe-Bruckhausen konnten Lisa Neukäter/Quotenkönig (Drespferdeprf.A), Leonie Seuken/Bonny (Ponyspringprf.A*+Nachbarschulte-Pony-Cup/siehe PDF) und Mareike Kapp/Roland (Dresprf.A*) auf den 1. Platz reiten! Alexa Engel/London Dream (Reitpferdeprüfung) und Lena Petrich/Dilaila (DressurreiterL) holen sich eine silberne Schleife ab. Katja Schowanek-Keller/Aaron kann einen 3. Platz (Dressurprf.M*) erreichen.
Beim Vielseitigkeitsturnier in Meerbusch Langst-Kierst belegen Anna Lena Schaaf/Cinderella und Anna Maria Tobien die ersten beiden Plätze im "Cup der Eiskiste", einer VS Kl.E. Im "Schneppenheim-Cup", einem Komb. Wettbewerb, reitet Jana Lehmkuhl/Veith auf den 2. Platz.
Meike Kiefer gewinnt den Führzügelwettbewerb in Kalkar.

» pdf


Frauke Rockhoff zum "Preis der Besten"

Am kommenden Wochenende (10.-12.05.13) findet im Rahmen der "Int. Marbacher Vielseitigkeit" auch der "Preis der Besten" Pony-Vielseitigkeit statt. Frauke Rockhoff und ihr Pony "Dina S" werden für das Rheinland an den Start gehen. Für diese schwere Aufgabe wünschen wir dem Paar alles Gute und viel Spaß :-) Das Wichtigste aber ist: kommt heil wieder zurück!
Notiz:
Nach der ersten Teilprüfung Dressur lag Frauke Rockhoff auf dem dritten Platz. Leider ist sie dann im Gelände an Hindernis 11a ausgeschieden.


Krefeld + Wesel-Obrighoven

Am letzten Turnierwochenende (27./28.4.) konnten sich unsere Reiter wieder vorne platzieren. Mit Siegen und goldenen Schleifen kamen zurück: Meike Kiefer (Führzügel/Krefeld), Anna Lena Schaaf (Eignung/Wesel) und Anna Maria Tobien (Dressurprf.A**/Wesel). In Wesel-Obrighoven ritten zudem auf den 2.Platz: Nathalie Overmann (DressurpferdeL), Lisa Neukäter (DressurpferdeA) und Frauke Sassenberg (Dressurprf.L*-Tr). In der Dressurpferdeprf. Kl.L konnten sich hinter der zweitplatzierten Nathalie Overmann gleich zwei Hünxer Starter einreihen: 3.Pl.Isabel Ruthert und 4.Pl.Ilka Schaaf.
Am Ponytag, dem 1.Mai, konnten Lena Nattkamp und Anna Lena Schaaf ihre jeweilige Dressurprüfung gewinnen. Kira Emde belegte in der Dressurprf.E für Großpferde einen 2. Platz, Mia Kiefer im Führzügel-WB einen 3. Platz. Alle Platzierten finden sich in der Ergebnisliste.


20./21.04.2013 Wuppertal + Drevenack

Beim Wuppertaler RFV (Gelpe) fand am Wochenende eine Qualifikation zum Mühlen-Cup statt. Diese konnte Frauke Rockhoff mit "Dina S" überzeugend gewinnen. Da diese Prüfung auch gleichzeitig eine Sichtung für das Bundesnachwuchschampionat wiegte der Sieg für Frauke gleich doppelt.
Beim Nachbarverein Drevenack gab es gleich drei Siege: Meike Kiefer im Führzügel-WB, Lorena Weiershausen im Springreiter-WB und Kira Emde In der Dressurprf. Kl.E. Alle weiteren Platzierungen gibt es unter dem Button "Ergebnisse".

» pdf


Vielseitigkeitsnachwuchs erfolgreich gestartet

Die Vielseitigkeitstage in Kamp-Lintfort (13./14.04.2013) beginnen für den Nachwuchs mit einem "Knall". Gleich die erste Entscheidung am heutigen Sonntag kann Anna Lena Schaaf/Cinderella mit einem Sieg für sich verbuchen: 1. Platz in der Vielseitigkeitsprüfung Kl. E! Anna Maria Tobien/Donald holt sich die silberne Schleife für den 2. Platz und Jana Lehmkuhl/Penelope reitet auf Platz 4.
In der Vielseitigkeitsprf. Kl.A** belegt Kristin Kapp mit "Lasse" am Ende einen 9. Platz.
Im Raiffeisen-Markt-Cup, einer Komb. Prüfung Kl. A, reiten am Ende in der Gesamtwertung in die Platzierung: Frauke Rockhoff/Dina 2.Platz, Charlotte Rudolphi/Oxiets my Jemen 3.Platz und Svenja Fink/Amisch 7.Platz.
Toller Start in die VS-Saison!


24.03.2013 Krefeld - Reitanlage Kühnen

Bei diesem Turnier startete Carolin van der Linde mit ihrem erst 7-jährigen "Rhadamanthus" zum ersten Mal in einer S-Dressur und belegte sogleich den 3. Platz. Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Erfolg!


X. Hünxer Dressurtage

Dressursport der Spitzenklasse können Zuschauer an diesem Wochenende auf dem Gutshof Glückauf genießen. Gleich in der ersten Turnierprüfung (Reitpferde) am Freitag konnte Alexa Engel einen 2. Platz erreiten und Lisa Neukäter die Dressurpferdeprf. Kl.A sogar gewinnen. Alexa sahnte dann mit einem 5. und 7. Platz in der Dressurprf. Kl.M** auch am Samstag noch einmal richtig ab! Zur Siegerehrung durfte sie dann in dicken Wintersachen erscheinen, weil sie zu diesem Zeitpunkt schon wieder als Turnierhelfer tätig war.
Auch in der vorletzten Prüfung am Sonntag kann Alexa in die Platzierung reiten: 8. Platz mit "Louidor 17" in einer Dressurprf. Kl. S* -Junge Pferde Prüfung- ist ein supertolles Ergebnis für dieses Paar. Wir wünschen den beiden weiterhin viel Erfolg!


Dieter Heisterkamp wiedergewählt

Auf der gestrigen Jahreshauptversammlung standen einige Wahlen an. Wiedergewählt für weitere vier Jahre wurde der 1. Vorsitzende Dieter Heisterkamp und Sportwartin Margret Neukäter. Jan Neukäter (Kassenwart) und Johann Hüser (Kassenprüfer) wurden für zwei Jahre gewählt. Nach einem arbeitsintensiven Jahr 2012 konnte der Vorstand auf die solide finanzielle Basis des Vereins hinweisen. Besonders im Nachwuchsbereich sind Aktivitäten verstärkt worden und sollen in diesem Jahr weiter ausgebaut werden.


DANKE AN ALLE HELFER!!!!!

Ein herzliches Dankeschön sagen die Organisatoren des RuF Hünxe und des Kreisreiterverbandes Wesel allen Helfern, die bei der Durchführung der Kreismeisterschaften geholfen haben. Wieder einmal ist allen ins Auge gefallen, über welch großes und vor allem freundliches Helfernetzwerk unser Verein besitzt. Auch den fleißigen Kuchenspendern sei an dieser Stelle mal ein DANKESCHÖN gesagt.




Erste Erfolge

In den ersten beiden Dressurprüfungen konnten sich unsere Reiterinnen gut präsentieren. Nathalie Overmann belegte bei den JR/REI mit "Laurelia" den 3. Platz, Ilka Schaaf/Timberland den 4. und Inga Backmann/Gripu den 8. Platz. Bei der Juniorenprüfung plaItzierten sich sogar vier Reiterinnen nach der Siegerin Anna Schnurbusch: 2.Lisa Hüting/Jule, 3.Katharina Rudolphi/Cupidon, 4.Svenja Fink/Amisch und 5.Katharina Rudolphi/Cest la petit.


Kreismeisterschaften: Arbeitsdienstplan

Und schon wieder ist Hilfe gefragt!
Den aktuellen Arbeitsplan (11.03.2013) für die Kreismeisterschaften Dressur und Springen findet ihr in der PDF. Schaut doch mal rein und ruft Monika an, wenn ihr an irgendeiner Stelle helfen könnt. Vielen Dank!

» pdf


Sieg in Wickrath

Die dreijährige Schimmelstute "Prestige" (Vater: Paul SG, Mutter: Pearl 98) aus der Zucht von Gerd Neukäter gewinnt das Freispringfinale am heutigen Sonntag in Wickrath mit jeweils zwei WN von 9,0. Herzlichen Glückwunsch!!!


8.-10.3.13 Springturnier Brünen

Charlotte Rudolphi gewinnt mit "Oxiets my Jemen" die Stilspringprf. Kl. E und A**. Ebenfalls mit einer Siegerschleife kommt Kristin Kapp und "Lasse" in der Zwei-Phasen-Springprf. A** am heutigen Samstag nach Hause. Zweite Plätze belegen heute: Leonie Seuken/Bonny (Stilspringprf.A*/1.Abt.), Frauke Rockhoff/Dina (Stilspringprf.A*/2.Abt.) und Lisa Hüting/Jule (Zwei-Phasen-Springprf.A**).
Inga Backmann startet am Sonntagmorgen mit "Elvira" und einem 2. Platz (Stilspringprf.L), dicht gefolgt auf dem 3. Platz von Kristin Kapp und "Lasse". In der anschließenden Punktespringprf. Kl.L holt sich Inga mit "Gripu" dann die goldene Schleife ab.


Ehrenamtlicher Einsatz überall :-)


Ponyturnier Talentsuche

Vielen Dank allen Herferinnen und Helfern für die gute Durchführung des Turniers! Trotz des winterlichen Wetters haben alle ihren "Mann" gestanden:-)


Arbeitsplan Ponyturnier

Den momentanen Arbeitsdienstplan (07.02.2013) findet ihr hier als PDF. Bitte bei Monika Fink melden, damit auch die letzten Lücken gefüllt werden können. Vielen Dank!

» pdf


Stützpunkttraining Pony VS

Am 1. Februar findet beim RuF Hünxe das Stützpunkttraining Pony Vielseitigkeit mit Landestrainerin Margret Neukäter statt. Nähere Informationen in der PDF.

» pdf


Mannschaftserfolg

Da zeigt sich doch mal wieder:
Mannschaftserfolge machen einfach am meisten Spaß :-)))


Kreisvierkampf: 2. Tag

Die beste Dressur zeigte Anna-Lena Schaaf (WN 8,0) und rückt damit auf Platz 9 in der Einzelwertung vor. Der 2. Platz in der Dressur (WN 7,8) bedeutet für Alina Jochmann nach der dritten Teilprüfung Platz 7. Jana Lehmkuhl ist auch nach Dressur die beste Hünxer Teilnehmerin; durch ihren 3. Platz (WN 7,6) mit Penelope ist sie momentan auch drittbeste Vierkämpferin in der Einzel-Gesamtwertung! Die Mannschaft hat zwar Punkte auf Kamp-Lintfort gut gemacht, liegt aber noch deutlich hinter den Kampern.
Jana und Alina zeigen beim Springen solide Leistungen und können ihre Plätze in der Einzelwertung halten (Jana 3. Pl.,Alina erkämpft sich sogar Platz 6). Frauke Rockhoff (WN 7,8), Anna-Lena Schaaf (WN 7,5) und Kira Emde (WN 7,4) holen ebenfalls Plätze auf, nachdem sie gute Springrunden gezeigt haben. Zum 2. Platz in der Mannschaftswertung trug auch Anna Breidenbach bei.
Allen Reiterinnen herzlichen Glückwunsch zu diesem tollen Saisonauftakt!

» pdf


26./27.01.13: Kreisvierkampf Dingden

Beim diesjährigen Kreisvierkampf in Dingden gehen von uns gleich sechs Reiterinnen an den Start: Alina Jochmann, Jana Lehmkuhl, Anna-Lena Schaaf, Kira Emde, Frauke Rockhoff und Anna Breidenbach. Nach dem Laufen liegt die Mannschaft an 1. Stelle und drei Mädels (Alina, Jana, Anna-Lena) holen die Maximalpunktzahl. Der Vorsprung geht allerdings nach dem 50-m-Freistilschwimmen verloren und die Hünxer Mannschaft muss Kamp-Lintfort die deutliche Führung überlassen. In der Einzelwertung heißt es nach Laufen und Schwimmen: Jana (7.), Alina (12.), Anna-Lena (13.), Kira (14.), Anna (15.) und Frauke (17.).
Wir wünschen der Mannschaft einen erfolgreichen Reittag am morgigen Sonntag! Aber nicht vergessen: habt viel Spaß mit der gesamten Mannschaft :-)))

» pdf


X. Hünxer Dressurtage

Zum 10. Male in Folge freuen wir uns auf die "Hünxer Dressurtage" vom 22. - 24. März.. Zur Planung gibt es die Ausschreibung für dieses Event hier:

» pdf


Kreismeisterschaften Dressur und Springen

Vom 15. - 17. März 2013 finden die Kreismeisterschaften Dressur und Springen beim RuF Hünxe statt. Die Ausschreibung dazu finden Sie hier:

» pdf


Ponytalentsuche

Die Ausschreibung zum "Ponyturnier Talentsuche 2013" am 23./24. Februar 2013 findet ihr momentan als PDF hier:

» pdf


Turniere und Veranstaltungen 2013

Der Reit- und Fahrverein Hünxe richtet in diesem Jahr folgende Turniere und Veranstaltungen aus:

23. - 24. Februar: "Ponytalentsuche"
15. - 17. März Kreismeisterschaften Dressur und Springen
22. - 24. März: "X. Hünxer Dressurtage"
4. Juli: "Stuten- und Fohlenschau Kreis Wesel"
19. - 21. Juli: "Int.Vielseitigkeitsturnier mit Rh.Meisterschaften"


Die besten Wünsche zum Neuen Jahr

Der Reit- und Fahrverein Hünxe wünscht allen Mitgliedern, Helfern, Sponsoren und deren Familien ein gutes Neues Jahr!
Mögen alle die Wünsche und Ziele in Erfüllung gehen, die sich jeder vornimmt und anstrebt! Wir freuen uns schon jetzt auf die bevorstehenden Aufgaben im kommenden Jahr mit drei Hallenturnieren im Februar/März und dem Int. Vielseitigkeitsturnier im Juli :-))))



---------- 2013 ----------


2013: Ausschreibung Ponytalentsuche

Das arbeitsintensive Turnierjahr 2012 geht zu Ende und schon stehen die Turnierpläne für jeden Reiter ;-)
Wir freuen uns auf eure Teilnahme bei insgesamt vier Turnieren im Jahr 2013 beim RuF Hünxe!

Die Ausschreibung zum "Ponyturnier Talentsuche 2013" am 23./24. Februar 2013 findet ihr momentan als PDF hier:

» pdf


Jana zum Sichtungslehrgang eingeladen

Jana Lehmkuhl fährt am 7./8.Dezember 2012 zum Sichtungslehrgang für den Bundesvierkampf nach Langenfeld. Die Einladung erfolgte aufgrund ihres 5. Platzes (Einzelwertung) beim Landesvierkampf im Oktober 2012. Wir wünschen viel Spaß!


Rückblick

Schon einige Wochen vor Jahresende möchten wir uns bei allen auf das Herzlichste bedanken, welche dieses turnier- und arbeitsintensive Jahr 2012 mitgetragen, mitgestaltet und an den unterschiedlichsten Stellen mitunterstützt haben! Wir haben uns mit der Unterstützung aller als kompetenter, professionell aufgestellter Ausrichter mit viel Herz und Engagement in ganz Deutschland einen Namen gemacht. Der Name "Hünxe" hat nicht nur im Reitsport, sondern auch als Gemeinde landesweit seinen guten Ruf noch weiter verbessert. Darauf sind wir alle besonders stolz! VIELEN DANK!


Hallenbelegungsplan

Der ab November 2012 gültige Hallenbelegungsplan steht als pdf hier zur Verfügung und hängt auch aus!

» pdf


Leonie Seuken: Siegesserie in Voerde fortgesetzt

Zum Saisonende holt sich Leonie Seuken auch an diesem Wochenende den verdienten Lohn für konsequentes Arbeiten ab: guter Stil und eine schnelle Runde werden mit zwei goldenen Schleifen im Springen Kl. E belohnt. Ebenfalls reitet Meike Kiefer im Führzügel-WB auf den 1. Platz. Christina Lindemann holt sich eine silberne Schleife im Dressr-Reiter-WB ab, ebenso Frauke Rockhoff, die im Spring-WB Kl.E einen 2. Platz erreicht. Wir gratulieren allen Platzierten ganz herzlich!

» pdf



Liebe Vielseitigkeitsinteressierte,
auch in diesem Jahr werden während des Frank-Ostholt-Lehrgangs Workshops und Vorträge rund um das Thema Vielseitigkeit angeboten.
Workshop I Hindernisrichterseminar
Workshop II Motorsägenführerschein für Geländebauer
Workshop III Bau von Geländehindernissen
Infos und Anmeldeformular gibt es im Anhang und auch auf der IGV-Homepage.
Der diesjährige Team-Rheinland-Abend mit anschließender Busch-Party bietet in der Wintersaison die Gelegenheit, alle mal wiederzusehen und nett zu feiern. Beim Frank Ostholt Abend sind wir gespannt auf den diesjährigen Vortrag von Frank, was er zu Olympia in London zu erzählen hat.
Im Vorfeld des Samstagabends gibt es Themen in kompakten Vorträgen speziell für Veranstalter von Vielseitigkeiten als eine gute Vorbereitung auf die Saison 2013!
Claudia Fahnenbruck

» pdf


Kristin Kapp zum Ostholt-Lehrgang

Kristin Kapp und "Lasse" haben eine Einladung zum Vielseitigkeitslehrgang mit Frank Ostholt erhalten. Beide haben in der laufenden Saison am Mühlencup 2012 teilgenommen und am Ende Platz 3 belegt. Wir wünschen viel Spaß beim Lehrgang in Langenfeld (10./11.11.12) und für die Zukunft weiterhin viel Erfolg!


Alle Videos zur DJM 2012 hier bei REITTV.de


Alle Videos zur DJM 2012 hier bei REITTV.de


DJM: grandioses Turnier beendet

Es war richtig harte Arbeit, dieses Turnier zu planen, organisieren und durchzuführen. Am Ende hat sich aber alles ausgezahlt und wurde sogar noch mit Kaiserwetter belohnt: entspannte Besucher, absolute Spitzenatmosphäre rund um die Stallzelte, dankbare Gäste, gute Versorgung im Festzelt, perfekte Organisation und natürlich Sport der Extraklasse! Vielen Dank an alle, die durch ihren Einsatz an wirklich jeder Stelle an diesem Erfolg mitgewirkt haben.


DJM: der Countdown läuft

Blick auf die Wetterkarte: klappt hoffentlich :)
Blick auf das Turniergelände: klappt :))
Blick auf die Gästeliste: Freude kommt auf :)))
Blick auf die Teilnehmerlisten: Vorfreude-Stolz-Spannung :)))))


Arbeitsplan DJM 2012

» pdf